Wettbewerb Mai 2018

Wählt das Foto des Monats oder beteiligt Euch am Wettbewerb.
Antworten

Welches Bild soll gewinnen?

Umfrage endete am So. 10. Jun 18 9:08

Fundgrübner
1
4%
OHo
1
4%
Jonathan E.
3
11%
AUF Reviersteiger
5
19%
Krafti
0
Keine Stimmen
Mannl
1
4%
Geomartin
7
26%
Mops
0
Keine Stimmen
Ludewig
1
4%
axel
0
Keine Stimmen
Naheländer
0
Keine Stimmen
fotograf
8
30%
 
Abstimmungen insgesamt: 27

Benutzeravatar
axel
Foren-Profi
Beiträge: 823
Registriert: So. 11. Feb 07 1:07
Wohnort: Freiberg

Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von axel » So. 13. Mai 18 13:24

Das Thema im Mai lautet: "Steinkohle".

Bilder bitte hier hinein!

Glück Auf!

axel
„Die Stadt Freyberg ist unter allen Meißnischen Städten wohl die größte,
und vor andern berufen, wegen der gesunden Lufft des Bergwercks…“
J.J.Winckler 1702

Benutzeravatar
Fundgrübner
Foren-User
Beiträge: 190
Registriert: Do. 23. Dez 10 9:54
Name: Frank P. Taschner
Wohnort: Nds.

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von Fundgrübner » Mo. 14. Mai 18 19:46

"Steinkohle" über 'zig Ecken interpretiert :)
Öler eines Umformers in der Maschinenhalle der ehemaligen Steinkohlezeche Zollern II/IV in Dortmund.
Öler Zollern.jpg
Glück auf!

OHo
Foren-Profi
Beiträge: 462
Registriert: So. 01. Sep 02 0:00
Wohnort: Halsbrücke

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von OHo » Mi. 16. Mai 18 20:51

Zinnerz Altenberg 7.Sohle gab es auch Steinkohle.
GA der OHo
Dateianhänge
Seinkohle 729 Altbg_1500x1000.jpg

Benutzeravatar
Jonathan E.
Foren-User
Beiträge: 34
Registriert: So. 20. Jan 13 12:56

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von Jonathan E. » Mi. 16. Mai 18 20:59

... Füllort im Steinkohlenrevier.
Dateianhänge
Füllort im Steinkohlenrevier.jpg

AUF Reviersteiger
Foren-User
Beiträge: 75
Registriert: Mi. 08. Apr 15 18:35
Name: Peter K.

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von AUF Reviersteiger » Do. 17. Mai 18 12:03

Auf der Hängebank von Schacht XII der Zeche Zollverein in Essen-Katernbeck.
Die Steinkohlenzeche war von 1851 - 1986 in Betrieb, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Schachtanlage mit der Kohlenwäsche und den Bunkeranlagen wurde 1928 - 1932 nach den Entwürfen der Architekten Fritz Schupp und Martin Kremmer erbaut und galt seinerzeit als modernste und schönste Zechenanlage der Welt.
DSC_4638-01.jpg
Und ein wenig Steinkohle ist auch zu sehen! :meister:
Glück auf!

Benutzeravatar
Krafti
Foren-User
Beiträge: 82
Registriert: Di. 15. Mai 12 23:00
Name: Florian K.
Wohnort: 06537 Kelbra (Kyffhäuser)

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von Krafti » Fr. 18. Mai 18 19:10

Steinkohlen- Besucherbergwerk Rabensteiner Stollen Ilfeld Netzkater

Steinkohlenflöz mit Zwischenmittel im Bereich der untertägigen Wendeschleife für die dortige Grubenbahn.
Alter der Lagerstätte rund 290 Mio Jahre.
Heute ist diese Grube das einzige Steinkohlen- Besucherbergwerk Mitteldeutschlands.
DSCN0949.jpg
Glück Auf!

Krafti

Karlheinz_Rabas
Foren-User
Beiträge: 186
Registriert: Di. 01. Apr 03 0:00
Name: Karlheinz Rabas
Wohnort: Gelsenkirchen-Rotthausen
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von Karlheinz_Rabas » So. 20. Mai 18 10:46

Die Zeche Zollverein liegt nach aktuellen Stadtplänen der Stadt Essen in Essen-Stoppenberg!!!
Karlheinz Rabas

Mannl
Foren-Profi
Beiträge: 681
Registriert: Di. 05. Jul 11 12:35
Name: Manfred Irmscher
Wohnort: Burkhardtsdorf

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von Mannl » So. 20. Mai 18 14:08

Steinkohle BB "Willi Agatz" Dresden Gittersee
Block 5426, -500 mS, 1980
Die hellen Bereiche bestehen aus Calcit. Es ist eine sehr flache Platte (25x30x3 cm), durch Gebirgsdruck abgelöst.
Hat gut unters Hemd gepasst :D
Dateianhänge
Steinkohle 2.jpg
Ehre dem Bergmann, dem braven Mann !
Glück Auf ! Mannl

Geomartin
Foren-Profi
Beiträge: 260
Registriert: Di. 23. Mär 10 6:53

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von Geomartin » Mo. 21. Mai 18 22:39

Permische Steinkoehlenfloeze der Betts Creek Beds im Porcupine Gorge, ganz im Norden des Galilee Beckens, Queensland.
Dateianhänge
Qld_Hughenden_Porcupine Gorge_Betts Creek Beds Coal seams (3).jpg

Benutzeravatar
Mops
Foren-Profi
Beiträge: 359
Registriert: Mi. 03. Jun 15 23:37
Name: Michael K. Brust
Wohnort: Kyffhäuserland
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von Mops » Di. 22. Mai 18 23:50

Nochmals Ilfeld, Rabensteiner Stollen. Ein Besuch dort ist lohnend, vor allem mit Kindern. In den Zeiten des Abbaus der "Ilfelder feuerfesten Steinkohle" hat es allerdings keine Grubenbahn gegeben.
Dateianhänge
2014-05-24 Ilfeld Rabensteiner Stollen 004.JPG
2014-05-24 Ilfeld Rabensteiner Stollen 004.JPG (143.27 KiB) 1498 mal betrachtet
Glück auf! | Mops

http://www.kalkschlotten.de

Benutzeravatar
Ludewig
Foren-Profi
Beiträge: 670
Registriert: Mo. 26. Jan 09 18:30
Name: Lutz Mitka
Wohnort: Halsbrücke
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von Ludewig » Fr. 25. Mai 18 13:15

Stolln zur Aufsuchung von Steinkohle in Berthelsdorf bei Hainichen/Sa.


Steinkohle Hainichen (23).jpg
Was war zuerst da, der Durst oder das Bier?

http://www.unbekannter-bergbau.de

Benutzeravatar
axel
Foren-Profi
Beiträge: 823
Registriert: So. 11. Feb 07 1:07
Wohnort: Freiberg

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von axel » Di. 29. Mai 18 6:34

Rösche, Freital, 1995
Dateianhänge
FTL1995.jpg
„Die Stadt Freyberg ist unter allen Meißnischen Städten wohl die größte,
und vor andern berufen, wegen der gesunden Lufft des Bergwercks…“
J.J.Winckler 1702

Benutzeravatar
Naheländer
Foren-User
Beiträge: 170
Registriert: So. 02. Dez 07 20:38
Name: Daniel Götte
Wohnort: Bernkastel-Andel
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von Naheländer » Mi. 30. Mai 18 22:35

Dünne Steinkohleschnürchen in einem Stollen bei Altenbamberg in der Nordpfalz (Versuch auf Kohle?)
Steinkohle Altenbamberg.jpg
Kohlenflöz Altenbamberg
Steinkohle Altenbamberg.jpg (99.28 KiB) 1131 mal betrachtet
Glück Auf!

Daniel
-----------------------------
"Und summa ist der Wein
in diesem Land zu gut
und sind gar vile
holdselig Leut allda"

Bergmeister Thein über die Pfälzer

www.bergbau-pfalz.de

Benutzeravatar
fotograf
Foren-Profi
Beiträge: 422
Registriert: Di. 02. Jun 15 22:22
Name: Jürgen Graf
Wohnort: Luth. Eisleben
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von fotograf » Do. 31. Mai 18 7:27

Alter Steinkohleabbau im Feggendorfer Stollen.

Feggendorfer Stollen.jpg
Glück Auf !
Jürgen

http://www.kalkschlotten.de

Quidquid agis prudenter agas et respice finem

Tief unter dem Mansfelder Land - da liegt ein Schatz begraben ...

Benutzeravatar
axel
Foren-Profi
Beiträge: 823
Registriert: So. 11. Feb 07 1:07
Wohnort: Freiberg

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von axel » Mo. 04. Jun 18 9:08

Die Umfrage ist eröffnet!

Glück Auf!

axel
„Die Stadt Freyberg ist unter allen Meißnischen Städten wohl die größte,
und vor andern berufen, wegen der gesunden Lufft des Bergwercks…“
J.J.Winckler 1702

Benutzeravatar
axel
Foren-Profi
Beiträge: 823
Registriert: So. 11. Feb 07 1:07
Wohnort: Freiberg

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von axel » Mi. 13. Jun 18 0:27

Der fotograf hat gewonnen! Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle fleißigen Beiträger!

Glück Auf!
axel
„Die Stadt Freyberg ist unter allen Meißnischen Städten wohl die größte,
und vor andern berufen, wegen der gesunden Lufft des Bergwercks…“
J.J.Winckler 1702

Benutzeravatar
fotograf
Foren-Profi
Beiträge: 422
Registriert: Di. 02. Jun 15 22:22
Name: Jürgen Graf
Wohnort: Luth. Eisleben
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Mai 2018

Beitrag von fotograf » So. 17. Jun 18 15:56

Vielen Dank! :meister:
Glück Auf !
Jürgen

http://www.kalkschlotten.de

Quidquid agis prudenter agas et respice finem

Tief unter dem Mansfelder Land - da liegt ein Schatz begraben ...

Antworten