Uranglas

... für den Rest, der sonst nicht passt.
Antworten
Benutzeravatar
sehmataler
Foren-Profi
Beiträge: 458
Registriert: Do. 18. Mai 06 16:42
Wohnort: Sehma

Uranglas

Beitrag von sehmataler »

Hallo Leute, ich habe ein schönes Video zum Thema Uranglas gefunden.

Auf demselben Kanal gibt es noch andere Videos von Uranerz.

https://www.youtube.com/watch?v=i2lhM7-FMYE
Nec scire fas est omnia
Benutzeravatar
Unbemerkte-Welten
Foren-User
Beiträge: 85
Registriert: Mi. 18. Mär 20 19:34
Name: Steve Müller
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: Uranglas

Beitrag von Unbemerkte-Welten »

Das ist bestimmt das Museum in Jáchymov (Joachimsthal).
Glück Auf!
Untertage-Fotografie in 3D. www.unbemerkte-welten.de
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 2231
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: Uranglas

Beitrag von Uran »

IMG_3993.JPG
Nicht Im Museum. :D
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Benutzeravatar
Unbemerkte-Welten
Foren-User
Beiträge: 85
Registriert: Mi. 18. Mär 20 19:34
Name: Steve Müller
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: Uranglas

Beitrag von Unbemerkte-Welten »

Deine Uranglas Sammlung?
Untertage-Fotografie in 3D. www.unbemerkte-welten.de
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 2231
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: Uranglas

Beitrag von Uran »

:meister:
Sieht durch die verspiegelte Rückfront viel aus.
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Benutzeravatar
Unbemerkte-Welten
Foren-User
Beiträge: 85
Registriert: Mi. 18. Mär 20 19:34
Name: Steve Müller
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: Uranglas

Beitrag von Unbemerkte-Welten »

Aber trotzdem nicht schlecht. 👍
Untertage-Fotografie in 3D. www.unbemerkte-welten.de
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 2231
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: Uranglas

Beitrag von Uran »

Meine Frau freut sich immer über das putzen, einmal im Jahr. :D
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
elexx
Foren-User
Beiträge: 80
Registriert: Mi. 02. Mai 07 22:10
Name: Steffen
Wohnort: Werdau
Kontaktdaten:

Re: Uranglas

Beitrag von elexx »

Also bisher hatte JEDE halbwegs ansprechende Uranglassammlung, die ich so gesehen habe, in den Vitrinen entweder Schwarzlichtleuchtstofflampen oder diese modernen selbstklebenden Streifen mit UV-LEDs verbaut.

Uranglas beim Licht einer Deckenlampe zu fotografieren, ist Frevel. :D


Ich sammle das nicht, aber ein paar Objekte von Oma udn vom Flohmarkt hab ich auch:

IMG_6266.JPG
.
IMG_8783.JPG
.
IMG_5641.JPG
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 2231
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: Uranglas

Beitrag von Uran »

Nein, ich habe weder das eine noch das andere als Beleuchtung. Wozu. Ich habe keine Ausstellung. Gesammelt nur aus Spaß an der Freude. Bei Sonnenlicht sieht es viel schöner aus, als unter Kunstlicht. :) Unter Kunstlicht sehen die Gläser einfach nur grün oder gelb aus. Eigentlich hässlich. Im Sonnenlicht entfalten sie ihre Schönheit erst richtig.
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Benutzeravatar
sehmataler
Foren-Profi
Beiträge: 458
Registriert: Do. 18. Mai 06 16:42
Wohnort: Sehma

Re: Uranglas

Beitrag von sehmataler »

Hier gibt es wieder mal ein neues Video vom Uranabbaugebiet nördlich von Joachimsthal:

https://www.youtube.com/watch?v=rGfaE6kSJpo
Nec scire fas est omnia
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 2231
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: Uranglas

Beitrag von Uran »

Was die Jungs da zeigen ist natürlich nicht Gottesgab. Es ist westlich von Joachimsthal. Das Gebäude ist auch keine Kompressorenstation. Ich vermute eine Aufbereitung. Das Lager ist Elias. Ich kram das Zeug morgen mal raus.
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 2231
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: Uranglas

Beitrag von Uran »

In einer tschechischen Karte wird es tatsächlich als Kompressorenstation bezeichnet. Ich war vor Jahren dort. Eine Kompressorenstation sieht anders aus. Durch das Gebäude konnte man mit dem LKW fahren. Es hat 2 Etagen. Erz lag auch rum. Gebaut wurde es wahrscheinlich 1954/55.
Elias.png
https://www.rajce.idnes.cz/mipalfi/albu ... sske-udoli
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Antworten