Wettbewerb Februar 10 - Thema: Aus der Vereinsarbeit

Wählt das Foto des Monats oder beteiligt Euch am Wettbewerb.
Antworten

Welches Bild soll gewinnen?

Umfrage endete am So. 07. Mär 10 14:42

AstridD
10
27%
Ludewig
3
8%
Pöhlberger
0
Keine Stimmen
Björn
3
8%
Fahrsteiger
5
14%
Lutz
5
14%
EnoM
8
22%
hungerlieb
1
3%
René_M
0
Keine Stimmen
Last_Miner
1
3%
Kleinerhungerlieb
1
3%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 37

Benutzeravatar
micha2
User
Beiträge: 1670
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Krumrei
Wohnort: Buchfart, Ilmtal
Kontaktdaten:

Wettbewerb Februar 10 - Thema: Aus der Vereinsarbeit

Beitrag von micha2 »

Thema: Aus der Vereinsarbeit
Representative Bilder aus eurer Arbeit in Bergbauverein und Besucherberkwerk
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind...
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen...
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! (Günter Eich - Träume)
Benutzeravatar
AstridD
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 16
Registriert: Mi. 15. Mär 06 22:35
Name: Astrid Dützer
Wohnort: Salzgitter-Gebhardshagen
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von AstridD »

Vereinte Kräfte beim Ausrichten einer Weiche auf dem ehemaligen Bahnhof Klein-Döhren am Schroederstollen

Astrid Dützer
Dateianhänge
weiche.jpg
weiche.jpg (148.06 KiB) 10294 mal betrachtet
Benutzeravatar
Ludewig
Foren-Profi
Beiträge: 699
Registriert: Mo. 26. Jan 09 18:30
Name: Lutz Mitka
Wohnort: Halsbrücke
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Ludewig »

Irgendwann hat jeder Durst!
Mundloch Wismutstolln.jpg
Mundloch Wismutstolln.jpg (143.32 KiB) 10209 mal betrachtet
Glück auf! Lutz Mitka
Was war zuerst da, der Durst oder das Bier?

http://www.unbekannter-bergbau.de
Pöhlberger
Foren-Profi
Beiträge: 346
Registriert: Mo. 17. Mär 08 21:26
Name: uwe
Wohnort: Pöhlberg

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Pöhlberger »

Nachwuchsförderung in unserem Verein "Früh übt sich, was ...."
Dateianhänge
nachwuchs07.jpg
nachwuchs07.jpg (57.04 KiB) 10149 mal betrachtet
Bergzwerg
Foren-User
Beiträge: 97
Registriert: Do. 14. Jan 10 16:17
Name: Karsten Uhlig
Wohnort: Gottmadingen

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Bergzwerg »

GA.Uwe. Das Bild is der absolute Hammer.Klein Uwe und klein Norman! Beim nächsten Bild, baut Ihr den noch paar Kopflampen auf den Eimer!
Benutzeravatar
Björn
Foren-Profi
Beiträge: 1370
Registriert: Sa. 01. Mär 03 0:00
Name: Björn Holm
Wohnort: Clausthal / Harz
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Björn »

Da kann ich nachlegen:
IMGP4797.jpg
IMGP4797.jpg (119.02 KiB) 10117 mal betrachtet

Außer Konkurenz: Kurz vorher hatte er noch deutlichen Respekt vor dem Hammer ;-)
http://www.youtube.com/watch?v=ejC989YiuzE
IMGP4780.jpg
IMGP4780.jpg (22.92 KiB) 10117 mal betrachtet
Pöhlberger
Foren-Profi
Beiträge: 346
Registriert: Mo. 17. Mär 08 21:26
Name: uwe
Wohnort: Pöhlberg

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Pöhlberger »

Außerhalb der Wertung!!!

Weil es sich zu so einem schönen Thema entwickelt hat, muss ich noch ein aktuelles Bild außerhalb der Wertung nachlegen :)
Allerdings nur links mein Sohn, rechts nicht der von Norman, sondern von einem Kumpel... nun schon mit Geleucht und richtigem Helm :D Das erste Bild ist schon ca. 3 Jahre alt gewesen...

GA Uwe
Dateianhänge
nachwuchs neu008.jpg
nachwuchs neu008.jpg (122.58 KiB) 10073 mal betrachtet
Benutzeravatar
Fahrsteiger
Foren-Profi
Beiträge: 833
Registriert: Fr. 28. Okt 05 20:24
Name: Horst Bittner
Wohnort: 52459 Inden-Schophoven
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Fahrsteiger »

Durchörterung der Störung im Bremsberg auf dem Besucherbergwerk Graf Wittekind. Der Ausbau besteht aus GI-Schienen, Kappschuhen System Hirschberg und Verzugmatten.
Glück Auf
Horst
Dateianhänge
Durchörterung Störung im Bremsberg.jpg
Durchörterung Störung im Bremsberg.jpg (69.78 KiB) 10017 mal betrachtet
Dem Bergbau verschworen. Im Bergbau geschafft. Zum Bergmann erkoren mit stählerner Kraft.
Lutz
Foren-User
Beiträge: 243
Registriert: Mo. 01. Sep 03 0:00
Name: Lutz Markworth
Wohnort: Rösrath
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Lutz »

Einzug der Decke des Blindschachthalspelraums Unverhofftes Glück in St. Andreasberg über dem 13 Meter tiefen Absinken I, welches ebenfalls vollständig verfüllt war und wieder fahrbar gemacht wurde. Die schweren Stahlträger sind auf Loslagern, welche auf dem gegossenen Ringanker über dem gamauerten Blindschachtraum verlagert wurden, aufgelegt. In umgekehrten T-Eisen wurden Ziegelsteine mit Schlägel & Eisen Muster eingelegt. Der Durchlass ist die Verbindung zum später darüber errichteten Huthaus mit Elektrohaspel. Darüber wurde eine Plane gelegt und in einer 12-Stunden Aktion über 200 Schubkarren Beton für den Guß der Betondecke in Handarbeit bei schlechtem Wetter (Schneesturm und Regenschauer wechselten sich ab) eingebracht.
Das erste Foto (außer Konkurrenz) zeigt die widrigen Umstände drei Wochen später, als die Decke gegossen wurde. Aber, wenn ein Tagesziel gesetzt ist, lässt sich kein Montanideologe davon abhalten!!!
Dateianhänge
UVG2jpg.jpg
UVG2jpg.jpg (107.67 KiB) 9890 mal betrachtet
UVG.jpg
UVG.jpg (115.33 KiB) 9893 mal betrachtet
Untertagefotografie benötigt jede Menge Blitzenergie!
Benutzeravatar
EnoM
Foren-Profi
Beiträge: 693
Registriert: Di. 20. Feb 07 15:51
Wohnort: der Miriquidi

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von EnoM »

"Mein" Verein bei der schönsten Arbeit
(ich nenne ihn einfach mal "Alt- und Wismutbergbau IG") :cool:
Dateianhänge
Hochzeit Mdl.jpg
Hochzeit Mdl.jpg (93.91 KiB) 9684 mal betrachtet
Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß was ich leide.
(CvD)
Benutzeravatar
EnoM
Foren-Profi
Beiträge: 693
Registriert: Di. 20. Feb 07 15:51
Wohnort: der Miriquidi

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von EnoM »

Das hier bitte OHNE WERTUNG.
Es passt halt grad so schön.................
Im Rahmen dieser Hochzeit wurde grad wegen der passenden Location und des persönlichen Hintergrundes des Bräutigams und "gewisser" Gäste das Steigerlied angestimmt. Absolut urig
und stimmig, der Hall im Marmorsaal verursachte mir Gänsehaut.
Dateianhänge
Marmorsaal 1.jpg
Marmorsaal 1.jpg (94.9 KiB) 9682 mal betrachtet
Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß was ich leide.
(CvD)
Benutzeravatar
Jörn
Foren-Profi
Beiträge: 946
Registriert: Fr. 01. Aug 03 0:00

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Jörn »

Klasse. Wie habt Ihr die Braut überreden können, anzufahren? ;)

Jörn
"Das Bergamt braucht doch Wochen, bis es etwas genehmigt!"

Götz George in "Böse Wetter", 2015
Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 4075
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Nobi »

ja, war sehr nett damals. der bräutigam war etwas unruhig, weil wir weder bei der abfahrt am hotel noch bei der einfahrt zur trauung unter den gästen waren. dabei haben wir im "kleinen marmorsaal" gelauert, bis das entsprechende signal kommt :D

die braut brauchte sicherlich nicht überredet werden und außerdem hatte sie gehört, dass radon in gewisser dosis das verlangen steigern soll. ob dadurch das tun des bräutigams nach dieser feier in der hochzeitsnacht auch gesteigert werden konnte oder er nur "alle fünfe" von sich streckte, ist uns nicht bekannt :aetsch:

@eno:
wann gibt es denn die versprochene bilder-cd?
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g k i t t e l . d e
hungerlieb
Foren-Profi
Beiträge: 1467
Registriert: Sa. 05. Nov 05 12:18
Name: Schreiter Sven
Wohnort: Annaberg-Buchholz

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von hungerlieb »

endlich vor Ort... :roll:
Dateianhänge
Zitat J.Morisson: "This is the end"
Zitat J.Morisson: "This is the end"
IMG_0201.jpg (143.63 KiB) 9585 mal betrachtet
Glück Auf!
Sven
Benutzeravatar
René_M
Foren-User
Beiträge: 221
Registriert: Mi. 03. Jan 07 10:06
Wohnort: leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von René_M »

Bei der weiteren Aufwältigung des Förderschachtes haben wir Anfang Januar etwas unvermutet den 2. Förderkorb gefunden.
Er ist ziemlich beschädigt aber nach einem Absturz aus ?m Höhe und jahrelangem Wasserbad auch kein Wunder. In der Führungsschiene noch gut zu erkennen ist die Spurlatte, auch in den Fangklauen waren noch Reste vorhanden, somit gilt der Absturz des Korbes beim Zusammenstürzen des Schachtausbaues als sicher. Ein Stück der Spurlatte konnte ich bergen es zeigt zwei Details einmal die Verblattung und Verschraubung zum Verbinden der einzelnen Spurlatten, 2. die Verbindung der Spurlatte mit den Einstichen wobei hier keine Aussage über die Verbindung Latte/Einstich gemacht werden kann.
Dateianhänge
2. Förderkorb
2. Förderkorb
Glück auf René
Benutzeravatar
Last_Miner
Foren-User
Beiträge: 113
Registriert: So. 01. Feb 04 0:00
Wohnort: Bad Bleiberg
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Last_Miner »

Hier sieht man einen Teil von freiwilligen Helfern, bei der Errichtung einer von insgesamt 5 Sitzgarnitur.
Diese befindet sich auf unserem 5 Km langen Stollenwanderweg.
Die Garnitur und der Beton mussten händisch ins unwegsame Gelände getragen werden.
Dateianhänge
DSC03322a.jpg
DSC03322a.jpg (126.41 KiB) 9339 mal betrachtet
Kleinerhungerlieb(†)
Foren-Profi
Beiträge: 692
Registriert: Sa. 06. Jan 07 22:46

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Vereinsarbeit

Beitrag von Kleinerhungerlieb(†) »

Vereinsarbeit am Graul, auf der versperrten (!) Aufschlagrösche im Oswaldtal, in der Teufe des ersten ovalgemauerten Lichtlochs. Die Kunst der gesetzten Gewölbe ist zu beachten. Der Schacht, wie die Strecke war genzlich versetzt, die Strecke ist im weiteren Verlauf unüberwindbar verschlossen durch Bruchmassen.
Dateianhänge
IMG_2660.JPG
IMG_2660.JPG (132.24 KiB) 9309 mal betrachtet
Schwerter zu Klappspaten!
Benutzeravatar
micha2
User
Beiträge: 1670
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Krumrei
Wohnort: Buchfart, Ilmtal
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Welches Bild soll gewinnen?

Beitrag von micha2 »

Die Umfrage ist eröffnet.
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind...
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen...
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! (Günter Eich - Träume)
Benutzeravatar
micha2
User
Beiträge: 1670
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Krumrei
Wohnort: Buchfart, Ilmtal
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Aus der Vereinsarbeit

Beitrag von micha2 »

AstridD hat gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind...
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen...
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! (Günter Eich - Träume)
Benutzeravatar
AstridD
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 16
Registriert: Mi. 15. Mär 06 22:35
Name: Astrid Dützer
Wohnort: Salzgitter-Gebhardshagen
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Februar 10 - Thema: Aus der Vereinsarbeit

Beitrag von AstridD »

Vielen Dank und Glück auf!

Astrid
Antworten