17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 2014

Ankündigungen von Terminen wie Rettungsübungen, Vorträge, Ausstellungen, Fernsehtipps etc.
Antworten
Benutzeravatar
MichaP
User
Beiträge: 4769
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Pfefferkorn-Ungnad
Kontaktdaten:

17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 2014

Beitrag von MichaP »

http://www.montanhistorik.de/workshop-2014.html

Anmeldungen sind seit reichlich einer Woche möglich.

17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 2014

in Freiberg/Sachsen

01.10 (Mittwoch) bis 05. (Sonntag) Oktober 2014
Glück auf!

Michael
______________________________________
Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 4075
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Nobi »

Heute steht sogar ein kleiner Artikel zum IMW in der "Freien Presse"
http://www.freiepresse.de/LOKALES/MITTE ... 978628.php
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g k i t t e l . d e
Kleinerhungerlieb(†)
Foren-Profi
Beiträge: 692
Registriert: Sa. 06. Jan 07 22:46

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Kleinerhungerlieb(†) »

...ich schlag leider erst donnerstag abend auf.

wenn wird mensch denn so wiedertreffen von unseren leuten?
oder besser gefragt, wer kommt nicht und mit welcher ausrede?
Schwerter zu Klappspaten!
Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 4075
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Nobi »

Marcel - bring Kohle mit :wink:
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g k i t t e l . d e
Benutzeravatar
Last_Miner
Foren-User
Beiträge: 113
Registriert: So. 01. Feb 04 0:00
Wohnort: Bad Bleiberg
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Last_Miner »

Wer will Barbara Schnaps aus Bad Bleiberg?
Benutzeravatar
MichaP
User
Beiträge: 4769
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Pfefferkorn-Ungnad
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von MichaP »

Last_Miner hat geschrieben:Wer will Barbara Schnaps aus Bad Bleiberg?
:mussweg:

Himmel! Hilfe! :-D
Glück auf!

Michael
______________________________________
OHo
Foren-Profi
Beiträge: 506
Registriert: So. 01. Sep 02 0:00
Wohnort: Halsbrücke

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von OHo »

Ich mag lieber den Kroatischen Obstler, der klebt nicht so.
Danke und Glück Auf
der OHo
Benutzeravatar
MichaP
User
Beiträge: 4769
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Pfefferkorn-Ungnad
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von MichaP »

OHo hat geschrieben:Ich mag lieber den Kroatischen Obstler, der klebt nicht so.
Danke und Glück Auf
der OHo
GENAU! Wir wollen ja trinken und nicht Tapeten ankleben! :D
Glück auf!

Michael
______________________________________
Benutzeravatar
Wicküler
Foren-Profi
Beiträge: 343
Registriert: Di. 09. Jun 09 17:52
Name: Wicküler

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Wicküler »

Last_Miner hat geschrieben:Wer will Barbara Schnaps aus Bad Bleiberg?
WIR - JA GERNE UND SCHÖN WARM UND VIEL :party:
Freu mich schon drauf - wer kommt denn alles von euch?
Glück Auf
Wicküler und die anderen der Truppe
Benutzeravatar
Last_Miner
Foren-User
Beiträge: 113
Registriert: So. 01. Feb 04 0:00
Wohnort: Bad Bleiberg
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Last_Miner »

Wicküler hat geschrieben:
Last_Miner hat geschrieben:Wer will Barbara Schnaps aus Bad Bleiberg?
WIR - JA GERNE UND SCHÖN WARM UND VIEL :party:
Freu mich schon drauf - wer kommt denn alles von euch?
Glück Auf
Wicküler und die anderen der Truppe
Die gleichen zwei, die auch im Siegerland waren. (Herbert u. Herbert).
Benutzeravatar
Fundgrübner
Foren-User
Beiträge: 223
Registriert: Do. 23. Dez 10 9:54
Name: Frank P. Taschner
Wohnort: Nds.

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Fundgrübner »

Moin,
ich nehme zum ersten Male am Workshop teil. Als "Newbie" probiere ich so dann gerne mal die unbekannten Köstlichkeiten ... :alc:
Falafel
Foren-Profi
Beiträge: 1305
Registriert: Fr. 01. Aug 03 0:00
Name: Stephan Adlung
Wohnort: Freiberg

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Falafel »

Außer den beiden "Pflichtaufgaben", die ich übernommen habe, werde ich nicht dabei sein - es steht auf Arbeit einfach zu viel an :(
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1701
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Uran »

Barbaraschnaps. Heißer Honigschnaps. :explode: Da könnt ihr hier weiter diskutieren. :D http://forum.untertage.com/viewtopic.php?f=13&t=6949
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Benutzeravatar
EnoM
Foren-Profi
Beiträge: 693
Registriert: Di. 20. Feb 07 15:51
Wohnort: der Miriquidi

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von EnoM »

Der Sven G. hatte vor Jahren mal den Knoblauchschnaps dabei und die Runde kosten lassen. Perverses Zeugs!! :oops: dennoch wäre ich über eine kleinere Flasche zum Kauf sehr erfreut. Wenn Partygäste nämlich nicht genug bekommen - damit funktionierts! :D
Sven????
Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß was ich leide.
(CvD)
Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 4075
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Nobi »

EnoM hat geschrieben: Wenn Partygäste nämlich nicht genug bekommen - damit funktionierts! :D
Seit wann habt Ihr Gäste? :hähä: :mussweg:
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g k i t t e l . d e
Benutzeravatar
micha2
User
Beiträge: 1670
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Krumrei
Wohnort: Buchfart, Ilmtal
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von micha2 »

EnoM hat geschrieben:Der Sven G. hatte vor Jahren mal den Knoblauchschnaps dabei und die Runde kosten lassen. Perverses Zeugs!!
Das ist kein Schnaps, das ist chemischer Kampfstoff und wurde von der Genfer Konvention verboten!
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind...
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen...
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! (Günter Eich - Träume)
Sven G.
Foren-Profi
Beiträge: 810
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Bad Liebenstein

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Sven G. »

@ Enom: Ich setz´erst nächstes Jahr wieder einen an.

... und es gibt einfach zu viele Weicheier ! Sobald die Flasche auf gemacht wird, rufen die ja schon nach der Mutti :derda:
Mit kräftigen Spatenhieben nach ..................Unten wegtreten !
Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1701
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Uran »

Da weigern sich ja sogar die Schnapsgläser das Zeug anzunehmen. :D
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.
Mannl
Foren-Profi
Beiträge: 942
Registriert: Di. 05. Jul 11 12:35
Name: Manfred Irmscher
Wohnort: Burkhardtsdorf

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Mannl »

Nichts spektakuläres, den haben wir in Freiberg schon in den 70 igern angesetzt.
Wirkung und Auswirkung waren schon lustig ....

:-
Ehre dem Bergmann, dem braven Mann !
Glück Auf ! Mannl
Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 4075
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Nobi »

Auch an dieser Stelle nochmals ein großes :meister: an das Orga-Team des IMW, die Referenten und all die Helferlein rings herum.
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g k i t t e l . d e
Benutzeravatar
MichaP
User
Beiträge: 4769
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Pfefferkorn-Ungnad
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von MichaP »

Es war absolut klasse und ein toller Erfolg. Danke an alle Mitwirkenden und über 170(!) Teilnehmer!
Glück auf!

Michael
______________________________________
Benutzeravatar
Roby
Foren-Profi
Beiträge: 432
Registriert: Fr. 01. Aug 03 0:00
Name: Robert Br.
Wohnort: bei Regensburg

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Roby »

Auch von mir ein herzliches Dankeschön für die Organisation und Durchführung der sehr interessanten Veranstaltung. :meister:

Glück auf!
Roby
Aufn stollen zu fahren sol jedermann frey sein, doch das es mit bescheidenheit und zu gebuhrlicher zeit geschehe. (Joachimsthaler Berggebräuche, 16. Jht.)
Benutzeravatar
Sebi
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 5
Registriert: Do. 24. Jan 13 23:50
Name: Sebastian
Wohnort: Selm

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Sebi »

Auch von mir ein dickes dankeschön an die Orga! Das war eine sehr gelungene Veranstaltung!! :meister:
Glück Auf

Sebi
Benutzeravatar
Wicküler
Foren-Profi
Beiträge: 343
Registriert: Di. 09. Jun 09 17:52
Name: Wicküler

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Wicküler »

Ebenfalls ein ganz großes DANKE - es war alles stimmig, vielseitig und interessant. Neue Kontakte geknüpft, bestehende vertieft, Neues gelernt. Besonders bemerkenswert die herzliche Gastfreundschaft.
------------------------------------------------------------------
gehe wie Du gekommen bist -
möglichst ungesehen und ohne Spuren zu hinterlassen
------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Fundgrübner
Foren-User
Beiträge: 223
Registriert: Do. 23. Dez 10 9:54
Name: Frank P. Taschner
Wohnort: Nds.

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Fundgrübner »

Chapeau dem Orgateam! :meister:
Ich war zum ersten Male dabei und bin immer noch begeistert. Danke für die klasse Veranstaltung. Nur der Schwarzbierbraten könnte zukünftig ein wenig "saftiger" sein :D (aber darauf hat das Orgateam ja keinen Einfluss)

Ga
Benutzeravatar
oldstone
Foren-User
Beiträge: 121
Registriert: Mi. 26. Dez 07 10:02
Name: Frank
Wohnort: Gersdorf / b.HOT
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von oldstone »

Auch von mir ein besonderes DANKESCHÖN den Oranisatoren und Helfern. Es war ein interessanter und auch lehrreicher Workshop. Die neuen Kontakte und die Offenheit der Teilnehmer sind nahezu Beispiellos. Die geführten Touren haben auch einen tollen Eindruck hinterlassen und machen Lust auf *MEHR*. Danke nochmals, das Wochenende war ausgezeichnet organisiert.
Ein herzliches Gl[ck Auf
Frank
Rostig wird die Grubenschiene, wenn kein Hunt darüber läuft;
frostig wird des Bergmanns Miene, wenn er ab und zu nicht säuft.
Benutzeravatar
micha2
User
Beiträge: 1670
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Krumrei
Wohnort: Buchfart, Ilmtal
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von micha2 »

Ja, das war wieder mal ein großartiges Ereigniss!
Habe selbst als alter Zausel noch viel Neues gesehen und gelernt:
Neue Eindrücke, neue Infos, neue Leute kennengelernt...
Großartig durchdacht und völlig entspannt :cool:

Und natürlich wie immer:
Absolute Hochachtung vor dem Orga-Team ->
Die selbstlosen Leute/Helfer/Meister im Hintergrund, ohne die eine solche Veranstaltung niemals entstehen könnte :meister:

mit herzlichem Glück auf
Krumi

Reinhard Mey - Im Berg:
https://www.youtube.com/watch?v=wblyyhjF6SM

(@Nobi: Es geht auch ohne Habit und Steigerlied. s.o.)
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind...
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen...
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! (Günter Eich - Träume)
Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 4075
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Beitrag von Nobi »

micha2 hat geschrieben:(@Nobi: Es geht auch ohne Habit und Steigerlied. s.o.)
Ich könnte auch vegetarisch und ohne Bier leben - würde theoretisch auch gehen :D

Wie wir schon zu (sehr) vorgerückter Stunde festgestellt hatten: Es kommt immer darauf an, wer es singt.
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g k i t t e l . d e
Antworten