Annaberg: unbekannter Stolln ?

Alles was spezielle Orte behandelt, hier kann man sich kennenlernen, Fragen stellen und sich auch verabreden ... was immer!
Antworten
KRaTeR
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 13
Registriert: Di. 07. Mai 19 20:28
Name: IIIE.III
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Annaberg: unbekannter Stolln ?

Beitrag von KRaTeR »

Glück Auf Gemeinde,

habe heute bei meinen Streifzügen diesen Stolln im Annaberger Revier entdeckt.
Habe bisher keinen Namen oder andere Info's darüber finden können.
Deshalb mal die Frage in die öffentliche Runde (gern alles per PN).
Ich denke das Motiv ist nahezu unverkennbar und die Experten unter euch wissen Bescheid.
Danke im Voraus.
Dateianhänge
20200326_152353.jpg
Non Serviam
Joachimsthaler
Foren-User
Beiträge: 127
Registriert: So. 28. Apr 13 19:47
Wohnort: Erzgebirge

Re: Annaberg: unbekannter Stolln ?

Beitrag von Joachimsthaler »

Ist der im Bereich des Pöhlberges?
Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 4076
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Annaberg: unbekannter Stolln ?

Beitrag von Nobi »

Lange her, aber ist auf der Rückseite des Pöhlberges.
Hat einen sehr hübschen Namen das Loch :wink:
Zuletzt geändert von Nobi am Do. 26. Mär 20 19:49, insgesamt 1-mal geändert.
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g k i t t e l . d e
KRaTeR
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 13
Registriert: Di. 07. Mai 19 20:28
Name: IIIE.III
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Annaberg: unbekannter Stolln ?

Beitrag von KRaTeR »

Joachimsthaler hat geschrieben: Do. 26. Mär 20 19:40 Ist der im Bereich des Pöhlberges?
Japp.
Non Serviam
KRaTeR
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 13
Registriert: Di. 07. Mai 19 20:28
Name: IIIE.III
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Annaberg: unbekannter Stolln ?

Beitrag von KRaTeR »

Name ist geklärt, kann geschlossen werden.
Danke.
Non Serviam
Antworten