Die Suche ergab 26 Treffer

von Tiefbohrer
Mo. 22. Apr 19 23:27
Forum: Bergbaurettung
Thema: Person in Schacht im Erzgebirge verschüttet
Antworten: 40
Zugriffe: 18603

Re: Person in Schacht im Erzgebirge verschüttet

Der Jenige der zu ihm runtergestiegen ist, hat seíne Eigensicherung aufgegeben- Lobenswert aber Dumm... 40 Leute waren vor Ort...Leute die das Revier und die Gegenbenheiten gar nicht kannten...Lecker Suppe und Tee Übertage :) Es ist zum Glück alles gut verlaufen...man braucht jetzt ja auch nicht wei...
von Tiefbohrer
Do. 20. Apr 17 0:17
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 188
Zugriffe: 70976

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Soll sich doch mal niemand melden oder als Adjutant auftreten dem meine Worte nicht galten :cool: Die Halde von "August" und seine Restlöcher waren Spiel-und Tummelplatz von mir...ebenso die Wälder, Schächte, Stollen und anderen Löcher weit ringsherum... Meine halbe Familie und Verwandschaft haben i...
von Tiefbohrer
So. 16. Apr 17 23:18
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 188
Zugriffe: 70976

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Was stellt ihr euch vor...? Das man euch alles brühwarm erzählt wenn ihr am Zaun gafft... Euch die Geologie näherbringt die bekannt ist...aber schon in den 80´ern Probleme bereitete... Warum das jetzt so durchgeführt wird... Dort hat jemand Geld in die Hand genommen...ein junger Kerl der was auf dem...
von Tiefbohrer
So. 16. Apr 17 23:03
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 188
Zugriffe: 70976

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Uran hat geschrieben: Im Moment ist allerdings Baustopp. War auch keiner da den man fragen konnte.
Dir...der nicht mal seinen Vornamen darunter schreibt würd ich auch nichts sagen... :cool:

Glück Auf!
Gunar
von Tiefbohrer
Sa. 30. Jan 16 17:16
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 29057

Re: Mansfelder Kopfschellen

THEODOR - GESCHICHTEN AUS DER MARK -

https://www.rbb-online.de/theodor/

In dieser Sendung wird kurz über den Fund einer solchen Schelle berichtet.

Die zerlöcherte Stadt - Bergbauspuren in Frankfurt (Oder)... kommt am Ende der Sendung.


Glück Auf!
Gunar
von Tiefbohrer
Do. 04. Dez 14 21:48
Forum: Equipment und Technik
Thema: Ortung eines Stollen Uebertage
Antworten: 37
Zugriffe: 10630

Re: Ortung eines Stollen Uebertage

Ich bin da jetzt auch vom Thema abgekommen...

Laurent...probiert es mal mit ner Nebelgranate oder mit ner Bassbox...." klingt" vielleicht jetzt komisch,aber bis zu einer gewissen Stärke...Dicke der Verfüllung...kommt da noch was durch oder ist hörbar...

Glück Auf!
Gunar
von Tiefbohrer
Do. 04. Dez 14 21:30
Forum: Equipment und Technik
Thema: Ortung eines Stollen Uebertage
Antworten: 37
Zugriffe: 10630

Re: Ortung eines Stollen Uebertage

Und wieso hat man denn dann solchen wissenschaftlichen Unsinn wie "Geophysik" erfunden !? Mit einem gewissen Schalk im Nacken kann das jeder. Ich hab´s mir auch zeigen lassen :-) Lasst Euch aber nicht die schöne Adventszeit verderben ! Ein herzliches Glück auf aus dem Erzgebirge ! PS. das Thema hat...
von Tiefbohrer
Do. 20. Feb 14 19:33
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Annaberg Buchholz
Antworten: 13
Zugriffe: 5989

Re: Annaberg Buchholz

Das hatt er schon gesehen....hättest es auch nicht ändern müssen...

Da du dich ja jetzt auf mich eingeschossen hast...Zieh dir ein Röckchen an und spiel Mädchen... :wink:


Glück Auf!
Gunar
von Tiefbohrer
Mi. 19. Feb 14 22:34
Forum: sonst noch was???
Thema: Heute abend im ZDF Terra Xpress
Antworten: 40
Zugriffe: 12769

Re: Heute abend im ZDF Terra Xpress

Es ist schlichtweg unrichtig, dass die Wismut alleinschuldig an dem Dilemma ist. Du willst doch damit aber nicht sagen das die Wismut(auch mein ehemaliger Ausbilder und Arbeitgeber und Rentenzahler )durch die Erweiterung/Auffahrung von alten Strecken und Grubenbauen nicht zu dem geführt hatt was je...
von Tiefbohrer
Mi. 19. Feb 14 21:49
Forum: sonst noch was???
Thema: Und die Schatzsuche geht weiter....
Antworten: 337
Zugriffe: 143819

Re: Und die Schatzsuche geht weiter....

:D

Ja wird wohl doch bei den "Befreiern" geblieben/abhandengekommen sein....



Glück Auf!
Gunar
von Tiefbohrer
Di. 18. Feb 14 21:32
Forum: sonst noch was???
Thema: Heute abend im ZDF Terra Xpress
Antworten: 40
Zugriffe: 12769

Re: Heute abend im ZDF Terra Xpress

Ja die Assoziation zu Wochenschauen oder sonstigen Propagandafilmen war bei mir auch gleich geweckt. Ich fand, man hat zu viele Fakten in einen Topf geworfen und eingedampft. Der Informationsgehalt war eher gering; aber der Zuschauer wurde vielmehr über die nonverbale Schiene auf eine gewisse Drama...
von Tiefbohrer
So. 22. Sep 13 16:22
Forum: sonst noch was???
Thema: Bergbau-Andenken verkaufen
Antworten: 11
Zugriffe: 4369

Re: Bergbau-Andenken verkaufen

Hallo Herbert,

nimm wenn vorhanden paar Fotos von deinem Vater oder such unter Bergbaufotos im Inet und stell dir damit das Plakat oder einen Kalender zusammen.

Glück Auf!
Gunar
von Tiefbohrer
Do. 25. Apr 13 19:11
Forum: Mitteilungen
Thema: Wismutaltstandorte in Sachsen
Antworten: 46
Zugriffe: 22761

Re: Wismutaltstandorte in Sachsen

Hallo Mannl, wenn Du 500Tsd für die Sanierung/Neubau der alten Schanze in Johannstadt´ übrig hast und die Werbetrommel für paar neue Skispringer/Nordisch Kombinierer schlägst,dann stirbt dieser Teil nicht... Ansonsten,wo keine Leute sind und Arbeit vorhanden ist-was will man damit noch...? Und der O...
von Tiefbohrer
Di. 16. Apr 13 18:47
Forum: Equipment und Technik
Thema: Selbstretter - Sauerstoffkreislaufgerät
Antworten: 10
Zugriffe: 3722

Re: Selbstretter - Sauerstoffkreislaufgerät

Hallo Andreas, zu deiner gezeigten Brille kann ich dir auch nichts schreiben-ich selbst kenne auch nur die schwarze,die ja zusammen mit dem großen auf dem Rücken tragbaren Kreislaufgerät(das mit den 2 schwarzen geriffelten Schläuchen)von der Grubenwehr im Wismutbergbau anfangs mit der Brille-später ...
von Tiefbohrer
Mi. 06. Feb 13 23:22
Forum: Lokalitäten
Thema: Schlacken im Fluss-Sediment
Antworten: 28
Zugriffe: 10412

Re: Schlacken im Fluss-Sediment

Wenn die Poren mit Wasser gefüllt sind,sieht es auch wieder anders aus....

Oder les ich hier falsch....?


GA
Gunar
von Tiefbohrer
Mi. 06. Feb 13 23:04
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Februar 2013 - Große Grubenhohlräume
Antworten: 23
Zugriffe: 11272

Re: Wettbewerb Februar 2013 - Große Grubenhohlräume

Mettenschicht im Schaubergwerk Herkules Frisch Glück Waschleithe


GA
Gunar
von Tiefbohrer
Mi. 06. Feb 13 22:38
Forum: Lokalitäten
Thema: Schlacken im Fluss-Sediment
Antworten: 28
Zugriffe: 10412

Re: Schlacken im Fluss-Sediment

Hallo Heiko, viele Schlacken wurden damals auch entfernt von Schmelzöfen in die Wälder gekippt... So auch heute noch im Gebiet von Waschleithe zu finden. Die bläulich/türkise Farbe kommt durch Reste von Malachit,Pseudomalachit, Aurichalcit und andere Farberden...diese waren ja auch bei verschiedenen...
von Tiefbohrer
Do. 06. Dez 12 19:45
Forum: sonst noch was???
Thema: Vorstellung und ein paar Fragen zu Paradeblenden
Antworten: 18
Zugriffe: 6943

Re: Vorstellung und ein paar Fragen zu Paradeblenden

Eric,schau mal bei ebay...da sind z.Zt. 2 (Originale?) drin....

Bei der einen siehst Du schön den Aufbau und bei der anderen stehen die Maße dazu....


Glück Auf!
Gunar
von Tiefbohrer
Do. 06. Dez 12 13:27
Forum: sonst noch was???
Thema: Vorstellung und ein paar Fragen zu Paradeblenden
Antworten: 18
Zugriffe: 6943

Re: Vorstellung und ein paar Fragen zu Paradeblenden

Glück Auf! Eric, frag doch einfach mal den Jens wegen Bauformen und Maßen... Holz biegen ist auch nicht so schwierig wie hier von manchen dargestellt...Tipps wurden ja schon gegeben... Ordentlich wässern und langsam immer mehr spannen bis der Radius erreicht ist und dann auch langsam trocknen lassen...
von Tiefbohrer
So. 23. Sep 12 22:55
Forum: Lokalitäten
Thema: Brunnen
Antworten: 10
Zugriffe: 4261

Re: Brunnen

Na fein, fachsimpeln kann man ja mal. Mit dem "Wumm" wird´s nichts - kostet Geld. Wasser finden wir, Martin Planer hat´s auf der Augustusburg auch geschafft. Du musst dich nur "kurfürstlich" verhalten, Hieronimus (ein Brunnenbauer) bezahlt´s. Seine Lohn sieht er nicht. :-) Bitte Treffpunkt vorschla...
von Tiefbohrer
So. 23. Sep 12 22:34
Forum: Lokalitäten
Thema: Brunnen
Antworten: 10
Zugriffe: 4261

Re: Brunnen

und es dann auch wirklich Wasser kam... Und wenn man 10m daneben Bohrt kommt kein Wasser? Aber dazu gibt es ja meist leider keine Aussage da ja nur ein Loch gebohrt wird... Björn Hi Björn, nix ist sicher.....es hatt geklappt...es gab aber auch Misserfolge... Meist werden...zumindest bei Erdwärme......
von Tiefbohrer
So. 23. Sep 12 20:05
Forum: Lokalitäten
Thema: Brunnen
Antworten: 10
Zugriffe: 4261

Re: Brunnen

Hallo Manfred, Einladung steht :top: holen wir uns den sehmataler(?) als Geognost noch ins Boot und dann fachsimpeln wir mal... Bring mal 5 kg "Wumm" mit und dann sollten wir das Problem auch lösen können :D Das alles Geld kosted ist mir schon klar,ebenso das es sich um Klüfte und Spalten im Gestein...
von Tiefbohrer
Fr. 21. Sep 12 15:25
Forum: Lokalitäten
Thema: Brunnen
Antworten: 10
Zugriffe: 4261

Brunnen

Hallo Männer, ich bin mehr der Leser als Fragesteller,aber heut hätt ich da mal wieder was.. Ich habe bei mir auf dem Grundstück einen Brunnen,das ist die einzigste Wasserversorgung und dieser ist mal wieder leer... Das Problem habe ich mal mehr mal weniger schon seit paar Jahren und dann heisst es ...
von Tiefbohrer
So. 18. Okt 09 19:13
Forum: Mitteilungen
Thema: Vorstellung
Antworten: 4
Zugriffe: 1739

Re: Vorstellung

Hallo...und Danke für die Begrüßung! Es soll sich natürlich niemand von mir auf den ´Schlips´getreten fühlen... :meister: @sehmataler....ich war bei der TB 1/88....war glaub ich der 5-te Stock vornraus...Blick zur Schule... Da bin ich ja gleich beim richtigen Mann...ich bin nämlich auf der Suche nac...
von Tiefbohrer
So. 18. Okt 09 2:52
Forum: Mitteilungen
Thema: Vorstellung
Antworten: 4
Zugriffe: 1739

Vorstellung

Hallo ihr ´Drusenhaie´ wollt mich nur mal vorstellen :P Ich bin der ´Güni´ Alter 38 gelernt und gearbeited als Tiefbohrer beim Geologischen Betrieb der SDAG Wismut Am Alter könnt ihr sehen das ich einer der ´zur Zeit letzten nicht mehr aktiven Bergleute´bin die im Arzgebirg´ arbeiten... Also richtig...