Schachtteufen in Deutschland und Europa

... für den Rest, der sonst nicht passt.
Antworten
OHo
Foren-Profi
Beiträge: 462
Registriert: So. 01. Sep 02 0:00
Wohnort: Halsbrücke

Schachtteufen in Deutschland und Europa

Beitrag von OHo » Mo. 20. Nov 17 19:42

Hallo,
hat jemand mal die Schacht-Teufen (Tiefe) der bedeutendsten Schächte/Bergwerke in Deutschland erfasst?
Könnte man die Ergebnisse irgendwo nachlesen?
Danke im Voraus
der OHo.

Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1332
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: Schachtteufen in Deutschland und Europa

Beitrag von Uran » Mo. 20. Nov 17 19:51

Da musst du erst einmal darstellen, was für dich die bedeutendsten Schächte oder Bergwerke sind.

OHo
Foren-Profi
Beiträge: 462
Registriert: So. 01. Sep 02 0:00
Wohnort: Halsbrücke

Re: Schachtteufen in Deutschland und Europa

Beitrag von OHo » Mo. 20. Nov 17 19:55

Nehmen wir da erst einmal die Tiefsten, nicht mehr als 20.
Teufe ab Rasenhängebank in einem Zug ohne weitergehende Blindschächte.
Danke der OHo.

AUF Reviersteiger
Foren-User
Beiträge: 75
Registriert: Mi. 08. Apr 15 18:35
Name: Peter K.

Re: Schachtteufen in Deutschland und Europa

Beitrag von AUF Reviersteiger » Mo. 20. Nov 17 20:02

Schachtteufen wurden hier im Forum schon mal angesprochen, allerdingens nicht nur Bundesweit u. Europa:
https://forum.untertage.com/viewtopic.php?f=4&t=2155

Glück Auf!
Pit

OHo
Foren-Profi
Beiträge: 462
Registriert: So. 01. Sep 02 0:00
Wohnort: Halsbrücke

Re: Schachtteufen in Deutschland und Europa

Beitrag von OHo » Mo. 20. Nov 17 20:59

Eine Zusammenstellung mit belastbaren Daten gibt es nicht?
Danke schon mal für den 1. Teil.
GA OHo.

Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1332
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: Schachtteufen in Deutschland und Europa

Beitrag von Uran » Di. 21. Nov 17 10:01

Sieh hier. Da hast du schon mal fast alle Schächte in Sachsen mit belastbaren Daten. https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_all ... %C3%A4chte

Antworten