Talkschieferbergwerk Eugeniusstollen bei Wirsberg/Bayern

Alles was spezielle Orte behandelt, hier kann man sich kennenlernen, Fragen stellen und sich auch verabreden ... was immer!
Antworten
Caveman
Foren-User
Beiträge: 92
Registriert: Sa. 03. Mai 08 22:48
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Talkschieferbergwerk Eugeniusstollen bei Wirsberg/Bayern

Beitrag von Caveman » Mo. 02. Sep 13 21:01

Das Anfang der 1970er Jahre stillgelegte und immer nur dürftig gesicherte Bergwerk war seit nun über 40 Jahren immer wieder das Ziel abenteuerlustiger Zeitgenossen und manch einem "Schwarzbefahrer".
Nun hat dieses Treiben ein Ende.
Das Bergamt Nordbayern mit Sitz in Bayreuth beauftragte einen Bauunternehmer mit der endgültigen Sicherung des Mundloches.
Künftig werden wohl nur noch Fledermäuse das große Stollensystem besuchen dürfen.

Glück auf!
Dateianhänge
Das Mundloch des Eugeniusstollens wird entgültig gesichert.<br />Von den ehemaligen Betriebsgebäuden sind nur noch die Bodenfundamente vorhanden.
Das Mundloch des Eugeniusstollens wird entgültig gesichert.
Von den ehemaligen Betriebsgebäuden sind nur noch die Bodenfundamente vorhanden.
Eugeniusstollen 01.09.2013.jpg (238.39 KiB) 1617 mal betrachtet
Das vermauerte, aber oben offene Mundloch des Eugeniusstollens 2008.<br />Links und rechts die Ruinen ehemaliger Betriebsgebäude.
Das vermauerte, aber oben offene Mundloch des Eugeniusstollens 2008.
Links und rechts die Ruinen ehemaliger Betriebsgebäude.
Eugeniusstollen 2008.jpg (287.19 KiB) 1617 mal betrachtet
Aller Reichtum kommt vom Bergbau her

Antworten