Sonderführung am 17.09.2017 in der Zschopauer Silbergrube.

Ankündigungen von Terminen wie Rettungsübungen, Vorträge, Ausstellungen, Fernsehtipps etc.
Antworten
Benutzeravatar
Steve
Foren-User
Beiträge: 101
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Wohnort: Gornau
Kontaktdaten:

Sonderführung am 17.09.2017 in der Zschopauer Silbergrube.

Beitrag von Steve » Do. 31. Aug 17 18:35

Sonderführung am 17.09.2017 in der Zschopauer Silbergrube.

Nur einmal im Jahr öffnet der Altbergbauverein Zschopau für interessierte Besucher das Stollntor der „Heilige Dreifaltigkeit Fundgrube“. Zum Tag des Geotops am 17.09.2017 von 9.00-16.00 Uhr gibt es Führungen. Zu den Highlights gehört ein Handhaspelschacht und der mächtige Heilige Dreifaltigkeit Flacher Erzgang mit seinem Mineralien. Festes Schuhwerk und strapazierfähige Kleidung sind notwendig, Helm wird vom Verein gestellt. Des weiteren wird es einen kleinen Mineralienverkauf geben. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.



Wer einen kleinen Einblick in unserer aktuellen Vereinstätigkeit möchte, der schaut sich einmal dieses Video an.

https://youtu.be/aJpXhR8aA14

Viel Spaß und Glück auf!
Dateianhänge
TDG.jpg
Das Bergwerk will und soll frei sein. Wird es regiert böslich mit Gewalt, so hat es kein standhaft Aufenthalt.

Berggedicht von 1521.

Benutzeravatar
Fundgrübner
Foren-User
Beiträge: 199
Registriert: Do. 23. Dez 10 9:54
Name: Frank P. Taschner
Wohnort: Nds.

Re: Sonderführung am 17.09.2017 in der Zschopauer Silbergrube.

Beitrag von Fundgrübner » Do. 31. Aug 17 20:25

In meinen Unterlagen steht noch "Jeden letzten Samstag im Monat, von 10-16 Uhr". Stimmt das nicht mehr oder unterscheidet sich die Führung am Tag des Geotops von der "regulären"?

Glück auf!

Benutzeravatar
Steve
Foren-User
Beiträge: 101
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Wohnort: Gornau
Kontaktdaten:

Re: Sonderführung am 17.09.2017 in der Zschopauer Silbergrube.

Beitrag von Steve » Do. 31. Aug 17 20:56

Du meinst unser Besucherbergwerk, da stimmen die Öffnungszeiten. Zum Tag des Geotops machen wir den Erbstolln der Heilige Dreifaltigkeit Fundgrube auf. Er ist sonst Baustelle und nicht geöffnet, außer am 17. September. :D
GA
Das Bergwerk will und soll frei sein. Wird es regiert böslich mit Gewalt, so hat es kein standhaft Aufenthalt.

Berggedicht von 1521.

Benutzeravatar
Steve
Foren-User
Beiträge: 101
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Wohnort: Gornau
Kontaktdaten:

Re: Sonderführung am 17.09.2017 in der Zschopauer Silbergrube.

Beitrag von Steve » Fr. 15. Sep 17 11:38

Nicht vergessen, wer Lust und Zeit hat kann nach Zschopau kommen.

Glück auf!
Das Bergwerk will und soll frei sein. Wird es regiert böslich mit Gewalt, so hat es kein standhaft Aufenthalt.

Berggedicht von 1521.

Antworten