ZUM FÜLLORT

Der virtuelle Stammtisch. Das Forum für Smalltalk und Witzeleien. Hier ist auch HTML erlaubt!
OHo
Foren-Profi
Beiträge: 509
Registriert: So. 01. Sep 02 0:00
Wohnort: Halsbrücke

Beitrag von OHo »

Hi Sepp,
ich werde mir Mühe geben.Was erkennst du hier:
:confused:
Bild
@ Micha, das ist der den du meintest.
:D :D
GA OHo.
darkjedi
Foren-Profi
Beiträge: 306
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00

Beitrag von darkjedi »

Hat sich schon mal jemand Gedanken gemacht aus welcher Grube das Bier- oder Weinflaschenglas herkommt :confused:

Bild

dj -Bildzum 111
Gast

Beitrag von Gast »

Einen guten Rutsch wünsch ich euch allen! Dass ihr wieder viele Tage keine Sonne mehr seht!
Ich muss auch mal wieder ein Tour machen, hab schon richtigen Entzug von der Stollenluft, keinen Schlamm im Gesicht und mein Kopf fühlt sich ohne Helm schon ganz komisch an! (Glaub Morgen gibts auch nen anderen Grund. Prost!)
Also Glück AUF

und feiert alle mal wieder, der Füllort ist in letzer Zeit nicht mehr gut besucht, dass muss sich wieder ändern :D
darkjedi
Foren-Profi
Beiträge: 306
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00

Beitrag von darkjedi »

Allen ein gesundes neues Jahr viel Grubenluft in der Lunge und möge der Kater morgen nicht so groß sein.

dj -Bild
Joe
Foren-User
Beiträge: 60
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Joe »

Hallo zusammen,
allen ein Frohes Neues Jahr und ein herzliches Glück Auf! aus´m Ruhrpott.
Gruß
Joe
Gast

Beitrag von Gast »

Glaube meine Grubenluft gestern war zuwenig Sauersoff! Oh je mein Kopf, oder wars vielleicht doch`s Bier? ;)
Benutzeravatar
Nobi
Foren-Profi
Beiträge: 4104
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Nobi
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Nobi »

Ich wünsche Euch ein GESUNDES NEUES JAHR, standsicheres Gebirge und natürlich die nötige Handbreit Platz zwischen Körper und Stoß.

2003 x GLÜCK AUF!
GLÜCK AUF | NOBI

Der Berg ist frei.
Wo eyn man eynfahrn will
mag her es thun mit rechte.


w w w . b e r g k i t t e l . d e
Benutzeravatar
Michael Kitzig (†)
Foren-Profi
Beiträge: 1504
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Beitrag von Michael Kitzig (†) »

Nobi hat schon recht - das alte jahr war doch schon ziemlich eng geworden!

Auf ein frohes neues für euch alle!

Michael

Bild
OHo
Foren-Profi
Beiträge: 509
Registriert: So. 01. Sep 02 0:00
Wohnort: Halsbrücke

Beitrag von OHo »

Bild
Schwarzer
Foren-User
Beiträge: 104
Registriert: Di. 01. Okt 02 0:00
Name: Mario Schmalfuß
Wohnort: Markneukirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Schwarzer »

:) Ein frohes und gesundes neues Jahr wünsch ich allen Bergbau-Freunden :)

Glück auf! aus dem Vogtland :)
Kaj_Todt
Foren-Profi
Beiträge: 574
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Kaj_Todt »

Ich möchte mal was Neues hier beitragen, weil das Thema grad so in vielen Newsgroups breitgetreten wird:

"...Eine "echt wissenschaftliche" Evolutionstheorie des Menschen müsste somit in etwa so aussehen:

ich bitte hier um gebührende Aufmerksamkeit zu meinen
jetzt folgenden - höchst wissenschaftlichen - Ausführungen,
welche die Evoluzzi-Theorien weit in den Schattenstellen:

Da hat sich also so ein Papagei in einen Delfin verliebt. Das daraus resultierende Junge, der Papafin, verliebte sich dann in eine Sau. Das Resultat war dann das Saupapafin, der Vorläufer des heutigen, modernen Mensch. Diese Theorie ist einiges schlauer und naturwissenschaftlich besser abgestützt als die Ansicht, der Mensch sei ein Nachkomme vom Affen. Die Tatsache, dass Papagei und Delfin nicht kreuzbar sind, stört dabei keineswegs. Die Evolutionisten stört auch nicht, dass Affe und Mensch gar nicht kreuzbar sind. Wären sie verwandt, müssten sie das sein. Da nicht, sind sie auch nicht verwandt. Ist klar. Und logisch. Aber, wie gesagt, die Evoluzzis stört das nicht.

Ich betone :
Wenn schon Abstammung von Tier, kommt der Affe keinesfalls in Frage.
Der ist biologisch und biochemisch da weg vom Fenster.

In Frage kommt hier - aus naturwissenschaftlichen, boilogischen-biochemischen Kriterien - einzig und allein das Saupapafin. Nur diese, zugegebenermassen etwas seltene Sau-Papagei-Delfin-Kreuzung, hat die biochemischen und biologischen Qualifikationen, als Vorfahre des Menschen zu gelten. Alles andere ist naturwissenschaftlich grober Unsinn. Das Papagei, Delfin und Sau etwas physikalische Schwierigkeiten haben, um sich zu kreuzen, stört, wie bereits gesagt, hier überhaupt nicht im geringsten. Die Evoluzzis stört so etwas nie..."

Abschliessend noch der Hinweis auf ein Zitat ganz unten :D

Ach ja, eins noch: Falls irgendwer der Meinung ist, das hat nun reichlich wenig mit Bergbau zu tun, der hat vollkommen recht ;) ABER: es gibt auf den Seiten der Zeitschrift Geo auch lustige Artikel zum Thema Gesteine und Gebirgsfaltung.
Gast

Beitrag von Gast »

Nur diese, zugegebenermassen etwas seltene Sau-Papagei-Delfin-Kreuzung, hat die biochemischen und biologischen Qualifikationen, als Vorfahre des Menschen zu gelten. Alles andere ist naturwissenschaftlich grober Unsinn. Abschliessend noch der Hinweis auf ein Zitat ganz unten :D

Ach ja, eins noch: Falls irgendwer der Meinung ist, das hat nun reichlich wenig mit Bergbau zu tun, der hat vollkommen recht ;) ABER: es gibt auf den Seiten der Zeitschrift Geo auch lustige Artikel zum Thema Gesteine und Gebirgsfaltung.
Die arme Sau. Vollgelabbert vom PAPAFIN. Wahrscheinlich hat sie sich dann in irgendeine Erdhöhle zurückgezogen und landete so beim präsausistischen Bergbau.
Es gibt ja auch noch Meerschweine, die zwar nix mit dem Wasser am Hut haben, aber in Höhlen leben.
Und wenn die quietschen, erinnert einiges an den PAPA... auch wenn der mit dem Schwein in zweifelhafter Verwandschaft stehen mag. Vielleicht sind das Dolmetscher aus grauer Urzeit.
Kaj_Todt
Foren-Profi
Beiträge: 574
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Kaj_Todt »

Hier mal der Link!
Andreas
Foren-User
Beiträge: 156
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00

Beitrag von Andreas »

Also ich halte es da mit der Evolutionstheorie von Scott Adams:

"In the beginning there have been some amoebias,
deviant amoebias adapted better to their environment than others,
thus becoming monkeys.

Then came total quality management."


GA
Andreas
Kaj_Todt
Foren-Profi
Beiträge: 574
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Kaj_Todt »

Siehste Andreas, da hat jemand das Zitat von Scott Adams zu ernst genommen :D
Die kamen übers Amöbenstadium nicht hinaus... :P
Andreas
Foren-User
Beiträge: 156
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00

Beitrag von Andreas »

Ja Kaj,
es fehlt einfach am Qualitätsmanagement.
Wären die nach ISO 9002-2000 zertifiziert, würds auch mit der Evolutionstheorie klappen.

GA
Andreas
Kaj_Todt
Foren-Profi
Beiträge: 574
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitrag von Kaj_Todt »

Ob die Eidgenossen mal den TÜV Bayern zum zertifizieren dieser Gläubigen einladen werden? Wohl kaum, die sitzen wohl nicht umsonst in der Schweiz, denn in jedem anderen Land würden sie als Sekte verboten.

Diese Bewegung scheint aber in Amerika ziemlich beliebt zu sein, denn es spart das eigene Denken, und selbst der ottonormalverbraucher kann einigermassen die Erklärungen verstehen... is ziemlich einfach, oder? :confused:
Benutzeravatar
Michael Kitzig (†)
Foren-Profi
Beiträge: 1504
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Beitrag von Michael Kitzig (†) »

ach so, ja, Reinhard und ich haben verschlafen und alle waren schon weg...
ABER die Spuren der GAG sind unübersehbar...


Bild
Wilm
Foren-User
Beiträge: 200
Registriert: Fr. 01. Nov 02 0:00
Wohnort: Gieboldehausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Wilm »

Ehem Micha,

nicht nur Ihr habt verschlafen, auch Harry und meine Wenigkeit sind erst um 9.00h wach geworden. Es ist schon sonderbar, warum der Füllort gerade am frühen Morgen Panik verursacht.

Ein dreifach Glück Auf für das gelungene Programm und den erfolgreicheren Füllort


Gruß
Euer Wimmi
Benutzeravatar
Claudia
Foren-Profi
Beiträge: 1511
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Claudia Redantz
Wohnort: Erfurt

Beitrag von Claudia »

ja, wer verschläft, verpasst das beste.
der anblick, den wir bei unserer abreise geniessen durften, sah noch etwa so aus...

Bild

(eine realitätsnahe retusche)
Glück auf!
Claudia

---------------------------
Rettet den Wald - esst mehr Spechte!
Benutzeravatar
micha2
User
Beiträge: 1670
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Krumrei
Wohnort: Buchfart, Ilmtal
Kontaktdaten:

Beitrag von micha2 »

Da hättet ihr erstmal den Zustand unseres Zimmers um 5:30 sehen sollen :eek: Aus Pietätsgründen wurden jedoch keine Aufnahmen gemacht :D :D :D

Schluck Auf
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind...
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen...
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! (Günter Eich - Träume)
Wilm
Foren-User
Beiträge: 200
Registriert: Fr. 01. Nov 02 0:00
Wohnort: Gieboldehausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Wilm »

Wie wahr "Schluck Auf" !!!

@Claudia: Sehr realitätsgerecht ! Auch ich hatte am Morgen die Erscheinung einer zweiten Sonne. Oder war es das stereotypische Sehen nach einer nicht zu verachtenden Ausbeute am Füllort ?

@micha2:

Rate mal, warum ich den Fotoapparat nicht aus der 9 geholt habe ???


Glück auf für die gelunge Tour. Würde mich freuen mal wieder mit dabei zu sein.

Euer
Gast

Beitrag von Gast »

Hallo
Will mich doch auch noch bedanken für die tolle Fototour.
Es hat mich gefreut, euch alle mal persönlich kennengelernt zu haben.
Leider bin ich nicht ganz so trinkfest. :(
Glück auf
Euer Harry
Wilm
Foren-User
Beiträge: 200
Registriert: Fr. 01. Nov 02 0:00
Wohnort: Gieboldehausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Wilm »

Harry, es ist zwar schwer, aber ich gelobe :

Ich arbeite daran :D

In alter Tradition : Wer viel Mallocht, darf auch viel ...


Glück Auf

Wimmi
Benutzeravatar
MichaP
User
Beiträge: 4774
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Pfefferkorn-Ungnad
Kontaktdaten:

Beitrag von MichaP »

war ja auch ein fotoworkschop und kein kampftrinken... obwohl ich sagen muss, dass teile des workshops dem kampf um sehr rare bier gewichen sind... aber was muss das muss! :D
Glück auf!

Michael
______________________________________
Benutzeravatar
Michael Kitzig (†)
Foren-Profi
Beiträge: 1504
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Beitrag von Michael Kitzig (†) »

... und vergiss nicht den Wirt, der uns über seine Preisgestaltung SEHR zur Genügsamkeit angehalten hat!
Benutzeravatar
MichaP
User
Beiträge: 4774
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Pfefferkorn-Ungnad
Kontaktdaten:

Beitrag von MichaP »

dem herrn wirt habe ich einn "netten" brief gemailt. er geruhte bisher nicht darauf zu reagieren.
man kann nur sagen: wenn irgendwer das schild " bohlenblick " sieht, dann sollte er am besten richung bohlenwand blicken und weiterfahren :(
Glück auf!

Michael
______________________________________
Benutzeravatar
Michael Kitzig (†)
Foren-Profi
Beiträge: 1504
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Beitrag von Michael Kitzig (†) »

na wenn schon, dann nehm ich den "Polenblick".
da gibt es noch jede menge Bergbau und auch zivilere Preise!
Benutzeravatar
sepp
Foren-Profi
Beiträge: 1113
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Carsten Säckl
Wohnort: Durchholz/Witten
Kontaktdaten:

Beitrag von sepp »

was isn hier los?Bild
Willkommen im Ruhrgebiet,wo man Gesichter Fressen nennt!(Frank Goosen)
Benutzeravatar
micha2
User
Beiträge: 1670
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Krumrei
Wohnort: Buchfart, Ilmtal
Kontaktdaten:

Beitrag von micha2 »

Stau, verursacht durch wildgewordene Photografen :o
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind...
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen...
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! (Günter Eich - Träume)
Antworten