Die Suche ergab 97 Treffer

von Bergzwerg
Sa. 24. Aug 13 10:14
Forum: Mitteilungen
Thema: St. Briccius Kaue ist abgebrannt 21.08.2013
Antworten: 37
Zugriffe: 10316

Re: St. Briccius Kaue ist abgebrannt 21.08.2013

Hauptsache, alle sind gesund! Wenn alles geklaert ist, Material usw., mach ich 2-3 Wochen Bergbauwoche. Faellt eben mein Urlaub aus.
von Bergzwerg
Do. 13. Sep 12 14:23
Forum: sonst noch was???
Thema: Und die Schatzsuche geht weiter....
Antworten: 337
Zugriffe: 117608

Re: Und die Schatzsuche geht weiter....

Hab gehört, daß sie jetzt in Brückenpfeilern suchen wollen?
von Bergzwerg
Mi. 05. Sep 12 15:26
Forum: sonst noch was???
Thema: Und die Schatzsuche geht weiter....
Antworten: 337
Zugriffe: 117608

Re: Und die Schatzsuche geht weiter....

Bekommt man die Mille in Form von Mac Donalds Gutscheinen oder lebenslangem Konsum von Coca-Cola? :gruebel: Hauptsache der MdB bekommts net :aetsch:
von Bergzwerg
Di. 04. Sep 12 15:49
Forum: sonst noch was???
Thema: Und die Schatzsuche geht weiter....
Antworten: 337
Zugriffe: 117608

Re: Und die Schatzsuche geht weiter....

Also, wenn es keiner haben will, ich nehme es! Kann es ja dann in meiner Wohnung an die Wand dübeln! Und wenn was nicht passt, ich hab auch noch ne Festo Tauchsäge.
von Bergzwerg
Mi. 04. Jul 12 21:45
Forum: Lokalitäten
Thema: VEB Zinnerz Altenberg?!
Antworten: 14
Zugriffe: 3841

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Ist Euch schon mal das Schild auf der linken Seite aufgefallen? Willkommen in Altenberg. Aus Zinnwald kommend, hat es jeden begrüßt! Elbingerode???
von Bergzwerg
Mi. 04. Jul 12 21:31
Forum: Literatur
Thema: Gesteins- und Mineralienbestimmungsbuch
Antworten: 5
Zugriffe: 1554

Re: Gesteins- und Mineralienbestimmungsbuch

GA. Marcel. Ich hab Jubelt/ Schreiter. Gibts als Gesteinsbestimmungsbuch und Mineralienbestimmungssbuch. Ausgabe ist aber 1974. Mußt mal mal suchen.
von Bergzwerg
Di. 26. Jun 12 22:18
Forum: sonst noch was???
Thema: Bergeisennegative
Antworten: 5
Zugriffe: 2899

Re: Bergeisennegative

Habs jetzt mal dem Sven geschickt. Es sind keine Abdrücke, sondern komplette Negative. Mit ausgefülltem Öhr usw. . Könnte man theoretisch als Gussform verwenden. 3D Negativ sozusagen.
von Bergzwerg
Di. 26. Jun 12 20:37
Forum: sonst noch was???
Thema: Bergeisennegative
Antworten: 5
Zugriffe: 2899

Re: Bergeisennegative

Sorry. War auf Achse. Schlammabdrücke sinds net. Ich versuch Bilder dem Hungerlieb mal zu schicken, da ich sie net auf 350 KiB drücken kann. (zu blöd dazu!). der soll sie Euch mal hochladen.
von Bergzwerg
Sa. 09. Jun 12 11:45
Forum: Zum Füllort
Thema: Jan hat Geburtstag
Antworten: 27
Zugriffe: 3514

Re: Jan hat Geburtstag

Auch von mir die besten Wünsche. VG. Karsten
von Bergzwerg
Sa. 09. Jun 12 11:36
Forum: sonst noch was???
Thema: Bergeisennegative
Antworten: 5
Zugriffe: 2899

Bergeisennegative

GA. Hatte das seltene Glück Bergeisennegative zu finden. Kennt jemand von Euch so etwas auch aus anderen Revieren?
von Bergzwerg
Fr. 11. Mai 12 12:14
Forum: Equipment und Technik
Thema: Karbidlampe
Antworten: 4
Zugriffe: 2373

Re: Karbidlampe

GA. Uwe. Ich kenne die Düsen aus den Kutschen meiner Verwandtschaft. Nur, das die Düse im " Scheinwerfer", nach hinten gerichtet war um den Lichtschein nach vorn zu reflektieren. Leider kann ich es Dir net mehr zeigen. Alles verhöckert und verbrannt worden!
von Bergzwerg
Mo. 30. Apr 12 19:06
Forum: Mitteilungen
Thema: Diebe im Bergbau
Antworten: 4
Zugriffe: 2022

Re: Diebe im Bergbau

Am Briccius geklaut: Notstromer, Geleuchte usw.. Gesammtschaden, ca. 1000€!
von Bergzwerg
Mo. 30. Apr 12 18:47
Forum: sonst noch was???
Thema: Kübel
Antworten: 7
Zugriffe: 2793

Re: Kübel

@krumi: meine gäste werden älter und da ist eine sitzmöglichkeit für inkontinente besucher schon besser :D wenn ich kein bild bekomme, dann kann ich da wirklich "angewande ar s chäologie" betreiben ... Hallo Nobi. Das Teil sieht ja wie ein Gasmaskenbehälter für Untertageelefanten aus! Jedenfalls ha...
von Bergzwerg
Mi. 18. Apr 12 21:37
Forum: Equipment und Technik
Thema: Gammaspektrometer im Selbstbau
Antworten: 153
Zugriffe: 63344

Re: Gammaspektrometer im Selbstbau

Hier noch ein Tip. Step-sensor.de .Ne Firma in Pockau. Viele erfahrene Meßelektroniker
von Bergzwerg
Mi. 18. Apr 12 20:59
Forum: Equipment und Technik
Thema: Gammaspektrometer im Selbstbau
Antworten: 153
Zugriffe: 63344

Re: Gammaspektrometer im Selbstbau

Fragt doch mal beim Heer an. Habe meine Strahlenmessungen immer dort machen lassen. Es könnte aber auch noch ehemlige Robotronmitarbeiter geben.
von Bergzwerg
Fr. 13. Apr 12 12:39
Forum: sonst noch was???
Thema: Und die Schatzsuche geht weiter....
Antworten: 337
Zugriffe: 117608

Re: Und die Schatzsuche geht weiter....

Schade das der Dr. Pach nicht mehr lebt. War mein Geschichtelehrer und " Erhalter und Retter ", der Brennöfen vom Kalkwerk Lengefeld. Ich selbst habe dort, als Strafarbeit, die Fugen der Mauern mit ausbessern dürfen. Mit der Rückführung von Kunstschätzen hatte er beachtliche Erfolge! Verschollene Bü...
von Bergzwerg
Di. 24. Jan 12 14:03
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Jahreszahlen
Antworten: 35
Zugriffe: 14986

Re: Jahreszahlen

Vom Profil her könnte man ihn in diese Zeit einordnen. Was aber interessant ist, daß er schon vor dem Durchschlag ins Abbaufeld scheinbar als Erb-oder Förderstollen uninteressant wurde. Die letzten 50m, vor dem Durchschlag, sind dafür kaum geeignet. Firsthöhe kaum mehr als 1,5m, Stoßweite max.60 cm.
von Bergzwerg
Mo. 23. Jan 12 15:54
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Jahreszahlen
Antworten: 35
Zugriffe: 14986

Re: Jahreszahlen

Wenn wir das wüßten! Bei uns wurde schon viel verdreht im laufe der Geschichte! Selbst Wagenbreth hat sich auf sehr dünnes Eis begeben! Literatur, Jahreszahlen, Stollennahmen und Längenmaße passen nicht so recht zusammen! Bsp.: Von 1580- 1592 soll der Stollen 700 m vorgetrieben worden sein. Also fas...
von Bergzwerg
Sa. 31. Dez 11 18:00
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: altes Holzteil für Diskussionsstoff gefunden
Antworten: 14
Zugriffe: 5466

Re: altes Holzteil für Diskussionsstoff gefunden

Ist ja ok. Spatel zum reinigen der Gerinne.
von Bergzwerg
Sa. 31. Dez 11 17:37
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: altes Holzteil für Diskussionsstoff gefunden
Antworten: 14
Zugriffe: 5466

Re: altes Holzteil für Diskussionsstoff gefunden

Das Stück steht auf dem Kopf! Wenn ihr mal das Stück umdreht, erkennt ihr sofort die Stelle, wo der Holm in die Wange übergeht. Es wurde nur vorn und hinten, aus welchen Gründen auch immer, abgesägt.
von Bergzwerg
Sa. 31. Dez 11 17:26
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: altes Holzteil für Diskussionsstoff gefunden
Antworten: 14
Zugriffe: 5466

Re: altes Holzteil für Diskussionsstoff gefunden

GA. Wir vom Briccius hatten damals ein ähnliches Stück gefunden. ( wie Uwe schon schrieb ) Wir hatten damals die Vermutung, daß es sich um Reste vom Holm eines Laufkarren handelt ( siehe Darstellungen Bergaltar ). Echt schwierig einzuordnen!
von Bergzwerg
Fr. 09. Dez 11 22:15
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Dezember 11 - Thema: Mettenschicht
Antworten: 13
Zugriffe: 7459

Re: Wettbewerb Dezember 11 - Thema: Mettenschicht

Bilder von Traditionsmettenschichten der Jahre 2009 - 2011 in den Besucherbergwerken "Reiche Zeche" in Freiberg sowie "Markus Röhling Stolln" zu Frohnau. Für die Bilder der Nummern 001 bis 005 sind die Urheberrechte bei mir.(Volkmar Lange Am Bach nr.4 04720 Döbeln) Bild Nr.006 - Urheber: Ralf Lange...
von Bergzwerg
So. 20. Nov 11 15:41
Forum: Zum Füllort
Thema: Sehmataler hatte Geburtstag
Antworten: 5
Zugriffe: 1243

Re: Sehmataler hatte Geburtstag

Außenstelle SW-Bodensee übermittelt nachträglich viele Grüße, viel Gesundheit,S.(schlaffreie Nächte)und Spaß mit dem Nachwuchs. Grüße auch an Deine Frau, Karsten
von Bergzwerg
So. 20. Nov 11 15:26
Forum: sonst noch was???
Thema: Wer ist denn so in meiner Nähe
Antworten: 7
Zugriffe: 2427

Re: Wer ist denn so in meiner Nähe

GA. 74 km ist ein Hüpferle und Radolfzell liegt am Ortseingang von Gottmadingen. Der Schwarzwald würde mich schon reizen. Muß mir aber erst mal ein neues Geleucht besorgen. Meines wurde bei einem Einbruch in die Briccius Schwarzkaue gestohlen. Ärgerlich, aber ich wünsche den Dieben ne Explosion der ...
von Bergzwerg
Di. 15. Nov 11 16:40
Forum: sonst noch was???
Thema: Wer ist denn so in meiner Nähe
Antworten: 7
Zugriffe: 2427

Wer ist denn so in meiner Nähe

Da ich jetzt in Gottmadingen wohne, würde es mich mal interessieren,wer im Forum aus der gleichen Ecke kommt! +/-100 km. Gottmadingen liegt nahe Singen. (bloß als Orientierungshilfe)
von Bergzwerg
Mo. 14. Nov 11 19:48
Forum: Mitteilungen
Thema: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen
Antworten: 415
Zugriffe: 110740

Re: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen

Die Kummis haben doch schon alles abgebohrt! Warum soll noch 100 mal weiter sondiert werden, wenn man es doch schon weis. Einfach nur rausgeschmissenes Geld!
von Bergzwerg
Mo. 14. Nov 11 13:28
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: seltsamer Holzstiel
Antworten: 39
Zugriffe: 11698

Re: seltsamer Holzstiel

GA. Die Ähnlichkeit der Form ist schon merkwürdig.
von Bergzwerg
Do. 10. Nov 11 20:32
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: seltsamer Holzstiel
Antworten: 39
Zugriffe: 11698

Re: seltsamer Holzstiel

Will jetzt auch nichts behaupten. Bei uns sagt man auch Weiberarsch zu dieser Form der Kratze. Vieleicht heist sie in BW Lindenblattkratze oder Herzkratze?
von Bergzwerg
Di. 08. Nov 11 14:04
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: seltsamer Holzstiel
Antworten: 39
Zugriffe: 11698

Re: seltsamer Holzstiel

GA. Die Form des Stiels (Briccius) ist auf eine optimale Kraftübertragung ausgelegt. Beide Hände können den Stiel an den schwächsten Stellen vollständig umfassen und die Verdickungen, in der Mitte und am Ende des Stiels, sollten ein Abrutschen verhindern. (Bergwerke sind ja net grad Wüstengebiete) D...
von Bergzwerg
So. 02. Okt 11 11:20
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Venediger Zeichen
Antworten: 27
Zugriffe: 11994

Re: Venediger Zeichen

GA. Gestern kam im Phönix eine sehr gute Sendung, in der es um die Bergzwerge aus Venedig ging. Hat jemand von Euch die Sendung gesehen? Bergbau im Erzgebirge, um Schnee- und Freiberg, schon eher als gedacht? Wenn die Notre Dame de Chartres von 1197-1260 erbaut wurde und nachweislich Kobalt als "Bla...