Wettbewerb März 2016

Wählt das Foto des Monats oder beteiligt Euch am Wettbewerb.

Welches Bild soll gewinnen?

Umfrage endete am So. 10. Apr 16 11:12

axel
0
Keine Stimmen
Krafti
1
2%
Geophon
0
Keine Stimmen
OHo
11
23%
Schlottenmops
2
4%
Norbert Kaiser
2
4%
AUF Reviersteiger
0
Keine Stimmen
Ruhrbergbau
0
Keine Stimmen
Nobi
1
2%
la-houve
5
11%
fotograf
1
2%
Mannl
1
2%
Jörn
1
2%
Roby
0
Keine Stimmen
Jan
2
4%
Schienenbieger
1
2%
ulf
0
Keine Stimmen
Finstergrundbergbau
0
Keine Stimmen
Geomartin
0
Keine Stimmen
EnoM
3
6%
Fundgrübner
0
Keine Stimmen
Strossenhobel
1
2%
Andi-P
0
Keine Stimmen
Steve
5
11%
Lüderich
8
17%
consolamentum
1
2%
Wassermann
1
2%
 
Abstimmungen insgesamt: 47

Benutzeravatar
axel
Foren-Profi
Beiträge: 814
Registriert: So. 11. Feb 07 1:07
Wohnort: Freiberg

Wettbewerb März 2016

Beitrag von axel » Do. 10. Mär 16 13:42

Im März gibt es ein Thema, das zuletzt vor 12 Jahren aktuell war: "Fördergerüste/Fördertürme"!

Bilder bitte hier hin.

Glück Auf!

Axel
„Die Stadt Freyberg ist unter allen Meißnischen Städten wohl die größte,
und vor andern berufen, wegen der gesunden Lufft des Bergwercks…“
J.J.Winckler 1702

Benutzeravatar
axel
Foren-Profi
Beiträge: 814
Registriert: So. 11. Feb 07 1:07
Wohnort: Freiberg

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von axel » Do. 10. Mär 16 13:54

Ich mach auch gleich mal den Anfang: Důl Rudolf, Příbram (Kronprinz Rudolf Schacht, Birkenberg)
Dateianhänge
pribram.jpg
„Die Stadt Freyberg ist unter allen Meißnischen Städten wohl die größte,
und vor andern berufen, wegen der gesunden Lufft des Bergwercks…“
J.J.Winckler 1702

Benutzeravatar
Krafti
Foren-User
Beiträge: 82
Registriert: Di. 15. Mai 12 23:00
Name: Florian K.
Wohnort: 06537 Kelbra (Kyffhäuser)

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Krafti » Do. 10. Mär 16 18:49

Eines der ältesten noch in Betrieb befindlichen Fördergerüste Europas. Das Fördergerüst des Röhrigschachtes in Wettelrode.
Dateianhänge
Fördergerüst Röhrigschacht.jpg
Fördergerüst Röhrigschacht.jpg (60.39 KiB) 5582 mal betrachtet
Glück Auf!

Krafti

Benutzeravatar
Geophon
Foren-Profi
Beiträge: 303
Registriert: Do. 24. Jan 13 16:56
Name: Eric

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Geophon » Do. 10. Mär 16 19:22

Sondershausen Schacht II (Petersenschacht)
sondershausen.jpg
Es wäre auch von nöthen, eine Strafe auf diejenigen zu legen, die nur auf den
Raub bauen, die Ertze auslochen, die Sümpffe und Schächte loshauen, die tiefsten mit
Bergen ausstürtzen und die Oerter, Strecken und Stölln versetzen...

Simon Bogner 1562

OHo
Foren-Profi
Beiträge: 457
Registriert: So. 01. Sep 02 0:00
Wohnort: Halsbrücke

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von OHo » Do. 10. Mär 16 21:10

IMG02578GAG.jpg
Der Römerschacht in Altenberg 1988.
GA der OHo

Benutzeravatar
Mops
Foren-Profi
Beiträge: 349
Registriert: Mi. 03. Jun 15 23:37
Name: Michael K. Brust
Wohnort: Kyffhäuserland
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Mops » Fr. 11. Mär 16 16:00

Einer von drei "Bohrtürmen" der ehemaligen Saline Oberilm in Dörnfeld, Zustand Mai 2009.
Dateianhänge
2009-05-27 Stadtilm 007.JPG
2009-05-27 Stadtilm 007.JPG (91.39 KiB) 5455 mal betrachtet
Glück auf! | Mops

http://www.kalkschlotten.de

Norbert Kaiser
Foren-User
Beiträge: 98
Registriert: Mo. 20. Jul 09 22:28
Name: Norbert Kaiser
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Norbert Kaiser » Fr. 11. Mär 16 17:49

Doppelschachtanlage 388/390 der Wismut in Königstein/Leupoldishain (Aufnahme von 2011),

mittlerweile leider ein historisches Foto (http://forum.untertage.com/viewtopic.php?f=17&t=5806)
Dateianhänge
IMG_9627sw2rahmen.jpg

AUF Reviersteiger
Foren-User
Beiträge: 72
Registriert: Mi. 08. Apr 15 18:35
Name: Peter K.

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von AUF Reviersteiger » Sa. 12. Mär 16 15:44

Fördergerüst mit Hängebank und Brechergebäude der Flußspatgrube Hermine im Jahr der Stilllegung 1987.
Das Fördergerüst wurde 2005 demontiert und leicht gekürzt am naheliegenden Besucherbergwerk Reichardtschacht wieder aufgebaut.
Seit 2013 ist das Besucherbergwerk geschlossen und die unteren Baue abgesoffen, eine Wiedereröffnung fraglich.
Auf dem ehemaligen Gelände der Grube Hermine zeugt heute fast nichts mehr vom einstigen Bergbau.

Glück auf!
Dateianhänge
Grube Hermine 016 - 2.jpg

Ruhrbergbau
Foren-Profi
Beiträge: 414
Registriert: Mi. 10. Okt 12 21:00
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Ruhrbergbau » Sa. 12. Mär 16 19:35

Kalkspatgrube Grüberg II in Brilon-Thülen ( östl. Sauerland ) Schacht 118 m teufe und 12. Sohlen
Betriebszeit 1954-1985 Fürdergerüst Typ Otminghaus
Dateianhänge
Exkursion 2012 , September 10-13 051.jpg

Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 3840
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Nobi » Sa. 12. Mär 16 19:41

Ehemaliger Förderschacht der "Dölitzer Braunkohlen Gewerkschaft" in Leipzig-Dölitz
Dateianhänge
100_0341_klein.jpg
100_0341_klein.jpg (460.02 KiB) 5304 mal betrachtet
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g k i t t e l . d e

la-houve
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 10
Registriert: Sa. 24. Nov 12 11:17
Name: martin

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von la-houve » So. 13. Mär 16 9:28

Bahnschacht inWaldenburg / Niederschlesien , stillgelegt 1994 , als Denkmal erhalten
Dateianhänge
99jj63f.jpg
Bahnschacht in Waldenburg/Niederschlesien stillgelegt 1994 als Denkmal erhalten

Benutzeravatar
fotograf
Foren-Profi
Beiträge: 407
Registriert: Di. 02. Jun 15 22:22
Name: Jürgen Graf
Wohnort: Luth. Eisleben
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von fotograf » Di. 15. Mär 16 11:10

Fördergerüst einer stillgelegten Grube in Frankreich
Dateianhänge
k-CIMG7788.JPG
k-CIMG7788.JPG (304.96 KiB) 5088 mal betrachtet
Glück Auf !
Jürgen

http://www.kalkschlotten.de

Quidquid agis prudenter agas et respice finem

Tief unter dem Mansfelder Land - da liegt ein Schatz begraben ...

Mannl
Foren-Profi
Beiträge: 668
Registriert: Di. 05. Jul 11 12:35
Name: Manfred Irmscher
Wohnort: Burkhardtsdorf

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Mannl » Di. 15. Mär 16 12:59

Schacht 407 Schmirchau am 31.01.2006
Materialschacht
Heute Besucheranlage
Dateianhänge
Schacht 407 2006.jpg
Schacht 407 2006.jpg (125.61 KiB) 5060 mal betrachtet
Ehre dem Bergmann, dem braven Mann !
Glück Auf ! Mannl

Benutzeravatar
Jörn
Foren-Profi
Beiträge: 913
Registriert: Fr. 01. Aug 03 0:00

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Jörn » Di. 15. Mär 16 14:56

Bild
Schacht Heidwinkel I bei Grasleben im Oktober 2015
"Das Bergamt braucht doch Wochen, bis es etwas genehmigt!"

Götz George in "Böse Wetter", 2015

Benutzeravatar
Roby
Foren-Profi
Beiträge: 419
Registriert: Fr. 01. Aug 03 0:00
Name: Robert Br.
Wohnort: bei Regensburg

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Roby » Di. 15. Mär 16 20:35

Zeche "Haus Aden", Bergkamen.
Dateianhänge
ha.jpg
ha.jpg (181 KiB) 4984 mal betrachtet
Aufn stollen zu fahren sol jedermann frey sein, doch das es mit bescheidenheit und zu gebuhrlicher zeit geschehe. (Joachimsthaler Berggebräuche, 16. Jht.)

Benutzeravatar
Jan
Foren-Profi
Beiträge: 1222
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Jan Muench
Wohnort: Annaberg-Buchholz
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Jan » Mi. 16. Mär 16 14:20

montserrat.JPG
Förderturm der Grube Montserrat Cabezo Rajado / La Union
Der Wurm muss dem Fisch schmecken und nicht dem Angler !!!

Benutzeravatar
Schienenbieger
Foren-User
Beiträge: 52
Registriert: Sa. 28. Nov 09 20:26
Name: Matthias S.

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Schienenbieger » Do. 17. Mär 16 22:55

Etwas außergewöhnlich: Der Förderturm des Kreutzschacht von 1845 in Falun, Schweden. Der Antrieb erfolgte über Kunstgestänge.
Auf meiner HP gibt es Bilder vom Innern und noch mehr außergewöhnliche Fördertürme in Schweden.

Bild

Grüße, Matthias

Benutzeravatar
ulf
Foren-User
Beiträge: 77
Registriert: Mo. 23. Mär 15 16:35
Name: Ulf
Wohnort: Straßberg
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von ulf » Fr. 18. Mär 16 8:25

Seilscheiben des Fördergerüstes der Grube Glasebach Straßberg/Harz

GA
Ulf
Dateianhänge
20090912img4322a-grube-glasebach-strassbergharz-c-ulf-laube.jpg
Glück Auf!
Ulf

"Evolution? Wozu denn?" (Prostetnik Vogon Jeltz)

Douglas N. Adams: Per Anhalter durch die Galaxis

Benutzeravatar
Finstergrundbergbau
Foren-User
Beiträge: 213
Registriert: Sa. 20. Feb 16 18:20
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Finstergrundbergbau » Fr. 18. Mär 16 8:50

Glück Auf
Göpelschacht in Lehesten / Thüringen ca. 70m Teufe Bergbau auf Schiefer
Dateianhänge
PferdegöbelGöpelschacht in Lehesten-Thüringen70mTeufe.jpg

Geomartin
Foren-Profi
Beiträge: 260
Registriert: Di. 23. Mär 10 6:53

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Geomartin » Fr. 18. Mär 16 9:20

Turquoise Ridge Goldgrube, Nevada, USA
Dateianhänge
TurquoiseRidge.jpg

Benutzeravatar
EnoM
Foren-Profi
Beiträge: 597
Registriert: Di. 20. Feb 07 15:51
Wohnort: Pilsting und der Miriquidi

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von EnoM » So. 20. Mär 16 11:21

Freiberg in einer lauen Sommernacht
Dateianhänge
IMG_1212u forum.jpg
Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß was ich leide.
(CvD)

Benutzeravatar
Fundgrübner
Foren-User
Beiträge: 189
Registriert: Do. 23. Dez 10 9:54
Name: Frank P. Taschner
Wohnort: Nds.

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Fundgrübner » So. 20. Mär 16 13:35

CLZ-Ottiliaeschachtgerüst.jpg
Fördergerüst des Ottiliae-Schachtes im Rosenhöfer Revier bei Clausthal-Zellerfeld. Blick von der Abraumhalde der Grube Silbersegen.

Strossenhobel
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 23
Registriert: Mo. 28. Jan 13 11:50
Name: Kanta

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Strossenhobel » So. 20. Mär 16 15:40

Leupoldishain 2352a.jpg
Doppelschachtanlage 388/390 Leupoldishain- Leider nicht mehr vorhanden.

Andi-P
Foren-Profi
Beiträge: 287
Registriert: Sa. 10. Mär 07 18:43
Name: Andreas Pahl
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Andi-P » So. 20. Mär 16 19:21

Konrad I vor ca. 2 Monaten
Dateianhänge
12513936_1256241804404283_9133874499193877840_o.jpg

Benutzeravatar
Steve
Foren-User
Beiträge: 100
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Wohnort: Gornau
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Steve » Do. 24. Mär 16 10:51

Schacht 2 vom Sauberg in Ehrenfriedersdorf.

Foto: © Steve Müller http://www.unbemerkte-welten.de
Dateianhänge
Sauberg.jpg
Das Bergwerk will und soll frei sein. Wird es regiert böslich mit Gewalt, so hat es kein standhaft Aufenthalt.

Berggedicht von 1521.

Lüderich
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 23
Registriert: Mi. 26. Sep 07 13:50

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Lüderich » Mo. 28. Mär 16 11:34

Typisch für die Fördergerüstarchitektur Belgiens und Frankreichs waren die filigranen Strukturen und die schmückenden Dachaufbauten. Das Fördergerüst am Schacht 2 der Koolmijn Andre Dumont in Waterschei ist ein Musterexemplar dieser Bauweise.
Dateianhänge
Waterschei_3.jpg
Waterschei_3.jpg (131.26 KiB) 4124 mal betrachtet

consolamentum
Foren-User
Beiträge: 108
Registriert: Do. 16. Dez 10 12:53

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von consolamentum » Di. 29. Mär 16 23:55

Schacht Rossenray
_DSC1600kl.jpg

Benutzeravatar
Wassermann
Foren-User
Beiträge: 35
Registriert: Mi. 10. Jun 15 0:07
Name: Thomas Wäsche
Wohnort: Eisleben

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Wassermann » Mi. 30. Mär 16 23:40

Der Schmid-Schacht in Helbra besitzt das letzte Fördergerüst in der Mansfelder Mulde.
Dateianhänge
SchmidSchachtHelbra_klein.jpg

Benutzeravatar
axel
Foren-Profi
Beiträge: 814
Registriert: So. 11. Feb 07 1:07
Wohnort: Freiberg

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von axel » Fr. 01. Apr 16 11:12

Die Umfrage ist eröffnet!

Glück Auf!

Axel
„Die Stadt Freyberg ist unter allen Meißnischen Städten wohl die größte,
und vor andern berufen, wegen der gesunden Lufft des Bergwercks…“
J.J.Winckler 1702

Benutzeravatar
Uwe Pohl
Foren-User
Beiträge: 124
Registriert: Fr. 28. Apr 06 16:54
Wohnort: Oberneisen

Re: Wettbewerb März 2016

Beitrag von Uwe Pohl » Sa. 02. Apr 16 22:58

OHo hat geschrieben:
IMG02578GAG.jpg
Der Römerschacht in Altenberg 1988.
GA der OHo
Welch geniale Konstruktion. Wie werden denn hier die Kräfte abgeleitet? Wie sehen denn hier die Holz Verbindungen aus?
Glück Auf

Antworten