Die Suche ergab 396 Treffer

von Jan
Do. 23. Okt 03 19:46
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Vorschläge für Themen.
Antworten: 192
Zugriffe: 108751

Hallo,

ich hätte da was:
Abscheulichkeiten in Besucherbergwerken
von Jan
Do. 23. Okt 03 19:41
Forum: sonst noch was???
Thema: Mineraliengier
Antworten: 53
Zugriffe: 17710

Hallo, also, für mich gibt es da schon eine Grenze. Die lieg eindeutig dort, wo anderer Leute Arbeit zerstört wird. Ein Beispiel: Ein Verein betreut ein Bergwerk, d.h. hält es gangbar, erschliesst unzugängliche Teile u.s.w. Das Ganze mit einem grossen Einsatz an Enthusiasmus, Zeit und Geld. Das zugä...
von Jan
So. 19. Okt 03 9:58
Forum: Equipment und Technik
Thema: Frage: Bohrhammer!
Antworten: 7
Zugriffe: 2058

Was mich stuzig macht, ist das da vorn ein Sechskant drinnsteckt, der Aussieht wie eine umgearbeitet Bohrstange. Sind die Spitzen von Presslufthämmern nicht immer rund?
von Jan
Do. 14. Aug 03 11:07
Forum: Lokalitäten
Thema: Aktuelle Informationen über Bergsicherungsbaustellen
Antworten: 54
Zugriffe: 16019

Es scheint mir in letzter Zeit eine rechte Begängniss an dieser Wassersäulenmaschine zu sein.
Aber das Bild ist echt gut !!!
von Jan
Sa. 05. Jul 03 20:39
Forum: Lokalitäten
Thema: Frisch Glück Stolln/ Frohnau
Antworten: 19
Zugriffe: 6034

Hallo,

habe heute von Billy das Befahrungsprotokoll von 10000 Ritter bekommen und unter http://www.bergbau-im-erzgebirge.de/bef ... tokoll.pdf ins netz gestellt.
Danke Billy und viel Spass damit
von Jan
Mo. 26. Mai 03 12:52
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Vorschläge für Themen.
Antworten: 192
Zugriffe: 108751

Hallo,

ich bin für Stollenmundlöcher, die gibts überall und in verschiedener Qualität.
Fördertürme nicht mehr so.
von Jan
Di. 13. Mai 03 10:00
Forum: Lokalitäten
Thema: grube uranus
Antworten: 33
Zugriffe: 12886

nö, aus zwei gründen: - ich weiss nicht wer du bist -> ich weiss nicht was du damit anfängst -> wenn du "unfug" damit treibst weiss ich nicht was dann passiert -> wenn was passiert, weiss ich nicht was das ganze dann für auswirkungen auf andere dinge hat. - das ganze gilt auch für leute die hier mal...
von Jan
Mo. 14. Apr 03 9:01
Forum: Lokalitäten
Thema: Aktuelle Informationen über Bergsicherungsbaustellen
Antworten: 54
Zugriffe: 16019

Hi Ronny,

für Annaberg:

Die Baustelle in Frohnau am Parkplatz = Silbermühlenstollen
Oberhalb Silberlandhalle = hmm, is mir im vorbeifahren zwar mal aufgefallen, habs aber noch nicht so genau angesehen.
Ich habs immer als sicherungsmauer für den Hang betrachtet.

GA Jan
von Jan
Di. 08. Apr 03 15:30
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb April
Antworten: 11
Zugriffe: 7229

Hier was von mir:

Bild

verbrochene Umfahrung auf dem mittleren St. Briccius

GA Jan
von Jan
Mi. 26. Mär 03 7:40
Forum: Lokalitäten
Thema: grube uranus
Antworten: 33
Zugriffe: 12886

@OHo

yep, für normale Menschen leider ja.

GA Jan
von Jan
Di. 25. Mär 03 10:17
Forum: Lokalitäten
Thema: grube uranus
Antworten: 33
Zugriffe: 12886

Hallo HM ähh ja, nicht ohne heisst bei mir zum Beispiel: - Schachtklettern in alten Schächten bei denen man nicht weis ob und wann Was von oben kommt. - Schwimmstunden. - Sch...wetter mit jeder Menge Radon und anderen lustigen Sachen - Bruchbuden, bei denen mann nicht sicher sein kann ob man da auf ...
von Jan
Di. 25. Mär 03 7:51
Forum: Lokalitäten
Thema: grube uranus
Antworten: 33
Zugriffe: 12886

Hallo,

also, hab am Wochenende noch mal rumgehört.
Es gibt einen Weg, aber der is nich ohne. Verständlicherweise werde ich den jetzt hier nicht hinterlassen.
Nur soviel, die Dorothea ist es nicht, und "dr-gmeier" liegt in dem Fall gar nicht so daneben

GA Jan
von Jan
Do. 20. Mär 03 16:42
Forum: Lokalitäten
Thema: grube uranus
Antworten: 33
Zugriffe: 12886

Hallo, das mit der Alten Thiele sollte man sich aus dem Kopf schlagen. Die Alte Thiele liegt am Westhang der Sehma und der Uranus am Osthang. Das bedeutet wer von dort nach da will muss unter der Sehma durch und da ist garantiert Wasser. Also NO WAY! Glück Auf Jan http://www.bergbau-im-erzgebirge.de...
von Jan
Mi. 26. Feb 03 18:54
Forum: Equipment und Technik
Thema: Licht ins DUNKELN bringen
Antworten: 114
Zugriffe: 47763

Hah, wer ausser mir benutzt noch 14.303? aber mal im Ernst, es sieht so aus als ob es die 203 öfter gab als die 303. Ich hab unsere 14.303's über 3 Ecken aus einer Kalibude. Wer weis was wo die noch im Einsatz waren. Vorteil der 14.303 gegenüber der 14.203: Da mit 5V geladen wird gibts die Ladelektr...
von Jan
So. 16. Feb 03 1:25
Forum: Equipment und Technik
Thema: Licht ins DUNKELN bringen
Antworten: 114
Zugriffe: 47763

@micha yep, genau auf den punkt gebracht vielleicht noch eine kleine Anmerkung aus eigener Erfahrung. Aus meiner sicht für Aufwältigunsarbeiten o.Ä. unter Tage ist Karbid das beste, weil gute Rundumbeleuchtung und mann erkennt manchmal am Rande des Blickfelds Sachen, die einem mit dem verhältnissmäß...
von Jan
So. 02. Feb 03 20:23
Forum: Lokalitäten
Thema: Gasmasken
Antworten: 17
Zugriffe: 5378

Hi,

also ich denke in so einem Fall ist Schwefelwasserstoff wohl das grössere Poblem. Dem könnte mann vielleicht mit Aktivkohlefiltern beikommen.

Glück Auf
Jan
von Jan
Sa. 30. Nov 02 17:32
Forum: Lokalitäten
Thema: sächs. Hohlraumverordnung
Antworten: 14
Zugriffe: 4704

Hi Marco, mit dem Pachten ist es nicht so einfach: Als erstes: BGB § 586a. Der Verpächter hat die auf der Pachtsache ruhenden Lasten zu tragen. Die Frage ist jetzt ob es sich bei einer Sicherungspflicht um eine Last im Sinne BGB handelt. auch sagt: BGB § 586. (1) Der Verpächter hat die Pachtsache ...
von Jan
Di. 26. Nov 02 17:44
Forum: Lokalitäten
Thema: Unesco / St.Briccius Geyersdorf
Antworten: 12
Zugriffe: 4814

Hallo Allerseits, zum Thema Mineralienhaie: zum Glück ist im Briccius und in der hl. Dreifaltigkeit nix zu holen. Nicht das kleinste Kriställchen! Nur schwammiger Sinter der nach ein paar Stunden an der Luft zerfällt und die Farbe verliert. UND DAS IST GUT SO !!! Das hat sich herumgesprochen und des...
von Jan
Sa. 23. Nov 02 21:29
Forum: Lokalitäten
Thema: Unesco / St.Briccius Geyersdorf
Antworten: 12
Zugriffe: 4814

Hallo Allerseits, Vielleicht kann mir da jemand helfen. Diese Woche lief im MDR die Sendung "Artour". Dort kam unter anderem ein Beitrag über das Projekt UNESCO Weltkulturerbe / Montanregion Erzgebirge. In diesem Beitrag wurde auch der St. Briccius in Geyersdorf erwähnt. Dabei wurden einige Bilder v...
von Jan
Fr. 15. Nov 02 9:04
Forum: Lokalitäten
Thema: neuer artikel von Maja Bürger...
Antworten: 50
Zugriffe: 15243

Kaj -das ist ja noch garnichts. die wollen ja sogar frauen aufnehmen :eek: Hi Darkjedi, Das mit den Frauen hat durchaus seine Berechtigung. Auch frauen waren im Bergbau beschäftigt: http://www.dr-gmeier.de/onlineartikel/Bergknappschaftsaltar/Abb1.JPG Betrachte dir bitte mal das unterste Bild des Al...
von Jan
Do. 14. Nov 02 12:45
Forum: Equipment und Technik
Thema: Elektrische Grubenlampe
Antworten: 14
Zugriffe: 7426

Interessante Sache Das: http://www.rainer-foertig.de/Beleuchtung.htm http://www.rainer-foertig.de/grafiken/ceagmark.JPG es sieht so aus, als ob CEAG die Lampen noch weiter Produziert und ein bischen an militärische Belange angepasst hätte. Vielleicht sind die Akkus noch halbwegs brauchbar und die An...
von Jan
Di. 29. Okt 02 17:09
Forum: Equipment und Technik
Thema: Elektrische Grubenlampe
Antworten: 14
Zugriffe: 7426

Ja, erst mal danke an alle antworter. Bei der in meinem Besitz befindlichen Bombe ist das Blech, was über dem Glas sitzt so wie bei der oberen Lampe geformt. Auch hat das Glas eine etwas andere Form. Es hat nicht so eine Taillie wie bei den abgebildeten Lampen. Ein Typenschild , eine Marke oder ähnl...
von Jan
Mo. 28. Okt 02 12:27
Forum: Equipment und Technik
Thema: Elektrische Grubenlampe
Antworten: 14
Zugriffe: 7426

Hallo Allerseits, Hier mal eine Frage an die Lampenkenner ;-). Ich möchte mal was über die Geschichte der bei der Wismut "Bombe" genannten Lampe erfahren. Ich weiss nur soviel, das dieser Typ unter anderem auch im Ruhrgebiet gebaut worden ist, und das es sich um eine Elektrische Lampe mit 2 NC Zelle...
von Jan
Di. 01. Okt 02 7:14
Forum: Equipment und Technik
Thema: Kalilauge
Antworten: 16
Zugriffe: 4765

Hallo, erst mal vielen Dank an alle die geantwortet haben. Fazit: - Fertige Lauge kaufen macht nicht viel Sinn - Kaliplätzchen in der Apotheke kaufen, da sind sie sauberer und mein Chemikaliengroßhändler hat nur die Schultern gezuckt - Lithium in der Lauge wäre ganz nett, ist aber nicht unbedingt no...
von Jan
Mo. 30. Sep 02 14:52
Forum: Equipment und Technik
Thema: Kalilauge
Antworten: 16
Zugriffe: 4765

Hallo, Ich muß einige Friwo 14.203 Akkus regenerieren. Bei der vorbereitung ergaben sich 2 Fragen: - Hat jemand eine Idee wo mann Kalilauge oder Kaliplätzchen zum selbstherstellen von Kalilauge bekommen kann? - Ich habe gehört, das in der Kalilauge für NC Akkus (die GLZ Modelle) Lithium enthalten wä...
von Jan
Mo. 30. Sep 02 13:36
Forum: Lokalitäten
Thema: grube uranus
Antworten: 33
Zugriffe: 12886

Hallo Micha, es gab bestrebungen den Uranus wieder zu öffnen die aber wegen der dichten Besiedlung um den Uranus herum fallengelassen wurden (zu Zeiten der HohlkVO). Das heisst nicht, das jemand von woanders her untertage herangekommen ist. Auf der Uranushalde sind aber noch Haldenfunde möglich, da ...
von Jan
Mo. 23. Sep 02 19:15
Forum: Literatur
Thema: Annaberger Geschichte
Antworten: 0
Zugriffe: 1266

Hallo Allerseits, ich möchte hier und heute mal den Anfang machen mit der Seite von Reinhard Unger. http://www.nitzsche-unger.de Unter dieser Adresse findet ihr Chronikalisches von Reinhard Unger. Reinhardt Unger stammt aus Annaberg und ist schon viele Jahre gemeinsam mit seinem Vater in der Erforsc...
von Jan
Di. 17. Sep 02 14:22
Forum: sonst noch was???
Thema: Bild
Antworten: 4
Zugriffe: 1980

Yeah cool!!!

Danke
von Jan
Mo. 16. Sep 02 16:23
Forum: sonst noch was???
Thema: Bild
Antworten: 4
Zugriffe: 1980

Hallo Micha,

Hier das Bild, Bitte auf die Linke Seite unter meinen Namen :-)

http://www.bergbau-im-erzgebirge.de/jan_bric.jpg

Danke
von Jan
Mi. 11. Sep 02 7:34
Forum: Equipment und Technik
Thema: Grubentelefone
Antworten: 4
Zugriffe: 2338

Hallo,

mein Vorschlag:
Dremel o.ä. nehmen, Trennschleifscheibe einspannen und Schlitze für den Schraubenzieher in den Dreikant schneiden.
Weil Schraubenzieher ist immer da aber Dreikant nicht.

Glück auf
Jan