VEB Zinnerz Altenberg?!

Alles was spezielle Orte behandelt, hier kann man sich kennenlernen, Fragen stellen und sich auch verabreden ... was immer!
Antworten
Benutzeravatar
markscheider
Foren-Profi
Beiträge: 2204
Registriert: Fr. 28. Okt 05 15:32
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von markscheider » Di. 03. Jul 12 19:14

Kenner des erzgebirgischen Bergaus vor!
Dieses Bild:
http://www.deutschefotothek.de/obj87102571.html
ist mit "Serie: Industrieproduktion der DDR von 1967 bis 1984 Beschreibung: Facharbeiter für Bergbautechnologie, Zinnerz über Tage außen" beschrieben. Altenberg kann das meiner Meinung nach nicht sein. Wer kennt das Gerüst?

Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1594
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von Uran » Di. 03. Jul 12 20:24

Der Schacht stand mit Sicherheit in Altenberg. Es müßte der Arno Lippmannschacht sein. Hier noch ein weiteres Foto.http://fotothek.slub-dresden.de/fotos/d ... 000344.jpg
Der Fotograf hat über die Zinngrube mehrere Fotoserien gemacht. Insgesamt 338 Bilder. Das ganze Schachtgelände wurde Ende der siebziger, Anfang der achziger Jahre rekonstruiert.
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.

Benutzeravatar
markscheider
Foren-Profi
Beiträge: 2204
Registriert: Fr. 28. Okt 05 15:32
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von markscheider » Di. 03. Jul 12 20:42

Ich kenne den Arno-Lippman-Schacht einschließlich Tagesanlagen nur ganz anders. Schau dir mal das an:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... nlagen.jpg
das soll lt. Beschreibung von 1981 sein.

Übrigens: https://publikationen.sachsen.de/bdb/artikel/11942 in der Bergbaumonographie sind auch ein paar Fotos aus den 70ern drin, da sah der Lippmannschacht schon aus wie jetzt, also verglast.

Benutzeravatar
Haverlahwiese
Foren-Profi
Beiträge: 755
Registriert: So. 15. Mai 05 21:21
Name: Matthias Becker
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von Haverlahwiese » Di. 03. Jul 12 21:39

Das sieht mir verdammt nach dem Schacht "Einheit" in Elbingerode im Harz aus.
Glück auf, Matthias

Die Hüttenleut' sein auch kreuzbrave Leut',
|:denn sie tragen das Leder vor dem Bauch bei der Nacht:|
|:und saufen auch!:|

Benutzeravatar
markscheider
Foren-Profi
Beiträge: 2204
Registriert: Fr. 28. Okt 05 15:32
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von markscheider » Di. 03. Jul 12 21:40

Den Verdacht hatte ich, konnte aber auf die Schnelle kein Vergleichsbild finden.

Edith: aber mit den richtigen Suchbegriffen klappt es. Danke, Matthias!

Sven G.
Foren-Profi
Beiträge: 808
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Wohnort: Bad Liebenstein

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von Sven G. » Mi. 04. Jul 12 6:00

Zit.Haverlahwiese:"Das sieht mir verdammt nach dem Schacht "Einheit" in Elbingerode im Harz aus."

Das sollte jemand wissen , der dort gearbeitet hat und zwar unser Friedo :cool:
Mit kräftigen Spatenhieben nach ..................Unten wegtreten !

Benutzeravatar
MichaP
User
Beiträge: 4749
Registriert: Do. 01. Aug 02 0:00
Name: Michael Pfefferkorn-Ungnad
Kontaktdaten:

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von MichaP » Mi. 04. Jul 12 7:12

Glück auf!

Michael
______________________________________

Uran
Foren-Profi
Beiträge: 1594
Registriert: Mo. 27. Jul 09 18:46
Wohnort: Dresden

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von Uran » Mi. 04. Jul 12 11:40

O.K. Ich bin nicht auf die Idee gekommen das in der Serie gleich 2 falsche Bilder sind. Nochmal der Schacht in voller Schönheit.

http://www.google.de/imgres?q=elbingero ... ,s:84,i:57
ich bi noch aaner ven altn Schlog, on bleib aa, wi ich bi.

Bergzwerg
Foren-User
Beiträge: 97
Registriert: Do. 14. Jan 10 16:17
Name: Karsten Uhlig
Wohnort: Gottmadingen

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von Bergzwerg » Mi. 04. Jul 12 21:45

Ist Euch schon mal das Schild auf der linken Seite aufgefallen? Willkommen in Altenberg. Aus Zinnwald kommend, hat es jeden begrüßt! Elbingerode???

Benutzeravatar
markscheider
Foren-Profi
Beiträge: 2204
Registriert: Fr. 28. Okt 05 15:32
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von markscheider » Do. 05. Jul 12 10:10

Von welchem Bild sprichst Du? Jedenfalls nicht von dem, um daß es hier geht.

Benutzeravatar
Björn
Foren-Profi
Beiträge: 1368
Registriert: Sa. 01. Mär 03 0:00
Name: Björn Holm
Wohnort: Clausthal / Harz
Kontaktdaten:

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von Björn » Do. 05. Jul 12 10:37

Von dem aus Altenberg Spricht er:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... nlagen.jpg


Björn

Benutzeravatar
markscheider
Foren-Profi
Beiträge: 2204
Registriert: Fr. 28. Okt 05 15:32
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von markscheider » Do. 05. Jul 12 12:18

Hallo Bergzwerg, das von Dir gemeinte Bild stellt den Arno-Lippmann-Schacht in Altenberg dar. Das stand aber überhaupt nicht zur Debatte. Es ging um das Bild, welches ich im ersten Beitrag verlinkt hatte.

Benutzeravatar
Krafti
Foren-User
Beiträge: 82
Registriert: Di. 15. Mai 12 23:00
Name: Florian K.
Wohnort: 06537 Kelbra (Kyffhäuser)

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von Krafti » Do. 05. Jul 12 14:45

Könnte auch vom Fördergerüst her zu urteilen die Schwefelkiesgrube Einheit in Elbingerode sein. Aber aus so einer Perspektive hab ich das Gerüst noch nicht gesehen.

Glück Auf!

Krafti
Glück Auf!

Krafti

Benutzeravatar
Friedolin
Foren-Profi
Beiträge: 1989
Registriert: Sa. 01. Nov 03 0:00
Name: Friedhelm Cario
Wohnort: Stendal

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von Friedolin » Fr. 06. Jul 12 5:57

VEB Bergbau- u. Hüttenkombinat
Albert Funk Freiberg ist schon richtig,

jedoch ist es wirklich die Grube "Einheit" in Elbingerode.
Das weis ich mit 100%iger Sicherheit :) .
Glück Auf !
Friedhelm
_______________________________
Hoch der Harz und tief das Erz
Jedweder Anbruch erhebt das Herz
(alter Oberharzer Bergmannsspruch)

Claudia S.
Foren-Profi
Beiträge: 263
Registriert: Mo. 30. Mai 11 9:56
Name: Claudia Schreiter

Re: VEB Zinnerz Altenberg?!

Beitrag von Claudia S. » Fr. 06. Jul 12 11:13

Ja ihr habt recht. Das ist der Zentralschacht mit der Aufbereitungsanlage.
Etwas verdeckt ist auch noch der Hauptschacht zu sehen.

Weil es gut zu den letzten Beiträgen dieses Themas passt: in der neuen Publikation des Bergverein zu Hüttenrode werden die Bergrevier Elbingerode/ Hüttenrode mit allen Stollen und Schächten thematisiert. Mit zahlreichen historischen und modernen Bildern (aus diversen Fundgruben ehemaliger Bergleute), die bisher noch nie veröffentlicht worden, wird das Buch eine weitere Lücke zum Thema Elbingeröder Komplex schließen. Die Erscheinung ist für Ende Juli/ Anfang August geplant! Ich werde euch rechtzeitig zum Erscheinungstermin informieren!
Claudia
Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat. Mark Twain

Antworten