Rohstoffdatenbank

... für den Rest, der sonst nicht passt.
Antworten
tobiasbrehm
Foren-User
Beiträge: 66
Registriert: So. 23. Mär 08 17:23
Name: Tobias Brehm
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Rohstoffdatenbank

Beitrag von tobiasbrehm »

Hallo liebe Forumgemeinde,

Mir ist vor kurzem die Idee gekommen, eine Datenbank aufzustellen, in der Rohstoffvorkommen jeglicher Art zusammengefasst werden. Ziel dabei ist es, bestehende metallogene Provinzen zu aktualisieren, oder sogar neue definieren zu können. Auch wenn ich sicher nicht der erste bin, der das versucht und ich mir damit hohe Ziele stecke, so will ich es zumindest versuchen. Als minimales Resultat soll daraus ein Bericht/Publikation entstehen, sofern der Datensatz am Ende natürlich groß genug dafür ist.

Warum ich es in diesem Forum poste:
Ich bin der Meinung, dass es keinen größeren und detaillierteren Wissenspool zu diesem Thema gibt, als den von Bergbauinteressierten. Daher wende ich mich damit an euch.
Mir geht es dabei weder um das Herausfinden zugänglicher Bergwerke, noch das Finden von Mineralfundstellen, sondern darum eine Karte der Element-/Rohstoffverteilungen zu erstellen.

Der Fokus liegt dabei zunächst auf Deutschland. Internationale Vorkommen sind jedoch jederzeit willkommen, denn langfristig gesehen wäre eine Ausweitung des Datensatzes über die Grenzen Deutschlands hinaus natürlich wünschenswert.

Um mir die Arbeit mit dem Datensatz etwas zu vereinfachen, bitte ich darum, die Koordinaten im UTM (WGS84)-Format einzutragen. Für eine mögliche Umrechnung habe ich einen Link zu einer Seite angeboten, auf der man eine Umrechnung schnell, einfach und präzise durchführen lassen kann.

Hier ist der Link zum Datenbank-Formular: Datenbank

Über eine rege Teilnahme würde ich mich sehr freuen.

Grüße,
Tobias
Benutzeravatar
Geophon
Foren-Profi
Beiträge: 317
Registriert: Do. 24. Jan 13 16:56
Name: Eric

Re: Rohstoffdatenbank

Beitrag von Geophon »

Für Sachsen wurde da schon einmal was ausgearbeitet:
http://www.bergbau.sachsen.de/download/ ... kommen.pdf

Außerdem arbeitet das Helmholtz-Institut in Freiberg auch an diesem Thema:
https://www.hzdr.de/db/Cms?pNid=2423

Was mir beim Rohstoffkatalog allgemein auffällt, ist, dass jedes noch
so winzige Erz-, Baryt-, Kalkvorkommen bearbeitet wurde, oft ist aber
ziemlich deutlich, dass die Einschätzung nur vom Schreibtisch aus erfolgt
ist...
Es wäre auch von nöthen, eine Strafe auf diejenigen zu legen, die nur auf den
Raub bauen, die Ertze auslochen, die Sümpffe und Schächte loshauen, die tiefsten mit
Bergen ausstürtzen und die Oerter, Strecken und Stölln versetzen...

Simon Bogner 1562
Benutzeravatar
Fundgrübner
Foren-User
Beiträge: 224
Registriert: Do. 23. Dez 10 9:54
Name: Frank P. Taschner
Wohnort: Nds.

Re: Rohstoffdatenbank

Beitrag von Fundgrübner »

Hallo,
wurde schon die BGR in Hannover kontaktiert? Diese sollte - wenn auch nicht so einfach öffentlich zugänglich - Ähnliches erarbeitet und zusammengetragen haben.

Gruß
Micromounter
Geomartin
Foren-Profi
Beiträge: 300
Registriert: Di. 23. Mär 10 6:53

Re: Rohstoffdatenbank

Beitrag von Geomartin »

Hallo Tobias,

hast Du dies schon gesehen: http://www.datametallogenica.com/

Ist aber leider kostenpflichtig.

Martin
tobiasbrehm
Foren-User
Beiträge: 66
Registriert: So. 23. Mär 08 17:23
Name: Tobias Brehm
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Rohstoffdatenbank

Beitrag von tobiasbrehm »

Hallo ihr zwei,

danke für eure Tipps.

Beim BGR habe ich nicht angefragt. Ich denke nicht, dass man dort so einfach die Daten heraus gibt.
Data Metallogenica kenne ich. Darauf hatte ich während der Studienzeit Zugang. Diese Datenbank ist sehr gut, aber meiner Erinnerung nach eher auf Publikation/Company Reports ausgelegt - weniger auf geographische Elementverteilungen in Rohstoffvorkommen (oder hat sich da inzwischen was geändert?).

Die Datenbank, die ich aufbauen möchte, folgt eher diesem Beispiel: OSNACA

Grüße,
Tobias
Benutzeravatar
EnoM
Foren-Profi
Beiträge: 700
Registriert: Di. 20. Feb 07 15:51
Wohnort: der Miriquidi

Re: Rohstoffdatenbank

Beitrag von EnoM »

Freie presse im Januar 2014
Dateianhänge
pictureservlet241.jpg
pictureservlet241.jpg (140.39 KiB) 2719 mal betrachtet
Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß was ich leide.
(CvD)
Antworten