studium generale

Ankündigungen von Terminen wie Rettungsübungen, Vorträge, Ausstellungen, Fernsehtipps etc.
Benutzeravatar
markscheider
Foren-Profi
Beiträge: 2431
Registriert: Fr. 28. Okt 05 15:32
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Re: studium generale

Beitrag von markscheider »

Ich könnte ausnahmsweise auch mal wieder, da ich Do+Fr frei habe.
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1991
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: studium generale

Beitrag von Uran »

Hierher weitergeleitet von Kugel

Auch in diesem Jahr findet wieder jeden 2. Mittwoch im Monat (solange die Coronaverordnung es zulässt) im Silberbergwerk "Reiche Zeche" die Studium-Generale-Ringvorlesung „Alles kommt vom Bergwerk her“ statt.

Studium Generale am 09. Februar 18:00 Uhr, Reiche Zeche / Foyer, Fuchsmühlenweg 9

Thema: Der Grundwasseranstieg im ehemaligen Steinkohlenrevier Lugau/Oelsnitz.

Referenten: Frau Maria Ussath (Landesamt für Umwelt und Geologie)

Da die Teilnehmerzahl wegen der Corona-Notfallverordnung stark eingeschränkt ist, wird bis spätestens 06.02.2022 um Voranmeldung unter Tel. 03731-394571 oder per Mail an: info@silberbergwerk-freiberg.de :!: gebeten. Der Zutritt zur Veranstaltung ist nur mit einem gültigen Geimpften- und Genesenennachweis gestattet!
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1991
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: studium generale

Beitrag von Uran »

Der Vortrag fällt wegen gesundheitlicher Probleme der Referentin aus. :(
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1991
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: studium generale

Beitrag von Uran »

Hier heute der Veranstaltungsplan für das nächste halbe Jahr.

09.02.2022 Maria Ussath,
Der Grundwasseranstieg im ehemaligen Steinkohlenrevier Lugau/Oelsnitz

09.03.2022 Dr. Maximilian Hertrampf
Beitrag zur Erarbeitung einer rationellen Technologie für den selektiven Abbau von komplexen altbergbauvorgeprägten Flözlagerstätten zum Erreichen eines hohen Wertstoffausbringens (Promotionsthema)

13.04.2022 Dr. Martin Straßburger
Goldbergbau im östlichen Hochland von Simbawe

11.05.2022 Dr. Markus Schade
Uranlagerstätten in Deutschland -Genese und Perspektiven -

08.06.2022 Dr. Friedmann Grafe/Dr. Mathias Gruner
Thema folgt

13.07.2022 Dr. Hartwig Büttner
Die frühe Geleuchtentwicklung im Erzgebirge und die Verflechtung mit anderen Montanregionen
Zuletzt geändert von Uran am Mi. 02. Mär 22 15:28, insgesamt 1-mal geändert.
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1991
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: studium generale

Beitrag von Uran »

Nicht vergessen.

Studium Generale am 09. März 18:00 Uhr, Reiche Zeche / Foyer, Fuchsmühlenweg 9

Thema: "Beitrag zur Erarbeitung einer rationellen Technologie für den selektiven Abbau von komplexen altbergbauvorgeprägten Flözlagerstätten zum Erreichen eines hohen Wertstoffausbringens"

Referent: Dr. Maximilian Hertrampf
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1991
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: studium generale

Beitrag von Uran »

Nicht vergessen.

Studium Generale am 13. April 18:00 Uhr, Reiche Zeche / Foyer, Fuchsmühlenweg 9

Thema: "Goldbergbau im östlichen Hochland von Simbawe"

Referent: Dr. Martin Straßburger
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Falafel
Foren-Profi
Beiträge: 1331
Registriert: Fr. 01. Aug 03 0:00
Name: Stephan Adlung
Wohnort: Freiberg

Re: studium generale

Beitrag von Falafel »

Zur Erinnerung:

11.05.2022, 18:00 Uhr; Dr. Markus Schade:
"Uranlagerstätten in Deutschland -Genese und Perspektiven"
Mannl
Foren-Profi
Beiträge: 1231
Registriert: Di. 05. Jul 11 12:35
Name: M. Irmscher
Wohnort: Burkhardtsdorf

Re: studium generale

Beitrag von Mannl »

Bin dabei :top:
Ehre dem Bergmann, dem braven Mann !
Glück Auf ! Mannl
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1991
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: studium generale

Beitrag von Uran »

Nicht vergessen.

Studium Generale am 8. Juni 18:00 Uhr, Reiche Zeche / Foyer, Fuchsmühlenweg 9

Thema: "Untertägige Verschlussbauwerke im Salinar - 2 Jahrzehnte FuE-Forschung in der Grube Teuschenthal"

Referent: Dr. Grafe / Dr. Gruner
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Mannl
Foren-Profi
Beiträge: 1231
Registriert: Di. 05. Jul 11 12:35
Name: M. Irmscher
Wohnort: Burkhardtsdorf

Re: studium generale

Beitrag von Mannl »

Bin dabei :)
Ehre dem Bergmann, dem braven Mann !
Glück Auf ! Mannl
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1991
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: studium generale

Beitrag von Uran »

Nicht vergessen.

Studium Generale am 13. Juli 18:00 Uhr, Reiche Zeche / Foyer, Fuchsmühlenweg 9

Thema: "Karbidlampen - Geschichte und Vielfalt eines Geleuchts".

Referenten: Dr. Friedrich Flötgen und Andreas Benthin
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Kugel
Foren-User
Beiträge: 67
Registriert: So. 01. Sep 02 0:00
Name: Kugler, Jens
Wohnort: Kleinvoigtsberg; Steigerweg 33

Re: studium generale

Beitrag von Kugel »

Vorankündigung für den 12.10.2022; 18:00 Empfangsgebäude Reiche Zeche, Freiberg
Dr. J. Neßler, S. Haschke: Vorgehen, Herausforderung und Ergebnisse im Silver City Projekt Freiberg (Saxony Silver Exploration GmbH Freiberg)
Dateianhänge
Titel_Studium Generale_TUBAF_Exploration Freiberg_2022-10-12.png
Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 4234
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: studium generale

Beitrag von Nobi »

14.09.2022 von 18:00 Uhr – 20:00 Uhr, Foyer des Silberbergwerkes „Reiche Zeche“
"Bohrlochspuren unter Tage und was sie zur Entwicklung der Bohr- und Sprengarbeit und zum Alter der Grubenbaue verraten."
Referent: Rainer Sennewald
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g b a u s h i r t . d e
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1991
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: studium generale

Beitrag von Uran »

Nicht vergessen.

Studium Generale am 12. Oktober 18:00 Uhr, Reiche Zeche / Foyer, Fuchsmühlenweg 9

Thema: "Vorgehen, Herausforderung und Ergebnisse im Silver City Projekt Freiberg (Saxony Silver Exploration GmbH Freiberg"

Referenten: Dr. J. Neßler, S. Haschke
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Mannl
Foren-Profi
Beiträge: 1231
Registriert: Di. 05. Jul 11 12:35
Name: M. Irmscher
Wohnort: Burkhardtsdorf

Re: studium generale

Beitrag von Mannl »

Bin dabei :)
Ehre dem Bergmann, dem braven Mann !
Glück Auf ! Mannl
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1991
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: studium generale

Beitrag von Uran »

Nicht vergessen.

Studium Generale am 9. November 18:00 Uhr, Reiche Zeche / Foyer, Fuchsmühlenweg 9

Thema: "Vorindustrielle Glashütten im Erzgebirge und ihre Folgegewerbe"

Referent: Dr.-Albrecht Kirsche (Dresden)
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Mannl
Foren-Profi
Beiträge: 1231
Registriert: Di. 05. Jul 11 12:35
Name: M. Irmscher
Wohnort: Burkhardtsdorf

Re: studium generale

Beitrag von Mannl »

Sehr interessanter Vortrag mit einer anderen Sichtweise auf die Erschließung des Erzgebirges und der Nutzung der Wälder.
Die Verbindung zum Bergbau wurde herausgearbeitet.
Danke an herrn Kirsche !
Ehre dem Bergmann, dem braven Mann !
Glück Auf ! Mannl
Antworten