Die Suche ergab 15 Treffer

von dennisd
So. 05. Mai 19 10:17
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Tonabbau unter Tage
Antworten: 29
Zugriffe: 10443

Re: Tonabbau unter Tage

Uran und Lampenwart: der Beginn einer wahren Freundschaft :knu: :D
von dennisd
Fr. 30. Okt 09 20:26
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Tonabbau unter Tage
Antworten: 29
Zugriffe: 10443

Re: Tonabbau unter Tage

Habe schon ein Video über die Kaolinförderung dort gesehen. Wie sieht es denn mit der Lagerstätte dort aus, es wurde im Film gesagt, dass die Vorräte nicht mehr als zu lang reichen würden :?
von dennisd
Do. 29. Okt 09 23:16
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Tonabbau unter Tage
Antworten: 29
Zugriffe: 10443

Re: Tonabbau unter Tage

Glück auf!!

Ich wollte den Text von Lampenwart noch durch ein paar Bilder aus der Grube Goebel-Werk (Hochfeuerfester Bindeton) erweitern. Die Bilder stammen von einer Grubenfahrt aus diesem Sommer.
von dennisd
Mo. 30. Okt 06 22:38
Forum: Mitteilungen
Thema: Weitere tödliche Unfälle im amerik. Steinkohlenbergbau
Antworten: 1
Zugriffe: 755

tja, es gibt halt nichts besseres wie den deutschen steinkohlebergbau..moderene technologien und sehr gutes ausgebildetes personal. einzigartig auf der welt un leider langsam am aussterben :cry: in deutschland zählt sicherheit an erster stelle... in den meisten ländern die große "kohle" zu machen :x...
von dennisd
So. 29. Okt 06 22:53
Forum: Zum Füllort
Thema: Neuer aus der braunkohle
Antworten: 8
Zugriffe: 2256

müsste ne verein sein die ma öfters irgendwelche besichtigungen von aktiven und inaktiven bergwerken machen, das wär ein großer grund für mich gerade diesen verein zu wählen. :wink: höre immer von alten un ehemaligen bergmännern geschichten aus den zeiten...aber da kann man nie so wirklich nachfühle...
von dennisd
So. 29. Okt 06 22:51
Forum: Lokalitäten
Thema: Gipsabbau in Eschwege
Antworten: 17
Zugriffe: 3261

schön
von dennisd
So. 29. Okt 06 20:56
Forum: Zum Füllort
Thema: Neuer aus der braunkohle
Antworten: 8
Zugriffe: 2256

Mein persönliches interesse liegt besonders am braunkohlenbergbau, da ja um großalmerode un am meißner an vielen ecken braunkohle abgebaut worden ist. aber auch der tonbergbau (großalmerode bei fastner) ist für mich interessant sowie der gipsabbau. Besonders an allen diesen themen interessiert mich ...
von dennisd
So. 29. Okt 06 14:05
Forum: Zum Füllort
Thema: Neuer aus der braunkohle
Antworten: 8
Zugriffe: 2256

Neuer aus der braunkohle

Glück auf!!

Wollt mich hier mal vorstellen. Komme aus Großalmerode, bekannt durch ton- und braunkohlenförderung.
von dennisd
So. 29. Okt 06 13:50
Forum: Lokalitäten
Thema: Gipsabbau in Eschwege
Antworten: 17
Zugriffe: 3261

Ok werd mich mal in den kommenden Tage bei dir melden.

Mit welcher technik wurde denn da gefördert? Mit fahrladern und bändern oder anders?

Wo kann ich denn den standort genau in oberhone finden?
von dennisd
So. 29. Okt 06 1:47
Forum: Lokalitäten
Thema: Gipsabbau in Eschwege
Antworten: 17
Zugriffe: 3261

Existieren... aus interesse am gipsbergbau bzw. allgemein der bergbau hier in der gegend. hab schon viele Bilder vom Braunkohlenbergbau am hirschberg, die ich zt. selbst gemacht habe. wär schön wenn ihr ne paar hättet
von dennisd
So. 29. Okt 06 1:22
Forum: Lokalitäten
Thema: Gipsabbau in Eschwege
Antworten: 17
Zugriffe: 3261

naja hauptsache die guten kollegen bei vg-orth in hundelshausen produzieren noch kräftig weiter in den kommenden jahren. :D wär nur schön wenn wenigstens noch neben der tongrube in großalmerode dieses bergwerk in betrieb bleibt, sodass wir bei uns im wmk noch wenigstens ein paar aktive bergwerke hab...
von dennisd
So. 29. Okt 06 1:03
Forum: Lokalitäten
Thema: Gipsabbau in Eschwege
Antworten: 17
Zugriffe: 3261

Naja hier in der Nähe ist ja soweit ich weiß nur in Hundelshausen der Tagebau offen. Wenn doch die Tiefbausohle erschlossen wurde, warum wurde denn dann Neumorschen dicht gemacht? In der presse un im Internet hieß es immer nur, dass das Werk keinen Rohstein in der Nähe hat un deswegen schließen muss...
von dennisd
So. 29. Okt 06 0:33
Forum: Lokalitäten
Thema: Gipsabbau in Eschwege
Antworten: 17
Zugriffe: 3261

Ist es absehbar das jemals dort die Förderung wieder aufgenommen wird? :?: Ist es denn raus das dort keine ausweitung des Abbaugebietes genehmigt wird oder ist noch mit einer genehmigung zu rechnen. Habe gelesen das um Eschwege noch 8. mio Tonnen abbaubares Gipsgestein lagert. :?: Wieviel arbeiter s...
von dennisd
So. 29. Okt 06 0:08
Forum: Lokalitäten
Thema: Gipsabbau in Eschwege
Antworten: 17
Zugriffe: 3261

Bin an der Gewinnung und Verarbeitung von Gips interessiert, da es in der Nähe von mir auch ein Gipswerk gibt was seinen Rohstein im Tagebau gewinnt. Konnte bis jetzt nur die Informationen durch das Internet bekommen, das dort Gips abgebaut wurde und das Werk Neumorschen damit versorgt wurde. Gestun...
von dennisd
Sa. 28. Okt 06 23:06
Forum: Lokalitäten
Thema: Gipsabbau in Eschwege
Antworten: 17
Zugriffe: 3261

Gipsabbau in Eschwege

Glück auf!!

Hat jemand Informationen oder Bilder über den stillgelegten Gipsabbau der Firma Knauf in Eschwege-Oberhone für mich?