Wettbewerb Dezember 07 - Kunstgräben und Kunstteiche

Wählt das Foto des Monats oder beteiligt Euch am Wettbewerb.
Antworten

Welches Bild soll gewinnen?

Umfrage endete am Di. 01. Jan 08 18:40

Nobi
9
24%
Falk Meyer
9
24%
MichaP
0
Keine Stimmen
Jörn
5
14%
ufo
3
8%
Roby
1
3%
Schnaff
3
8%
StefanD
2
5%
wolfgangm
5
14%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 37

Benutzeravatar
micha2
User
Beiträge: 1668
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Krumrei
Wohnort: Buchfart, Ilmtal
Kontaktdaten:

Wettbewerb Dezember 07 - Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von micha2 » So. 02. Dez 07 16:33

Thema: Kunstgräben und Kunstteiche
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind...
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen...
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! (Günter Eich - Träume)

Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 4017
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Thema: Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von Nobi » So. 02. Dez 07 16:45

Plattner Graben zwischen Gottesgab und der Bergstadt Platten im Sommer 2007.

(siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Plattner_Kunstgraben)
Dateianhänge
Plattner Graben
Plattner Graben
Zuletzt geändert von Nobi am So. 02. Dez 07 17:04, insgesamt 1-mal geändert.
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g k i t t e l . d e

Benutzeravatar
Falk Meyer
Foren-Profi
Beiträge: 1528
Registriert: Do. 01. Mai 03 0:00
Wohnort: Flöha
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Thema: Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von Falk Meyer » So. 02. Dez 07 16:58

Der Röhrgraben im Geyerischen Wald, bei Ehrenfriedersdorf
Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.

Edwin Bauersachs

http://www.imkerei-meyer.com

Benutzeravatar
MichaP
User
Beiträge: 4751
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Pfefferkorn-Ungnad
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Thema: Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von MichaP » So. 02. Dez 07 17:17

Kunstteich bei Rosia Montana, Rumänien.
Im Hintergrund der Berg Cetate mit Goldtagebau
Dateianhänge
06140012-kl.jpg
06140012-kl.jpg (80.36 KiB) 7083 mal betrachtet
Glück auf!

Michael
______________________________________

Benutzeravatar
Jörn
Foren-Profi
Beiträge: 946
Registriert: Fr. 01. Aug 03 0:00

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Thema: Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von Jörn » Mo. 03. Dez 07 18:15

Um den ewigen Zank um die Bildergröße zu umgehen, probiere ich mal was neues.

Bild

Der Oderteich bei Sankt Andreasberg. Lange Zeit galt er als die größte Talsperre Deutschlands. Er fasst knapp 1,7 Mio. m³ und versorgte über den Rehberger Graben das gesamte Andreasberger Revier mit Wasser. Heute speisen Oderteich und Rehberger Graben die beiden Kraftwerke im Samsonschacht.
Zuletzt geändert von Jörn am Di. 04. Dez 07 0:42, insgesamt 6-mal geändert.
"Das Bergamt braucht doch Wochen, bis es etwas genehmigt!"

Götz George in "Böse Wetter", 2015

Benutzeravatar
ufo
Foren-User
Beiträge: 38
Registriert: Sa. 27. Okt 07 13:01
Name: Andreas
Wohnort: Österreich

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Thema: Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von ufo » Mo. 03. Dez 07 19:51

Wasserableitung beim Salzbergbau Altaussee, Steiermark, Österreich

Glück Auf!
Andreas
Dateianhänge
Aussee.jpg
Die Natur nimmt sich die Orte wieder die der Mensch Untertage zugänglich gemacht hat
... aber vorher sollten wir noch schnell mal einen Blick riskieren...

Benutzeravatar
Roby
Foren-Profi
Beiträge: 432
Registriert: Fr. 01. Aug 03 0:00
Name: Robert Br.
Wohnort: bei Regensburg

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Thema: Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von Roby » Di. 04. Dez 07 19:35

Der Floßgraben bei Zschorlau - im schönen Sachsen.
Dateianhänge
flossgraben.JPG
Aufn stollen zu fahren sol jedermann frey sein, doch das es mit bescheidenheit und zu gebuhrlicher zeit geschehe. (Joachimsthaler Berggebräuche, 16. Jht.)

Benutzeravatar
Schnaff
Foren-User
Beiträge: 225
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Alfeld (Leine)
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Thema: Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von Schnaff » Do. 06. Dez 07 17:41

Rekonstruierte Kunstgräben zwischen „Haus Sachsen Gruve“ und „Mildigkeit Gottes Gruve“
4 km westlich von Kongsberg (Norwegen)
59°39'55.90"N 9°34'44.25"O
Dateianhänge
kongsberg00_fww_gag_20071200.jpg
kongsberg00_fww_gag_20071200.jpg (97.88 KiB) 6653 mal betrachtet
Glück Auf
Schnaff

Benutzeravatar
StefanD
Foren-Profi
Beiträge: 257
Registriert: Mi. 01. Okt 03 0:00
Name: Stefan Dützer
Wohnort: Salzgitter-Gebhardshagen
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Thema: Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von StefanD » Fr. 07. Dez 07 13:30

Ausflut am Herzberger Teich in Goslar.

Glückauf
Stefan
Dateianhänge
AusflutHerzberger.jpg
AusflutHerzberger.jpg (97.1 KiB) 6522 mal betrachtet

wolfgangm
Foren-User
Beiträge: 46
Registriert: So. 11. Nov 07 11:05
Name: Wolfgang
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Thema: Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von wolfgangm » Di. 11. Dez 07 12:00

Die Waale als Bewässerungssystem in Tirol stellen eine besonders interessante Sache dar.
Das Alter der Waale ist unklar, dürfte aber mindestens ins Mittelalter zurückreichen. Die Betreuung der Waale erfolgt bis heute in einem genossenschaftlichen System, das heißt Reinigung, Betreuung und Wasserentnahme wird turnusmässig über die Wasserrechte vergeben. In dieser Zeit, meist 2 bis 3 Tage, lebte der Waaler bis vor wenigen Jahren auch in der Waalerhütte. Diese befindet sich an einer strategisch und akkustisch günstigen Stelle, wo er die Waalschellen von mehreren Waalen eben akkustisch kontrolieren kann.

Die beeindruckendsten Waale befinden sich im Vinschgau, Südtirol, man kann mehrere Urlaube lang an den Waalen entlangwandern, wobei auch die Kunstbauten, Wehren, Waalschellen, Ableitungen nicht nur beim Technikfreak Verwunderung auslösen.

Das Foto stammt vom Tscharser Schnalswaal.
Dateianhänge
Tscharser_Waal.jpg

Benutzeravatar
micha2
User
Beiträge: 1668
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Krumrei
Wohnort: Buchfart, Ilmtal
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Welches Bild soll gewinnen?

Beitrag von micha2 » Mo. 24. Dez 07 18:42

Die Abstimmung ist eröffnet.
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind...
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen...
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! (Günter Eich - Träume)

Andi-P
Foren-Profi
Beiträge: 291
Registriert: Sa. 10. Mär 07 18:43
Name: Andreas Pahl
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Welches Bild soll gewinnen?

Beitrag von Andi-P » So. 30. Dez 07 15:52

das bild vom jörn is ja weg?!
Glück Auf,
Andi

Benutzeravatar
Jörn
Foren-Profi
Beiträge: 946
Registriert: Fr. 01. Aug 03 0:00

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Welches Bild soll gewinnen?

Beitrag von Jörn » So. 30. Dez 07 16:25

Ja, offenbar war die Halbwertzeit auf dem Bilderserver doch etwas zu kurz. Mal schaun, ob ich das noch "reparieren" kann ;)
"Das Bergamt braucht doch Wochen, bis es etwas genehmigt!"

Götz George in "Böse Wetter", 2015

Benutzeravatar
micha2
User
Beiträge: 1668
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Krumrei
Wohnort: Buchfart, Ilmtal
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb Dezember 07 - Kunstgräben und Kunstteiche

Beitrag von micha2 » Mi. 02. Jan 08 15:06

Nobi und Falk haben gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind...
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen...
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! (Günter Eich - Träume)

Antworten