Die Suche ergab 182 Treffer

von Stefan_O
So. 09. Jan 11 18:20
Forum: Equipment und Technik
Thema: Höhenmessung untertage
Antworten: 15
Zugriffe: 3237

Re: Höhenmessung untertage

Dann würde ich lieber einen Höhenmesser mit Loggerfunktion kaufen, z.B. einen Suunto E203 für 140 EUR. Quasi alle Bergsport-Höhenmesser haben eine Logger-Funktion, die besseren können die Daten auch an eine Software übertragen. GPS ist halt praktisch, da ich es ohnehin fast immer dabei habe. Ist die...
von Stefan_O
Sa. 08. Jan 11 18:04
Forum: Equipment und Technik
Thema: Höhenmessung untertage
Antworten: 15
Zugriffe: 3237

Re: Höhenmessung untertage

Kurzes Feedback: Garmin (GPS60CSX) hat super geklappt. Am Mundloch kalibriert waren die Angaben UT dann auf den Meter genau (passend zum Grubenriss), auf einer Ebene bleibend war keine Schwankung der Höhe ersichtlich. Das 60CSX ist wasserdicht und für UT gut zu gebrauchen.

Gruss,
Stefan
von Stefan_O
Do. 06. Jan 11 19:50
Forum: Equipment und Technik
Thema: Höhenmessung untertage
Antworten: 15
Zugriffe: 3237

Re: Höhenmessung untertage

Vielen Dank für die Antworten! Kompass geht nicht, da es sich um eine Eisenerzmine handelt, von der magnetische Anomalien beschrieben sind. Ich werde es am Wochenende mit dem GPS versuchen, so das Wetter noch durchhält. Die barometrische Messung beim Garmin ist unabhängig vom GPS. Kalibrieren werde ...
von Stefan_O
Do. 06. Jan 11 18:59
Forum: Equipment und Technik
Thema: Höhenmessung untertage
Antworten: 15
Zugriffe: 3237

Re: Höhenmessung untertage

Eine Idee wäre ein Leica Disto D8, der Entfernung und Winkel messen kann und daraus die Höhe berechnet. Man müsste sich dann halt von Rampe zu Rampe arbeiten und die Höhen(unterschiede) addieren. Leider ein bisschen teuer.....
von Stefan_O
Do. 06. Jan 11 18:37
Forum: Equipment und Technik
Thema: Höhenmessung untertage
Antworten: 15
Zugriffe: 3237

Re: Höhenmessung untertage

Hm, der Höhenunterschied zwischen dem offenen Eingang und tiefsten Stollen sind rund 80 m. Dazwischen liegen mindestens 5 Ebenen, Zwischenebenen oder Solen, wie auch immer man das in dem Chaos bezeichnen möchte. Auf den 80 m sind 13 Stollen auf verschiedenen Höhen, weitere 7 Stollen liegen höher. Ab...
von Stefan_O
Do. 06. Jan 11 17:54
Forum: Equipment und Technik
Thema: Höhenmessung untertage
Antworten: 15
Zugriffe: 3237

Höhenmessung untertage

Hallo zusammen, ich möchte bzw muss in einem ziemlich komplexen Grubenbau die Höhe (relative reicht) messen. Der Grubenbau hat mindestens 7 miteinander verbundene Ebenen, die von aussen nicht zugänglich sind, wohl aber von innen. Die einzigste Idee wäre ein Höhenmesser mit Referenz auf den Eingang e...
von Stefan_O
Mi. 08. Dez 10 8:49
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Dezember 10 - Thema: Offene Runde
Antworten: 23
Zugriffe: 9340

Re: Wettbewerb Dezember 10 - Thema: Offene Runde

Mine mit Aussicht - ehemalige Wohngebäude einer Kupfermine in Norditalien. Unten links ist ein Teil der rostroten Halde zu sehen, Hauptmineral ist Magnetkies. Abgebaut wurde nur eine recht kleine Linse, aber in Anbetracht des zweistündigen Anstiegs waren die Gebäude wohl gerechtfertigt...
von Stefan_O
Mi. 01. Dez 10 16:24
Forum: Termine
Thema: Schatzsucher in Mitteldeutschland
Antworten: 12
Zugriffe: 2798

Re: Schatzsucher in Mitteldeutschland

Ich konnte den Film leider nicht sehen - was soll den dort abgebaut werden? In der Beschreibung zum Film steht leider nichts.

Danke,
Stefan
von Stefan_O
Do. 11. Nov 10 17:22
Forum: Literatur
Thema: Fotos/Fotothek
Antworten: 1
Zugriffe: 1161

Re: Fotos/Fotothek

Schön: die Fotothek hat jetzt auch Karten von Sachsen! Die geologischen Karten sind nett.... Mit ein bisschen Basteln am Browser lassen sich die Karten komplett und ohne Aufwand herunterladen. Ansonsten ist Zoomify eine etwas lästige Angelegenheit. Cheers, Stefan http://www.deutschefotothek.de/#|2 T...
von Stefan_O
Mi. 20. Okt 10 19:56
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Schmelzversuch auf Kupfer
Antworten: 81
Zugriffe: 23242

Re: Schmelzversuch auf Kupfer

Du lieber Himmel, was? In der Schlacke sind keine Salze, und prinzipiell ist sie "basisch" d.h. SiO2 arm. Bei Schlacke, Glasuren, Email hat sauer/basisch nichts mit Säure an sich zu tun sondern bezieht sich vereinfacht auf den SiO2 Gehalt. Die Röstgeschichte auf die Du vermutlich anspielst ist ein "...
von Stefan_O
So. 17. Okt 10 8:29
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Schmelzversuch auf Kupfer
Antworten: 81
Zugriffe: 23242

Re: Schmelzversuch auf Kupfer

Hallo Zusammen, ich habe vor ein paar Jahren mal ein paar Daten aus dem Mansfelder Land zusammengetragen, Quelle der Analysendaten 1850+/- 30 J. Anmerkung: die Analysen der unterschiedlichen Schritte stammen nicht aus ein und demselben Prozess bzw dem selben Zeitraum. Und sicher ist der Kupferschief...
von Stefan_O
Sa. 16. Okt 10 21:28
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Schmelzversuch auf Kupfer
Antworten: 81
Zugriffe: 23242

Re: Schmelzversuch auf Kupfer

Von der Logik her haben sie aus ihrer Erzmischung jetzt das Kupfer konzentriert als Sulfid vorliegen. Zum Kupfer fehlt jetzt noch die komplette Umwandlung vom Sulfid zum Oxid (Garrösten), und im zweiten Schritt die Reduktion vom Oxid zum Metall (Schwarzkupferarbeit). Garrösten sollte relativ einfach...
von Stefan_O
Sa. 16. Okt 10 17:31
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Schmelzversuch auf Kupfer
Antworten: 81
Zugriffe: 23242

Re: Schmelzversuch auf Kupfer

Der Stefan aus dem Wallis gratuliert hiermit mal recht herzlich zur bestandenen Feuertaufe! Als Anmerkung noch: es soll ja gar nicht komplett abgeröstet werden, sonst gibt es keinen Kupferstein. Lieber zuviel Restschwefel als zu wenig. 100 g Schlacke sind auch OK, ich nehme mal an, es war ohnehin ni...
von Stefan_O
Di. 28. Sep 10 14:41
Forum: Equipment und Technik
Thema: Notfallausrüstung
Antworten: 27
Zugriffe: 6457

Re: Notfallausrüstung

Gibts z.B. hier: http://www.tinovamed.ch/produkteshop/shop/USER_ARTIKEL_HANDLING_AUFRUF.php?javascript_enabled=true&lang=de&darstellen=1&Kategorie_ID=463&Ziel_ID=425&anzeigen_ab=0&PEPPERSESS=nejro9pp3eabrc9ni3kf2eve85 Die Schienen gibt es dort in drei Grössen. Finger ist für UT egal, also 11x90 cm. ...
von Stefan_O
Di. 28. Sep 10 13:37
Forum: Equipment und Technik
Thema: Notfallausrüstung
Antworten: 27
Zugriffe: 6457

Re: Notfallausrüstung

Stimmt, ist ein Pinzgauer. Ich war so aufs Schweizerfähnlein fixiert, dass ich die dritte Achse gar nicht gesehen habe. :) Die ist wie die Mütze vom FdW allerdings ein Fake: die echte Schweizerflagge ist quadratisch. Verankert ist das im Bundesgesetz zum Schutz des Schweizerwappens und anderer öffen...
von Stefan_O
Di. 28. Sep 10 10:49
Forum: Equipment und Technik
Thema: Notfallausrüstung
Antworten: 27
Zugriffe: 6457

Re: Notfallausrüstung

Hahahaha, klasse! Vielleicht liegts daran, dass ich kein Schweizer bin, sondern nur als (nord-)deutscher Exilant hier abhocke. Woher weisst Du, dass das ein Pferd ist? Vielleicht hat sich das Maultier aus Scham als nur Pferd getarnt? Daher auch die Maske auf dem Kopf. Der Grubenhund allerdings ist p...
von Stefan_O
Di. 28. Sep 10 8:07
Forum: Equipment und Technik
Thema: Notfallausrüstung
Antworten: 27
Zugriffe: 6457

Re: Notfallausrüstung

OK, danke Micha! Werde eine Rettungsdecke zu meinem Notfallset dazu packen. Danke für den Link, etwas Panzertape ist auch nicht schlecht zum schnellen Flicken der Ausrüstung. Damit ist dann aber Schluss, sonst muss ich mit dem Gruben-Maultier einfahren ( http://hufgefluester.eu/News/Deutsches-Pferde...
von Stefan_O
Di. 28. Sep 10 6:29
Forum: Equipment und Technik
Thema: Notfallausrüstung
Antworten: 27
Zugriffe: 6457

Re: Notfallausrüstung

Notfallset halte ich auch für unverzichtbar, allerdings fragt sich, wo die normale Ausrüstung aufhört und die Notfallausrüstung anfängt. Neben erste Hilfe-Set und einigen heftigen Schmerzkillern habe ich auch immer 5 m etwas dickere Reepschnur an einer 1.2 m Schlinge mit einem Felshaken dabei. Hamme...
von Stefan_O
Fr. 17. Sep 10 7:30
Forum: Zum Füllort
Thema: verbranntes Thema
Antworten: 6
Zugriffe: 2882

Re: verbranntes Thema

Ich glaube nicht, dass überhaupt eine sinnvolle Schätzung der Reserven möglich ist, siehe http://en.wikipedia.org/wiki/Oil_reserves , insbesondere das OPEC Kapitel. Von daher wird sich der Peak Öl kaum berechnen lassen. Fakt aber ist, dass seit Jahren die Kosten für die Lagerstättenerschliessung dra...
von Stefan_O
Mi. 15. Sep 10 20:24
Forum: Literatur
Thema: Marmor im Erzgebirge (Bergbau in Sachsen, Band 16)
Antworten: 1
Zugriffe: 876

Marmor im Erzgebirge (Bergbau in Sachsen, Band 16)

Neue Bergbau-Monografie: Marmor im Erzgebirge Bergbau in Sachsen, Band 16 Das Erzgebirge verfügt über beträchtliche Marmorvorkommen. Schon seit Jahrhunderten sind die Kalzit- und Dolomitmarmore als Düngemittel, später als Grundstoffe in der chemischen Industrie, in der Glasproduktion und als Zuschla...
von Stefan_O
Mi. 15. Sep 10 11:49
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Unbekanntes
Antworten: 11
Zugriffe: 5390

Re: Unbekanntes

OK, vielleichts war ein Öllampen-Reparaturkit(t) zum Abdichten von Löchern :? . Seltsamer Fund.....

Gruss,
Stefan
von Stefan_O
Mi. 15. Sep 10 11:13
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Unbekanntes
Antworten: 11
Zugriffe: 5390

Re: Unbekanntes

Nur eine Idee, keine Lösung: wurde dort gesprengt? Könnte zum Verschliessen der mit Pulver gefüllten Bohrlöcher gedacht sein. Die Farbe ist seltsam, irgendwie sieht es doch gebrannt aus...

Cheers,
Stefan
von Stefan_O
Di. 14. Sep 10 19:33
Forum: Geschichten/Legenden aus dem Bergbau
Thema: Der Traum des Daniel Knappe
Antworten: 14
Zugriffe: 11883

Re: Der Traum des Daniel Knappe

Beim Link fehlt das ".de". Hier der genereller Link zu den Online-Artikeln, es sind ein paar interessante dabei...

http://www.dr-gmeier.de/index.php?conte ... ineartikel

Cheers,
Stefan
von Stefan_O
So. 12. Sep 10 19:34
Forum: Geschichten/Legenden aus dem Bergbau
Thema: Der Traum des Daniel Knappe
Antworten: 14
Zugriffe: 11883

Re: Der Traum des Daniel Knappe

Das Sagenbuch (Sagenbuch des Königreiches Sachsen von Meiche, Leipzig 1903) gibts online: http://www.archive.org/details/SagenbuchDesKoenigreichsSachsen bzw http://ia361308.us.archive.org/7/items/SagenbuchDesKoenigreichsSachsen/ Für einen Google-Scan ist die Qualität erstaunlich. Die Sage oben finde...
von Stefan_O
Fr. 10. Sep 10 19:17
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau bei Filipstad (Värmland, Schweden)
Antworten: 27
Zugriffe: 11081

Re: Altbergbau bei Filipstad (Värmland, Schweden)

In der Türkei ist Sammeln übrigens erlaubt - nur die Entfernung von historischen Kulturgütern nicht. Da der Zoll dort manchmal nicht differenziert, gibt es entsprechend Ärger. Siehe auch hier http://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,4391.msg80517.html#msg80517 Off-topic, ich weiss, sollte...
von Stefan_O
Fr. 10. Sep 10 19:05
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau bei Filipstad (Värmland, Schweden)
Antworten: 27
Zugriffe: 11081

Re: Altbergbau bei Filipstad (Värmland, Schweden)

Naja, etwas differenzierter muss man das schon sehen. In Langban ist das Sammeln durchaus nicht verboten, Schilder stehen auch nicht überall herum. Die Info stammt von meinem Besuch dort in diesem Jahr. Lediglich der eingezäunte Bereich des "garden dumps" ist "off-limits", da dieser der Wissenschaft...
von Stefan_O
Fr. 10. Sep 10 17:29
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau bei Filipstad (Värmland, Schweden)
Antworten: 27
Zugriffe: 11081

Re: Altbergbau bei Filipstad (Värmland, Schweden)

Klasse, danke für den Link. Ich plane für nächstes Jahr einen weiteren Trip, die Lagerstätten sind doch sehr interessant bis aussergewöhnlich. Eine Anmerkung zur ansonsten schöne Homepage: "Geheimtipps für Mineralien Sammler" und "Es dürfen auch keine Gesteinsbrocken oder andere Gegenstände mitgenom...
von Stefan_O
Mi. 08. Sep 10 10:02
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Schmelzversuch auf Kupfer
Antworten: 81
Zugriffe: 23242

Re: Schmelzversuch auf Kupfer

Hi Uwe, habt ihr die Möglichkeit, die Temperatur im Tiegel bzw im Ofen zu messen? Im Keramikbedarfs gibts vergleichsweise "günstige" Schätzeisen (z.B. http://shop.lehmhuus.ch/index.php?page=product&info=4074). Schmelzversuch auf Kupfer ist eine gute Idee, bitte bedenkt aber, das Kupferschrott oftmal...
von Stefan_O
Di. 07. Sep 10 20:47
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Schmelzversuch auf Kupfer
Antworten: 81
Zugriffe: 23242

Re: Schmelzversuch auf Kupfer

Klasse! Ich hoffe, ihr könnt alle Details eurer Versuche mit Beschreibungen, Fotos und Videos dokumentieren. Ich bin sehr gespannt, was dabei herauskommt.

Cheers,
Stefan