Seite 1 von 1

Hilfe bei Deutung IXX

Verfasst: So. 24. Mär 19 9:46
von Trümmer Lümmler
Glück auf und einen schönen Sonntag gewünscht,
wir haben folgendes Gedinge bei der Aufwältigung eines Stollens gefunden und da wollt ich mal die Fachmänner hier nach der Bedeutung fragen. Ganz rechts sollte ja First und Sohle nachgerissen heißen aber IXX? Als Dezimalzahl 19 aber was soll mir das sagen.

LG

Re: Hilfe bei Deutung IXX

Verfasst: So. 24. Mär 19 11:45
von Fundgrübner
19 ist in römisch "XIX" :cool:

'auf!

Re: Hilfe bei Deutung IXX

Verfasst: So. 24. Mär 19 12:20
von Nobi
Es könnte eine Entfernungsangabe zu einem bestimmten Punkt sein (Lachter oder Meter). Müsstet Ihr dann vor Ort prüfen.

Re: Hilfe bei Deutung IXX

Verfasst: So. 24. Mär 19 14:13
von Uran
Ganz rechts ist ein normales Gedingezeichen. Das davor könnte eine Entfernungsangabe sein.

Re: Hilfe bei Deutung IXX

Verfasst: So. 24. Mär 19 14:20
von Trümmer Lümmler
Ok mal angenommen IXX ist eine Entfernung. Um welche Zahl würde es sich denn handeln? So könnte man vor Ort schauen was sich in der Entfernung befindet.

Re: Hilfe bei Deutung IXX

Verfasst: So. 24. Mär 19 17:04
von Nobi
Trümmer Lümmler hat geschrieben:
So. 24. Mär 19 14:20
Ok mal angenommen IXX ist eine Entfernung. Um welche Zahl würde es sich denn handeln? So könnte man vor Ort schauen was sich in der Entfernung befindet.
Um welche Zahl es sich handelt (wenn es eine darstellt), kann man nicht sagen. Die Bergleute haben sich nicht unbedingt an korrekte Schreibweisen gehalten.

Möglichkeit 1:
Der erste senkrechte Strich ist als Vortriebszeichen zu sehen, dann wäre es eine 20. Das größere Vortriebszeichen dahinter könnte dann die offizielle Messung sein.

Möglichkeit 2
Es ist eine 21, also einmal 1 und zweimal 10

Möglichkeit 3:
Es ist eine 19 in missglückter Schreibweise.

Schaut einfach, ob in entsprechender Entfernung (Lachter oder Meter) ein Schacht, ein Streckenkreuz oder irgendwas ist, was eine solche Angabe rechtfertigt. Wenn nicht, dann ist es wahrscheinlich auch keine Entfernungsangabe. Könnte sich dann wieder um etwas handelt, was bei uns unter "Harzer Zähltafel" läuft (siehe auch https://www.untertage.com/publikationen ... n-usw.html)

Re: Hilfe bei Deutung IXX

Verfasst: So. 24. Mär 19 19:10
von Trümmer Lümmler
Hallo, ja das wird mich vor Ort schon was weiter bringen. Erstmal Danke dafür. Wir wollen nächstes Wochenende den Stollen vermessen und skizzieren. Rein aus dem Bauch raus, könnte das Zeichen 20m vom Mundloch entfernt sein. Allerdings befinden sich dort auch noch 2 Gesenke. Das lässt sich dann aber erst nach der Vermessung genau sagen. Vielleicht finden sich auch weitere Zeichen.
Ich melde mich am besten noch einmal, wenn ich die Skizze habe und poste diese dann hier dazu.

Glück Auf und einen schönen Sonntag Abend noch.