Hüttenstandorte

... für den Rest, der sonst nicht passt.
Antworten
Benutzeravatar
axel
Foren-Profi
Beiträge: 841
Registriert: So. 11. Feb 07 1:07
Wohnort: Freiberg

Hüttenstandorte

Beitrag von axel » Mi. 22. Jan 14 12:19

Hallo zusammen,

ich bin aktuell auf der Suche nach Standorten der Edel- und Buntmetallverhüttung in Deutschland, die noch nennenswerte historische Bausubstanz von vor 1914 aufzuweisen haben. Für Sachsen bin ich da gut informiert, aber in anderen Regionen kenne ich mich nicht so aus.

Also, besten Dank schon mal für eure Hinweise und Glück Auf!

Axel
„Die Stadt Freyberg ist unter allen Meißnischen Städten wohl die größte,
und vor andern berufen, wegen der gesunden Lufft des Bergwercks…“
J.J.Winckler 1702

Benutzeravatar
MichaP
User
Beiträge: 4736
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Pfefferkorn-Ungnad
Kontaktdaten:

Re: Hüttenstandorte

Beitrag von MichaP » Mi. 22. Jan 14 14:54

Kupferhütte Sangerhausen
Kupferhütte Stanau
Gäbe Gottes bei probstzella (das kann auch ein blaufarbenwerk gewesen sein)
Glück auf!

Michael
______________________________________

Benutzeravatar
axel
Foren-Profi
Beiträge: 841
Registriert: So. 11. Feb 07 1:07
Wohnort: Freiberg

Re: Hüttenstandorte

Beitrag von axel » Do. 23. Jan 14 8:42

MichaP hat geschrieben:Kupferhütte Sangerhausen
Kupferhütte Stanau
Gäbe Gottes bei probstzella (das kann auch ein blaufarbenwerk gewesen sein)

Danke Michael!

Da Kobalt ein Buntmetall ist, würde ich die Blaufarbenwerke mal einfach mit zur 'Buntmetallverhüttung' rechnen. Deshalb würde ich auch Schweina mit in die Aufstellung nehmen. Probstzella sieht aber wirklich recht interessant aus.

Glück Auf!
Axel
„Die Stadt Freyberg ist unter allen Meißnischen Städten wohl die größte,
und vor andern berufen, wegen der gesunden Lufft des Bergwercks…“
J.J.Winckler 1702

Benutzeravatar
MichaP
User
Beiträge: 4736
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Pfefferkorn-Ungnad
Kontaktdaten:

Re: Hüttenstandorte

Beitrag von MichaP » Do. 23. Jan 14 12:14

Gabe Gottes 2003
Dateianhänge
08070003.jpg
08070003.jpg (124.01 KiB) 2034 mal betrachtet
08070002.jpg
08070002.jpg (146.3 KiB) 2034 mal betrachtet
08070001.jpg
08070001.jpg (112.38 KiB) 2034 mal betrachtet
Glück auf!

Michael
______________________________________

Benutzeravatar
kapl
Foren-Profi
Beiträge: 2846
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Karsten Plewnia
Wohnort: Ruhrstadt Essen
Kontaktdaten:

Re: Hüttenstandorte

Beitrag von kapl » Do. 23. Jan 14 12:25

Hilft da nicht der Slotta weiter? (Technische Denkmäler...)

Schlacke
Foren-Profi
Beiträge: 604
Registriert: Mo. 28. Aug 06 9:02
Wohnort: Radolfzell
Kontaktdaten:

Re: Hüttenstandorte

Beitrag von Schlacke » Do. 23. Jan 14 17:43

Slotta, R.: Technische Denkmäler in der Bundesrepublik Deitschland, Bd. 4/1 u. 4/2, Bochum: 1983

Spruth, F. Die Siegerländer Silber- und Kupferhütten, Bochum: 1990 (Veröffentlichungen aus dem DBM, Nr. 47, 80 S.

100 Jahre Duisburger Kupferhütte, 1876-1976

Marsberg/Westfalen

Kupferhütte Brixlegg/Tirol, seit 1463 in Betrieb (!)

Glückauf!

Elmar Nieding
...die unterirdischen Grubengebäude in ihre Schreibstube bringen...
Héron de Villefosse (1774-1852), Bergingenieur im Dienste Napoleons.
(H. Dettmer, 2014)

Benutzeravatar
Marcel Normann
Foren-Profi
Beiträge: 746
Registriert: So. 12. Jun 05 17:06
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Hüttenstandorte

Beitrag von Marcel Normann » Mo. 27. Jan 14 22:57

Schlacke hat geschrieben:Spruth, F. Die Siegerländer Silber- und Kupferhütten
Lohnt nicht, keine der dort genannten Hütten ist ihm gewünschten Zustand erhalten.

Mir fällt noch Kuperfmühle an der deutsch- dänischen Grenze ein, dort habe ich (von außen) viel alte Bausubstanz gesehen.
Mein Haushaltstipp: Fettflecken halten sich wesentlich länger, wenn man sie hin und wieder mit etwas Butter einreibt.

Fummelklotz
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 11
Registriert: Mi. 06. Nov 13 7:51

Re: Hüttenstandorte

Beitrag von Fummelklotz » Di. 28. Jan 14 7:11

Blei- und Silberhütte Braubach (Industriedenkmal)
Bleihütte Oker

Folgende Liste erscheint mir recht unvollständig aber vielleicht hilft es ja.
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_ ... eutschland

Glückauf
Andreas

Benutzeravatar
Haverlahwiese
Foren-Profi
Beiträge: 755
Registriert: So. 15. Mai 05 21:21
Name: Matthias Becker
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Hüttenstandorte

Beitrag von Haverlahwiese » So. 09. Feb 14 22:52

Messinghütte Oker
Herzog-Julius-Hütte Langelsheim (heute PPM).

Und im Anhang ein Bild zur bereits zitierten Bleihütte Oker, die sogenannte "Neue Schmelzhütte" von 1845.
Dateianhänge
P3010004 (Mittel).JPG
Glück auf, Matthias

Die Hüttenleut' sein auch kreuzbrave Leut',
|:denn sie tragen das Leder vor dem Bauch bei der Nacht:|
|:und saufen auch!:|

Antworten