Neues Geleucht

Sicherheit zuerst: Befahrungstechniken, Seiltechnik, Ausrüstung. Foto, Messung, Befahrung, Rettung und co. - alles was man so mit in den Berg nehmen könnte und sollte.
Antworten
m_a82
Foren-User
Beiträge: 60
Registriert: Mi. 11. Jul 12 17:04
Name: Marc
Wohnort: Saarland

Neues Geleucht

Beitrag von m_a82 »

Guten Tag,

mein Geleucht die A-130 ist mir leider kaputt gegangen. Bin mir jetzt nicht sich ob es diese Lampe noch gibt.
Könnte mir jemand eine Lampe in dieser Art empfehlen oder sagen ob es die A-130 noch gibt.

Danke in voraus.
Benutzeravatar
Naheländer
Foren-User
Beiträge: 198
Registriert: So. 02. Dez 07 20:38
Name: Daniel Götte
Wohnort: Bernkastel-Andel
Kontaktdaten:

Re: Neues Geleucht

Beitrag von Naheländer »

Bei Grubenlampen Marco Kiessler gibt es diese Grubenlampe A-130 noch zu kaufen.
http://www.miners-lamps.com/verkaufelektrisch.htm

Von KSE-Lights gibt es teilweise auch günstige Helmlampen ohne Ex-Schutz und ohne Akkubehälter für um die 100 € mit Ladegerät, wie die KS 6002. Diese Lampen sind sehr robust.
Glück Auf!

Daniel
-----------------------------
"Und summa ist der Wein
in diesem Land zu gut
und sind gar vile
holdselig Leut allda"

Bergmeister Thein über die Pfälzer

www.bergbau-pfalz.de
m_a82
Foren-User
Beiträge: 60
Registriert: Mi. 11. Jul 12 17:04
Name: Marc
Wohnort: Saarland

Re: Neues Geleucht

Beitrag von m_a82 »

Danke für die Antwort.

Dürfte ich fragen wen Sie die Wahl zwischen diesen 2 Lampe hätte, welche würden sie dann nehmen?

Edit: Habe schon versucht Marco per Mail zu erreichen, funktioniert aber irgendwie nicht.
Benutzeravatar
Deistergeist
Foren-User
Beiträge: 143
Registriert: Do. 22. Okt 09 17:28
Name: Thomas Müller
Wohnort: Deistergebirge bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neues Geleucht

Beitrag von Deistergeist »

Anrufen klappt besser! :)
Durch des Stollen weite Länge,
Durch das Labyrinth der Gänge
Wandern wir den sichern Weg.
Benutzeravatar
Naheländer
Foren-User
Beiträge: 198
Registriert: So. 02. Dez 07 20:38
Name: Daniel Götte
Wohnort: Bernkastel-Andel
Kontaktdaten:

Re: Neues Geleucht

Beitrag von Naheländer »

m_a82 hat geschrieben: Di. 06. Sep 22 21:22 Dürfte ich fragen wen Sie die Wahl zwischen diesen 2 Lampe hätte, welche würden sie dann nehmen?
Ich kenne die A-130 nicht. Deshalb kann ich dazu keine Empfehlung geben.
Eine Lampe ohne Akkugehäuse, wie die von KSE-Lights hat den Vorteil, dass man keinen Lampengürtel mit dem Akku herumschleppen muss. Dafür scheint die A-130 aber eine längere Brenndauer zu haben, als die anderen Geleuchte, und etwas lichtstärker zu sein. Eine Lampe mit Kabel beugt auch gewissen Verlustängsten vor, bei Blicken in den Schacht. :wink:
Glück Auf!

Daniel
-----------------------------
"Und summa ist der Wein
in diesem Land zu gut
und sind gar vile
holdselig Leut allda"

Bergmeister Thein über die Pfälzer

www.bergbau-pfalz.de
Antworten