Médénec, CZ

Alles was spezielle Orte behandelt, hier kann man sich kennenlernen, Fragen stellen und sich auch verabreden ... was immer!
Antworten
AUF Reviersteiger
Foren-User
Beiträge: 123
Registriert: Mi. 08. Apr 15 18:35
Name: Peter K.

Médénec, CZ

Beitrag von AUF Reviersteiger »

Moin,

ich suche bisher ergebnislos technische Angaben in deutscher Sprache zum Erzbergwerk Médénec (Kupferberg) im tschechischen Erzgebirge.
Zur Montanhistorie und zur Mineralisation der "modernen" Grube Médénec konnte ich zwar einiges Wissenswertes entdecken (z.B. bei "Unbekannter Bergbau"), jedoch finde ich nirgends Angaben zur Sohlenanzahl, zu Schachtteufe(n), Gesamtlänge der Auffahrungen, Fassungsvermögen d. Skips, Förderleistung M/S, Zahl der Beschäftigten ÜT/UT ect.
Halt Dinge, die ebenfalls interessant sind. :roll:
Für diesbezügliche Hinweise - gerne auch per PIN - bin ich dankbar! :meister:

Glück Auf!

Pit
Benutzeravatar
Ludewig
Foren-Profi
Beiträge: 699
Registriert: Mo. 26. Jan 09 18:30
Name: Lutz Mitka
Wohnort: Halsbrücke
Kontaktdaten:

Re: Médénec, CZ

Beitrag von Ludewig »

In deutscher Sprache ist da nix zu finden! Man muss die Suche im Weltnetz schon in tschechischer Sprache ausführen. Das geht auch mittels Übersetzerwerkzeug. Man muss aber die Besonderheiten der tschechischen Sprache beachten ... wird sind auch schon an einer Erweiterung unserer Veröffentlichung in dieser Hinsicht aktiv, braucht alles seine Zeit. Es gibt auch noch Leute die dazu Auskunft geben können, aber kein deutsch sprechen ... Glück auf!
Was war zuerst da, der Durst oder das Bier?

http://www.unbekannter-bergbau.de
AUF Reviersteiger
Foren-User
Beiträge: 123
Registriert: Mi. 08. Apr 15 18:35
Name: Peter K.

Re: Médénec, CZ

Beitrag von AUF Reviersteiger »

Danke Lutz,
es scheint wohl wirklich nicht ohne Übersetzungsprogram zu funktionieren, aber das dann relativ gut!
Hab schon ein wenig mehr Infos zur Grube Médénec auf tschechischen Seiten entdeckt, Danke für den Tip!
Okay, manchmal kommt dann sowas bei raus:
" in Betrieb genommen, und eine Eisenhütte und ein Scheißbürogebäude wurden der Eisenhütte hinzugefügt."
:wink:
Glück Auf!
Pit
Antworten