Keine Beatmung mehr

Informationen rund um das Thema Rettung, Unfälle, Rettungsausbildung etc. im Bergbau
Benutzeravatar
Friedolin
Foren-Profi
Beiträge: 1977
Registriert: Sa. 01. Nov 03 0:00
Name: Friedhelm Cario
Wohnort: Stendal

Re: Keine Beatmung mehr

Beitrag von Friedolin » Mo. 18. Jun 12 14:28

Friedolin hat geschrieben:Noch einmal ganz deutlich : Die Reanimation wird selbstverständlich vollständig gelehrt und das auch im LSM (Lebensrettende Sofortmassnahmen für Führerscheinbewerber)! Es wird lediglich eingeräumt, dass in besonderen Fällen nur die HDM besser ist als nichts zu tun. Das sollte jedoch nur Erwähnt werden und nicht als Aufforderung herüberkommen!

Ausgebildete Sanitätshelfer verwenden heute in solchen Situationen den Larynxtubus, damit kann man immer beatmen auch wenn das Gesicht massiv verletzt ist.

@Regö
Bitte alles lesen, sonst kommt nur Mist raus !!
Glück Auf !
Friedhelm
_______________________________
Hoch der Harz und tief das Erz
Jedweder Anbruch erhebt das Herz
(alter Oberharzer Bergmannsspruch)

Antworten