Loch im Wald entdeckt - wer kennt sich aus im Bensberger Erzrevier?

Alles was spezielle Orte behandelt, hier kann man sich kennenlernen, Fragen stellen und sich auch verabreden ... was immer!
Antworten
timo832000
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 1
Registriert: So. 04. Aug 19 13:34
Name: Timo Keller

Loch im Wald entdeckt - wer kennt sich aus im Bensberger Erzrevier?

Beitrag von timo832000 » So. 04. Aug 19 14:07

Hallo liebes GAG Forum, mein Name ist Timo, ich bin 35 Jahre alt und lebe in der Nähe von Köln (im Bensberger Erzrevier).
Die Geschichte der größten örtlichen Grube, der Grube Lüderich ist weitreichend erforscht und bekannt, es finden sich in der Literatur und im Internet zahlreiche Informationen, Beiträge und Bilder.

Aber wie sieht es mit den weniger bekannten älteren vorindustriellen Erzgruben aus? Kennt sich jemand mit deren Geschichte bezogen auf das Bensberger Erzrevier genauer aus?

Konkret hat meine Tochter im Wald dieses Loch entdeckt, es wird erzählt, es handele sich um einen alten Bergwerksstollen:

https://drive.google.com/open?id=1-Ar6l ... MeYWBzKISM

https://www.google.com/maps/place/50%C2 ... 3!4d7.2481

Die Lage des Objekts ist am Hang in einem kleinem Seitental oberhalb vom Holzbachtal, es könnte sich um den bei Wikipedia erwähnten oberen Stollen der grube Arago handeln, wer weiss es genauer?
https://de.wikipedia.org/wiki/Grube_Arago

Gruß, Timo

Antworten