Besucherbergwerk Finstergrund

Alles was spezielle Orte behandelt, hier kann man sich kennenlernen, Fragen stellen und sich auch verabreden ... was immer!
Benutzeravatar
Finstergrundbergbau
Foren-User
Beiträge: 233
Registriert: Sa. 20. Feb 16 18:20
Kontaktdaten:

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Beitrag von Finstergrundbergbau » So. 16. Sep 18 22:03

Glück Auf
hier das Bild zum vorherigen Eintrag
Dateianhänge
S4Licht in Sicht.png

Benutzeravatar
Deistergeist
Foren-User
Beiträge: 65
Registriert: Do. 22. Okt 09 17:28
Name: Thomas Müller
Wohnort: Deistergebirge bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Beitrag von Deistergeist » Sa. 29. Sep 18 17:36

Respekt!

Glückauf! Thomas
Durch des Stollen weite Länge,
Durch das Labyrinth der Gänge
Wandern wir den sichern Weg.

Schwarzwaldbergbau
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 23
Registriert: Di. 21. Nov 17 19:54

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Beitrag von Schwarzwaldbergbau » Mo. 01. Okt 18 21:32

Lichtblick im Stollen 4
Dateianhänge
IMG_0820.JPG
IMG_0820.JPG (130.87 KiB) 316 mal betrachtet

Schwarzwaldbergbau
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 23
Registriert: Di. 21. Nov 17 19:54

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Beitrag von Schwarzwaldbergbau » Mo. 01. Okt 18 21:33

Staunende blicke
Dateianhänge
IMG_0836.JPG
IMG_0836.JPG (103.87 KiB) 316 mal betrachtet

Schwarzwaldbergbau
lernt noch alles kennen...
Beiträge: 23
Registriert: Di. 21. Nov 17 19:54

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Beitrag von Schwarzwaldbergbau » Mo. 01. Okt 18 21:37

Glückauf an das Team vom Finstergrund !
Dateianhänge
IMG_0829.JPG
IMG_0829.JPG (82.84 KiB) 314 mal betrachtet

Ruhrbergbau
Foren-Profi
Beiträge: 433
Registriert: Mi. 10. Okt 12 21:00
Kontaktdaten:

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Beitrag von Ruhrbergbau » Fr. 05. Okt 18 13:55

Mittlerweile steht ein weiterer Bau und 2 weitere werden folgen. Danach wird erstmal fotografiert, für die 3D-Dokumentation. Die Reste der Türstöcke werden entfernt und durch weiteren Stahlausbau ersetzt. Sicherheit geht halt vor !
Die Mannschaft hat eine sehr gute Arbeit geleistet und konnte auch mit Rückschlägen gut umgehen. Der Störungsverlauf in der Strecke war sehr lang, erst war sie im rechten Stoß aufgetreten und jetzt ist die Störung im linken Stoß. Durch die Störung war der Arbeitsaufwand ziemlich hoch und das Material hat auch gelitten.

Mein Dank geht an die Mannschaft und die nächste Herausforderung wird kommen.
Glück Auf

Ruhrbergbau
Foren-Profi
Beiträge: 433
Registriert: Mi. 10. Okt 12 21:00
Kontaktdaten:

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Beitrag von Ruhrbergbau » Fr. 05. Okt 18 14:13

Deistergeist hat geschrieben:
Sa. 29. Sep 18 17:36
Respekt!

Glückauf! Thomas
Danke Thomas für deine Worte.
Im ganzen Bundesgebiet finden einige Projekte statt und auch sie verdienen Lob und Anerkennung.
Ich hoffe das noch mehr Leute, hier im Forum, ihre Projekte vorstellen und ein Erfahrungsaustausch stattfinden kann. Sicherlich haben wir, der Finstergrund, etwas dick aufgetragen, aber wir wollten hier zeigen, das vieles möglich ist.

Danke an das Forum und an die User !

Benutzeravatar
Deistergeist
Foren-User
Beiträge: 65
Registriert: Do. 22. Okt 09 17:28
Name: Thomas Müller
Wohnort: Deistergebirge bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Beitrag von Deistergeist » Fr. 05. Okt 18 21:39

Hallo!

Aktuelle Fotos findet man auf unserer Homepage, auch auf Facebook sind wir vertreten. Wir machen nicht alles richtig, probieren aber alles aus... :D


https://feggendorfer-stolln.de/videos

Ich sollte auch hier mal mehr Fotos von unserer aktiven und recht jungen Belegschaft in Aktion zeigen. :)


Mit herzlichem Glückauf! Thomas
Durch des Stollen weite Länge,
Durch das Labyrinth der Gänge
Wandern wir den sichern Weg.

Antworten