Die Suche ergab 314 Treffer

von Pöhlberger
Mi. 21. Feb 18 17:30
Forum: Mitteilungen
Thema: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen
Antworten: 409
Zugriffe: 95308

Re: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen

Die Freie Presse schreibt am 20.02.2018 etwas mehr dazu: "Wolfram-Mine Pöhla: Neue Technik für ehrgeiziges Ziel Seit Ende 2016 laufen die Arbeiten für ein neues Bergwerk nahe Schwarzenberg. 2019 soll der Abbau der Bodenschätze beginnen. Ist das noch zu schaffen? Von Gabi Thieme erschienen am 20.02.2...
von Pöhlberger
Di. 20. Feb 18 19:07
Forum: Mitteilungen
Thema: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen
Antworten: 409
Zugriffe: 95308

Re: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen

Es geht wieder weiter in Pöhla: Heutige Meldung von Radio Erzgebirge: "Neue Technik für Bergwerk in Pöhla Zuletzt aktualisiert: 20.02.2018 | 07:00 Uhr Autor: Sindy Einhorn In Pöhla sollen die Erkundungsarbeiten im Bergwerk jetzt schneller voran gehen. Dafür wurde neue Technik angeschafft. Mit einem ...
von Pöhlberger
Fr. 24. Nov 17 10:35
Forum: Mitteilungen
Thema: Feuer am Besucherbergwerk "Andreas Gegentrum Stolln"
Antworten: 11
Zugriffe: 858

Re: Feuer am Besucherbergwerk "Andreas Gegentrum Stolln"

Siehe auch hier:

http://www.ofw-buchholz.de/index.php?se ... 340&nr=108

Wenn gleich in 2 Blockhütten Feuer ausbricht, liegt natürlich der Verdacht auf Brandstiftung nahe...
von Pöhlberger
Fr. 24. Nov 17 7:13
Forum: Mitteilungen
Thema: Feuer am Besucherbergwerk "Andreas Gegentrum Stolln"
Antworten: 11
Zugriffe: 858

Feuer am Besucherbergwerk "Andreas Gegentrum Stolln"

Kam gerade in den Nachrichten... :shock: In Jöhstadt läuft aktuell ein Feuerwehreinsatz. Gegen drei Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zum Andreas-Gegentrum-Stolln auf die hintere Gemeindegasse gerufen. Auf dem Vereinsgelände brannten mehrere Holzhütten. Eine davon wurde völlig zerstört. Die Löscharbe...
von Pöhlberger
Do. 20. Apr 17 15:34
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 126
Zugriffe: 17262

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Ich war eben wieder mal in Pöhla. Ein paar Arbeiter einer Auer Baufirma waren anwesend. Viel sichtbares hat sich seit meinem letzten Besuch nicht getan. Eine Bautafel war nicht mal in A4 Größe zu sehen, geschweige denn Informationen zu "einem der vielversprechendsten Bergbauprojekte" wie die SMEAG a...
von Pöhlberger
Sa. 15. Apr 17 11:40
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 126
Zugriffe: 17262

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Schon komisch, als ich dort war, standen schon die ersten Träger, wie man auf meinem Bild (hinter dem Kran) sehen kann.
Nun liegt wieder alles flach :gruebel:
Man hat erzählt, dass es beim Teufen Probleme geben würde, bisher noch kein festes Gestein, nur Schotter, Kies und Wasser...
von Pöhlberger
Di. 28. Mär 17 18:28
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 126
Zugriffe: 17262

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Vielleicht liegt es ja auch an meinem zwiespältigen Verhältnis zum Bergbau im unteren Luchsbachtal... und die haben mich wieder erkannt? :x Ich hatte in den 90er Jahren mal eine eindrucksvolle Führung im genau der aktuellen Baustelle gegenüber liegenden Morgenstern Erbstolln, samt Goldwäsche... Die ...
von Pöhlberger
Di. 28. Mär 17 17:25
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 126
Zugriffe: 17262

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Wenn ich im Erzgebirge irgendwo eine Teufe von Bersi oder Schachtbau sehe, gehe ich dort gezielt hin, ohne erst im Kreis herum zu schleichen, grüße mit "Glück Auf!" und erhalte zu 90% eine mehr oder weniger umfangreiche Antwort auf meine höflichen und sachlichen Fragen. War bisher eigentlich immer s...
von Pöhlberger
Di. 28. Mär 17 7:38
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 126
Zugriffe: 17262

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Rechts hinter dem Kran die senkrecht stehenden Stahlträger könnten schon zum vorgesehenen Förderturm gehören... Als ich etwa 100m entfernt angehalten habe und aus dem Auto gestiegen bin, stand sofort ein Mann mit oranger Warnweste am Bauzaun und hat jeden meiner Schritte beobachtet. Deshalb hab ich ...
von Pöhlberger
Mo. 27. Mär 17 16:46
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 126
Zugriffe: 17262

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Es tut sich etwas...
von Pöhlberger
Sa. 16. Jan 16 11:24
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Januar
Antworten: 24
Zugriffe: 6367

Re: Wettbewerb Januar

Winter am Pöhlberg
von Pöhlberger
Mo. 21. Dez 15 18:05
Forum: Mitteilungen
Thema: Schließung Kalkwerk Lengefeld
Antworten: 2
Zugriffe: 828

Re: Schließung Kalkwerk Lengefeld

Dass in Lengefeld die wirtschaftlich verwertbaren Vorräte zur Neige gehen, ist doch schon länger bekannt... Deshalb hat man ja schon jahrelang für diesen Zeitpunkt vorgearbeitet, um die Lagerstätte HUW für einen modernen Bergbau zu erschließen. Geomin hat weitsichtig gedacht, auch weil in Hermsdorf ...
von Pöhlberger
Mi. 08. Apr 15 16:29
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau im Annaberger Revier
Antworten: 81
Zugriffe: 21212

Re: Altbergbau im Annaberger Revier

Somit sind die vielen Gruben im Umfeld des Prötzels (um 1497-1510) an den Schottenberg zu platzieren. Stef, der Schottenberg ist ja groß, hast du eine Vorstellung in welchem Bereich Protzel seine Grube etwa hatte? Könnte es sein, dass Weinbeer auch am Osthang des Pöhlberges aktiv war? Ich denke dab...
von Pöhlberger
Di. 07. Apr 15 10:52
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau im Annaberger Revier
Antworten: 81
Zugriffe: 21212

Re: Altbergbau im Annaberger Revier

Das merkwürdige Gebilde auf dem Foto von Pöhlberger ist etwas weiter unter dem gelegen, als das, was ich eingestellt hatte. Da irrst du dich. Es ist genau die selbe Mauerung, wie du hier sehen kannst. Was mir auch in Erinnerung blieb, ist eine seltsame Ebene oberhalb dieser Halde, die auffällt, wen...
von Pöhlberger
Mo. 06. Apr 15 15:15
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau im Annaberger Revier
Antworten: 81
Zugriffe: 21212

Re: Altbergbau im Annaberger Revier

Ist wirklich schwierig die Tatsachen von dem "Geschreibsel" zu trennen... Bei Goldberg steht auch haarsträubendes Zeug: Bezüglich Kupferbergbau am Osthang des Pöhlberges schreibt er von "über 100.000 Zentnern" Kupfer oder auch den Satz "Das Anno 1515 3,5 Tonnen Goldes Ausbeute gegeben worden..." in ...
von Pöhlberger
Mo. 06. Apr 15 11:59
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau im Annaberger Revier
Antworten: 81
Zugriffe: 21212

Re: Altbergbau im Annaberger Revier

Ich habe mal den Vormittag genutzt, das "Prötzel"-Gebiet zu besuchen und habe auch die beschriebenen Mauern gefunden. Beim beigefügten Bild sieht man, dass unterhalb des ehemaligen Teichdammes, parallel zu diesem im rechten Winkel zum Bachverlauf die Mauerung angelegt wurde. Eine Radkammer oder eine...
von Pöhlberger
Mo. 06. Apr 15 9:19
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau im Annaberger Revier
Antworten: 81
Zugriffe: 21212

Re: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz

Meine Liste ist natürlich nicht vollständig, auch weil ich manche Gruben nicht exakt räumlich zuordnen kann. Zu Weinbeer 1.-3. Maß habe ich u.a. folgende Erwähnungen gefunden: Weinbeer 1497 Ausbeute Weinbeer, 2. Maas 1499 Ausbeute Weinbeer, Andere Maas 1499 Ausbeute Weinber Lehn im Buchenholz neben ...
von Pöhlberger
So. 05. Apr 15 19:23
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau im Annaberger Revier
Antworten: 81
Zugriffe: 21212

Re: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz

Jetzt sind wir aber hier ganz schön weit weg vom Thema "Wismut-Bergbau"... Wäre vielleicht besser unter "Altbergbau im Annaberger Revier" aufgehoben und ist sicher ein interessantes Thema...
von Pöhlberger
So. 05. Apr 15 19:13
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau im Annaberger Revier
Antworten: 81
Zugriffe: 21212

Re: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz

Vor einigen Jahren haben Nickerl und Röthig mal eine Aufstellung der Berggebäude im oberen Erzgebirge veröffentlicht, dort ist aber nur ein sehr geringer Teil der von mir erwähnten Ausbeute-Gruben mit aufgeführt und es wurden dazu verschiedene Quellen genutzt. Johann Carl Goldberg führt in seiner Co...
von Pöhlberger
So. 05. Apr 15 9:42
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau im Annaberger Revier
Antworten: 81
Zugriffe: 21212

Re: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz

Hier mal ein "paar" im 16.Jh. gangbare Gruben am Prötzel: - Abacus, später zu Himmlisch Heer nebst 10 Maasen zusammen geschlagen - Brigitta, 1501 Ausbeute - Croaten nebst Maasen , später zu Himmlisch Heer nebst 10 Maasen - Fauler Gang, 1500 Ausbeute, später zu Himmlisch Heer nebst 10 Maasen zusammen...
von Pöhlberger
Sa. 04. Apr 15 11:56
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau im Annaberger Revier
Antworten: 81
Zugriffe: 21212

Re: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz

Prözel und dessen 80 (!!!) ertragreiche Gruben [/attachment] Die große Anzahl von Gruben kam damals zustande, weil jede einzelne gemutete Maß als eigenständige Grube gewertet wurde. Nimmt man mal zwei parallel verlaufende Gangsysteme an, die an einem Hang erschürft wurden, gibt es bei jeweils 1 Fun...
von Pöhlberger
Sa. 17. Jan 15 11:52
Forum: Lokalitäten
Thema: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz
Antworten: 1143
Zugriffe: 417650

Re: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz

Sieht aus wie von Rudolf Manuwald, der hat Linol- oder Holzschnitte in diesem Stil gemacht. Hängen auch welche bei uns in der Firma. Wahrscheinlich sogar Originale... Muss sie mir noch mal genauer anschauen. Manuwald lebte bis 2002 in Annaberg. Sein Nachlass wurde 2007 dem Schloss Schlettau übergebe...
von Pöhlberger
Mi. 05. Nov 14 18:26
Forum: Zum Füllort
Thema: Bergmann geblitzt?
Antworten: 5
Zugriffe: 2227

Re: Bergmann geblitzt?

Schade um die Keilhaue, die wird sicher nicht mehr untertage zum Einsatz kommen, sondern bei der Stadtverwaltung Chemnitz verrosten oder schon im Schrott gelandet sein... ist ja schon bissel her.
von Pöhlberger
Mo. 27. Okt 14 17:05
Forum: Lokalitäten
Thema: EFS Niederschlag
Antworten: 99
Zugriffe: 20072

Re: EFS Niederschlag

Ich schaue mal nach wegen den Bildern, müsste auch was in der Scheibenberger Chronik drin sein...
Ansonsten haben die Scheibenberger Bergbaufreunde sicher was, der Olaf zum Beispiel.
Suchst du was bestimmtes? Oder aus einer bestimmten Zeit?
von Pöhlberger
Sa. 25. Okt 14 9:56
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: dörfler Weg
Antworten: 43
Zugriffe: 17035

Re: dörfler Weg

Kimmt oh uf de Gengt a. ^^ Stimmt! "schu" bedeutet "schon" aber "schie" kann zum Beispiel bei "Or heit is fei schie Wadder" bedeuten "Heute ist schönes Wetter". Sagt aber einer "Hast schie widder deine Schuh vergassn?", dann meint er natürlich "Hast du schon wieder deine Schuhe vergessen?". Andere ...
von Pöhlberger
Fr. 24. Okt 14 16:53
Forum: Lokalitäten
Thema: EFS Niederschlag
Antworten: 99
Zugriffe: 20072

Re: EFS Niederschlag

Männer ruhig bleiben alles wird gut . :top: :top: Genau! Es werden immer wieder schnell Gerüchte verbreitet... Ich bin heute erst wieder an der EFS vorbeigefahren und habe auch ab und zu Kontakt mit ihnen. Nur weil eine Firma keine bunte Homepage hat und sich erst mal auf wichtigere Dinge konzentri...
von Pöhlberger
Fr. 24. Okt 14 16:25
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: dörfler Weg
Antworten: 43
Zugriffe: 17035

Re: dörfler Weg

Gestern wurde erzählt: "... in Buchholz hat sich schie wieder de Ard aufgetan..." Bei Tiefbauarbeiten in der Karlstraße hatte man aber nur eine alte oberflächennahe Strecke angefahren. Wie mir die Bersi-Mitarbeiter heute dort sagten, war es auch nur ein sehr kleines Profil und die Arbeiten würden am...
von Pöhlberger
Fr. 23. Mai 14 13:53
Forum: Termine
Thema: Gallileo Thema ua.: Uranabbau in Deutschland
Antworten: 2
Zugriffe: 1226

Re: Gallileo Thema ua.: Uranabbau in Deutschland

War wirklich ein guter Beitrag! Sachlich, informativ, gut recherchiert.
Hat man ja nicht immer beim Privatfernsehen...

GA Uwe
von Pöhlberger
Fr. 21. Feb 14 9:27
Forum: sonst noch was???
Thema: Heute abend im ZDF Terra Xpress
Antworten: 40
Zugriffe: 6876

Re: Heute abend im ZDF Terra Xpress

... um noch mal auf die Fernsehsendung zurück zu kommen: Ich fand natürlich die "reißerische" Aufmachung und die Tonart des Sprechers auch unpassend, aber sicher wird ja die nächste Sendung zum Thema Bergbau besser: Sonntag 23.02. um 20.15 Uhr auf dem MDR "Sagenhaft - Das Erzgebirge" Dazu Zitat MDR:...
von Pöhlberger
So. 16. Feb 14 11:11
Forum: sonst noch was???
Thema: Heute abend im ZDF Terra Xpress
Antworten: 40
Zugriffe: 6876

Heute abend im ZDF Terra Xpress

Nicht verpassen: Heute, Sonntag 16.02. im ZDF um 18.30Uhr Sondersendung "Und plötzlich ist der Garten weg" Thema unter anderem der Bergschaden in Annaberg-BUCHHOLZ, der hier im Forum auch schon intensiv bearbeitet wurde... Es sollen auch Aufnahmen von utg. mit dabei sein. Ich war selber erst vorige ...