Die Suche ergab 831 Treffer

von Fahrsteiger
Do. 11. Aug 11 23:16
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Wolkenstein
Antworten: 1
Zugriffe: 1426

Wolkenstein

Bergbau-Spezialisten sichern Bundesstraße von unten Hohlräume müssen verfüllt werden Wolkenstein. Im Auftrag der Wismut GmbH Chemnitz arbeitet derzeit die Bergsicherung Schneeberg an der Bundesstraße 171 in einem Abschnitt zwischen Wolkenstein und Marienberg. Im Bereich der Zufahrt zur Deponie Himme...
von Fahrsteiger
Di. 09. Aug 11 18:22
Forum: Mitteilungen
Thema: Bois du Cazier
Antworten: 0
Zugriffe: 1109

Bois du Cazier

Vor 55 Jahren, am 8.8.1956 starben 262 Bergleute bei einem Grubenbrand auf dem Bergwerk Bois du Cazier in der Nähe von Marcinelle. Einer der ersten Grubenwehrmänner die von ihrem Einsatz ausfuhren war Angelo Berto. Er rief beim Verlassen des Förderkorbes " Tutti cadaveri " > " Alle tot ". Dieser Bra...
von Fahrsteiger
Di. 09. Aug 11 7:02
Forum: Mitteilungen
Thema: Südumbruch Bad Schlema
Antworten: 46
Zugriffe: 13301

Südumbruch Bad Schlema

europaticker: Uranbergbau durch die sowjetische Besatzungsmacht von 1946 bis 1990 zur Anrechnung auf das Reparationskonto der UdSSR Wismut fährt neuen Grubenbau in Bad Schlema zur Ableitung von bergbaulichen Wässern auf Die Wismut GmbH fährt im Rahmen der Sanierung einen neuen Grubenbau auf. Mit den...
von Fahrsteiger
Mi. 03. Aug 11 21:19
Forum: Mitteilungen
Thema: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen
Antworten: 419
Zugriffe: 114709

Re: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen

Rückschlag für Bergbau im Osterzgebirge Von Franz Herz Die kanadische Firma Tinco gibt ihre Erzerkundung im Osterzgebirge auf. Die Hoffnungen ruhen jetzt auf anderen Interessenten. Zinnwald/Sadisdorf. Die Tinco Exploration, ein Tochterunternehmen des kanadischen Rohstoffkonzerns Resinco Capital Part...
von Fahrsteiger
Fr. 29. Jul 11 12:36
Forum: Lokalitäten
Thema: Kupfersuche in der Lausitz
Antworten: 50
Zugriffe: 20838

Re: Kupfersuche in der Lausitz

Spremberger Kupfer soll Ende des Jahrzehnts gefördert werden Die Auswertung der Erkundungsbohrungen in der Kupferlagerstätte Spremberg-Graustein-Schleife in der Lausitz haben die zuvor geschätzten Erzvorkommen bestätigt. "Wir gehen von einer Jahresproduktion von drei bis vier Millionen Tonnen Gestei...
von Fahrsteiger
Do. 21. Jul 11 18:00
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Tonabbau unter Tage
Antworten: 29
Zugriffe: 11719

Re: Tonabbau unter Tage

100.000 Euro Gewinn eingefahren Stadtrat zieht Schlussstrich unter alte Bilanzverstöße Tonwerk Klingenberg Erleichterte Blicke und zufriedenes Nicken am Dienstag im Klingenberger Stadtrat: Das Tonwerk - seit Jahren das finanzielle Sorgenkind der Stadt - hat im Jahr 2010 fast 100 000 Euro Gewinn eing...
von Fahrsteiger
Di. 19. Jul 11 21:57
Forum: sonst noch was???
Thema: Was ist das für ein Gerät?
Antworten: 5
Zugriffe: 2366

Re: Was ist das für ein Gerät?

Künstlerische Freiheit für einen Rohrabschneider. Das Hangende sieht ja auch aus wie kariöse Zähne. Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein Zunftzeichen eines Zahnarztes.
Glück Auf
Horst
von Fahrsteiger
Di. 19. Jul 11 19:05
Forum: Equipment und Technik
Thema: Fahrzeugproduktion
Antworten: 3
Zugriffe: 1697

Re: Fahrzeugproduktion

Die Fa. PHS Stojarne in der Slowakei stellt Untertageloks und Wagen her. Spurbreite nach Wunsch von 480mm bis 900mm. http://www.phs-strojarne.sk Type designation DVO - 12B Length / Width / Height (mm) 4830/960/1490 1200 Axle wheel base/bogie wheelbase (mm) 420/1560 Weight (kgs) 1500 Gauge (R) (mm) 4...
von Fahrsteiger
So. 17. Jul 11 11:15
Forum: Lokalitäten
Thema: Kupfersuche in Sachsen
Antworten: 1
Zugriffe: 1538

Kupfersuche in Sachsen

Polnischer Konzern auf der Suche nach Kupfer in Sachsen Größte Suchaktion nach Bodenschätzen im Freistaat startet bei Weißwasser Weißwasser. Eigentlich nimmt sich das mobile Bohrgerät relativ mager aus: Nur gut 15 Meter ragt sein Ausleger in den Himmel und weist mit seinem Bohrgestänge senkrecht zur...
von Fahrsteiger
Do. 14. Jul 11 22:21
Forum: Mitteilungen
Thema: Tödlicher Unfall im NUM Caphouse Colliery
Antworten: 3
Zugriffe: 1486

Re: Tödlicher Unfall im NUM Caphouse Colliery

Habe zwar die Nachricht mitbekommen aber bisher nicht gewußt, welche Maschine im Einsatz war. Auf der Suche nach einer passenden Teilschnittmaschine für den Abbau von steil stehenden Kohleflözen habe ich die Maschine gefunden. Es ist ein Celtic Miner CM4500.
Glück Auf
Horst
von Fahrsteiger
Di. 12. Jul 11 20:31
Forum: Mitteilungen
Thema: Asse und kein Ende
Antworten: 13
Zugriffe: 3915

Asse und kein Ende

Deponie Asse Lagert Hitlers Atommüll im Salzbergwerk? Dienstag, 12.07.2011, 17:08 dpa Ist hier der Atommüll der Nazis gelagert? Im ehemaligen Salzbergwerk Asse soll radioaktives Material aus der NS-Zeit eingelagert worden sein. Das geht aus einem wieder aufgetauchten Zeitungsbericht hervor. Das Mate...
von Fahrsteiger
Do. 30. Jun 11 19:22
Forum: sonst noch was???
Thema: Zeche Fritz-Heinrich
Antworten: 98
Zugriffe: 16816

Re: Zeche Fritz-Heinrich

Ich hege Zweifel, dass auf dem Bild mit dem Titel " Grubenwehr " Grubenwehrleute zu sehen sind. Sie tragen die typische Arbeitskleidung von Schachthauern!
Glück Auf
Horst
von Fahrsteiger
Do. 30. Jun 11 9:44
Forum: Lokalitäten
Thema: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz
Antworten: 1223
Zugriffe: 476190

Re: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz

Hier ein weiterer Artikel aus der Zeitung. Historiker spricht von "stiller Übereinkunft" unter Wismut-Kumpeln Unter Tage im Ronneburger Revier: Die Geschichte der Wismut von ihren Anfängen bis heute hat ein Team von 14 Forschern jetzt untersucht. Was immer vermutet wurde, konnten sie belegen: Das v...
von Fahrsteiger
Do. 30. Jun 11 9:36
Forum: Lokalitäten
Thema: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz
Antworten: 1223
Zugriffe: 476190

Re: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz

BERGBAU-KONZERN Schacht-Weltmeister Der Wismut-Konzern war Uranlieferant der Sowjets und Säule des Sozialismus. Nun gruben sich Historiker durch seine Geschichte. Zwölf Fakten. VON Michael Sellger | 30. Juni 2011 - 08:00 Uhr © Jan-Peter Kasper / dpa Die Strecke auf der 180-Meter-Sohle des Schachtes ...
von Fahrsteiger
Mi. 29. Jun 11 20:02
Forum: Lokalitäten
Thema: Tropfstein-Höhle in Thüringen entdeckt
Antworten: 68
Zugriffe: 28214

Re: Tropfstein-Höhle in Thüringen entdeckt

ICE-Neubaustrecke Licht am Ende des Bleßbergtunnels Bei Theuern in Südthüringen ist der Bleßbergtunnel durchschlagen worden. Er ist mit 8,3 Kilometer der längste von insgesamt 22 ICE-Tunneln auf der Neubaustrecke von Erfurt nach Nürnberg durch den Thüringer Wald. Tunneldurchschlag am Bleßbergtunnel ...
von Fahrsteiger
Di. 31. Mai 11 21:46
Forum: sonst noch was???
Thema: Neues vom Bernsteinzimmer
Antworten: 14
Zugriffe: 6242

Re: Neues vom Bernsteinzimmer

Bernsteine in Rhöner Bergwerken? Norman Zellmer Rhön Wegen einer Schatzkarte vermutet ein Kunstfälscher das Bernsteinzimmer in der Rhön. Durch die Region selbst erhält der Mythos weiter Nahrung: Hier gibt es viele verfallene Stollen inmitten dichter Vegetation. Geheimnisvolle graue Säulen und Mauern...
von Fahrsteiger
Mi. 11. Mai 11 22:17
Forum: sonst noch was???
Thema: Neues vom Bernsteinzimmer
Antworten: 14
Zugriffe: 6242

Re: Neues vom Bernsteinzimmer

11. Mai 2011 Bernsteinzimmer in der Rhön vergraben? Norman Zellmer Gransee/Rhön Ist das Bernsteinzimmer in der Rhön vergraben worden? Künstler Andreas Uckert, als „Meisterfälscher von Gransee“ bekannt, glaubt, dass es hier zu finden ist. Eine Schatzkarte soll ihm den Weg weisen. Regionale Experten s...
von Fahrsteiger
Sa. 07. Mai 11 21:26
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Mai 11 - Thema: Offene Runde
Antworten: 30
Zugriffe: 12856

Re: Wettbewerb Mai 11 - Thema: Offene Runde

Rücken des Förderers mit einer kettenlosen Rückeinrichtung der Fa. Glückaufhydraulik auf dem Bergwerk CSM-Sever in der Kopfstrecke 391040 in Flöz 39a. Schubkraft der Zylinder 2 x 49 to.
Der Kleine ist kein Kind - da auch in Tschechien Kinderarbeit verboten ist.
von Fahrsteiger
So. 01. Mai 11 21:00
Forum: sonst noch was???
Thema: Frage(n) zu einem Förderwagen
Antworten: 25
Zugriffe: 8654

Re: Frage(n) zu einem Förderwagen

Anbei zwei Fotos vom 30.4. von Förderwagen auf der siebten Sohle des Bergwerks CSM Sever der OKD in Stonova am Abzweig zum Flöz 39a.
von Fahrsteiger
Sa. 02. Apr 11 19:05
Forum: sonst noch was???
Thema: Neues vom Bernsteinzimmer
Antworten: 14
Zugriffe: 6242

Re: Neues vom Bernsteinzimmer

Montag, 28.03.2011 Mythos Bernsteinzimmer IV – Gefährliches unter Tage Wuppertal. Begehrlich und gefährlich liegt oft nah beieinander. In der aktuellen Folge unseres Berichts zur Bernsteinzimmersuche erzählt uns der Forscher Karl-Heinz Kleine von den Mühen und Tücken bei der Suche unter Tage. Bevor ...
von Fahrsteiger
Sa. 02. Apr 11 19:00
Forum: sonst noch was???
Thema: Neues vom Bernsteinzimmer
Antworten: 14
Zugriffe: 6242

Re: Neues vom Bernsteinzimmer

Mittwoch, 23.03.2011 Mythos Bernsteinzimmer Teil III – Stollen und Bunker Wuppertal. Viel gesucht und nichts gefunden. Das ist soweit die Bilanz der Forscher und Schatzsucher, die sich in den letzten 65 Jahren mit der Suche nach dem Bernsteinzimmer beschäftigt haben. Doch wo steckt es wirklich? Ja, ...
von Fahrsteiger
Sa. 02. Apr 11 18:56
Forum: sonst noch was???
Thema: Neues vom Bernsteinzimmer
Antworten: 14
Zugriffe: 6242

Re: Neues vom Bernsteinzimmer

Montag, 14.03.2011 Mythos Bernsteinzimmer Teil II – Nadel im Heuhaufen? Wuppertal. Keine Sorge, das Bernsteinzimmer ist noch nicht gefunden. Russland-Aktuell sprach in der Zwischenzeit aber mit dem Initiator der Wuppertaler Forschungen. Er erzählte uns von seinen Gedanken und heißen Spuren. Dipl.-In...
von Fahrsteiger
Sa. 02. Apr 11 18:51
Forum: sonst noch was???
Thema: Neues vom Bernsteinzimmer
Antworten: 14
Zugriffe: 6242

Neues vom Bernsteinzimmer

Mittwoch, 02.03.2011 Russland - Aktuell Mythos Bernsteinzimmer Teil I – die Suche geht weiter… Wuppertal. Die Jäger des verlorenen Schatzes sind wieder einmal auf der Pirsch. Eine aktuelle Spur führt nun nach Wuppertal. Wird es endlich gelingen, das Rätsel um den Verbleib des legendären Bernsteinzim...
von Fahrsteiger
Sa. 25. Dez 10 23:29
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Venediger Zeichen
Antworten: 27
Zugriffe: 12144

Re: Venediger Zeichen

Phoenix - Thementag: Mythen & Legenden 25.12.2010 - 23:15 bis 0:05 Das Geheimnis der Zwerge - Schatzsucher aus Venedig Seit dem Vorlesen von Märchen in Kindertagen kennt fast jeder die Figur des Zwerges. Dabei fällt auf, dass gerade die Kleinsten, Gnome und Wichte wie das Rumpelstilzchen, in der int...
von Fahrsteiger
Mo. 13. Dez 10 19:30
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Dezember 10 - Thema: Offene Runde
Antworten: 23
Zugriffe: 8369

Re: Wettbewerb Dezember 10 - Thema: Offene Runde

Minas Tomas / Kolumbien baut auf 15 steilstehende Flöze mit 55° und Mächtigkeiten zwischen 0,45 und 2,2m. Gefördert werden 125000 Tonnen hochwertige Kokskohle ( Schwefel 0,3%, Asche 6% ). Der Schacht steht auf 2600m über NN.
von Fahrsteiger
Mo. 13. Dez 10 19:20
Forum: Mitteilungen
Thema: Explosion auf Pike River
Antworten: 29
Zugriffe: 5099

Re: Explosion auf Pike River

Wetterschacht zu, Grubenbrand aus, Lüfter steht untertage ( Zugeständnis an den Naturschutz und an die höhere Saugleistung ), Bergbaugesellschaft insolvent!
Glück Auf
Horst
von Fahrsteiger
Di. 30. Nov 10 23:50
Forum: Mitteilungen
Thema: Explosion auf Pike River
Antworten: 29
Zugriffe: 5099

Re: Explosion auf Pike River

Eigentlich ist das folgende nur noch mit Dilletantismus zu bezeichnen. Während der Abdichtarbeiten am Stollenportal geriet der benutzte Polyurethanschaum durch Selbstentzündung in Brand. ( Sollte jeder wissen, der den Schaum in großen Mengen verarbeitet ). Das Feuer wurde schnell gelöscht, verletzt ...
von Fahrsteiger
Mo. 29. Nov 10 7:18
Forum: Mitteilungen
Thema: Explosion auf Pike River
Antworten: 29
Zugriffe: 5099

Re: Explosion auf Pike River

Nach einer fünften Explosion steht Pike River jetzt in Flammen. Peter Whittall bezeichnete das Bild am Wetterschacht als Bunsenbrenner. Das GAG - unit ist ab heute betriebsbereit.
Glück Auf
Horst
von Fahrsteiger
So. 28. Nov 10 20:03
Forum: Mitteilungen
Thema: Explosion auf Pike River
Antworten: 29
Zugriffe: 5099

Re: Explosion auf Pike River

Bei der vierten Explosion schlugen diesmal Flammen aus dem Wetterschacht. Die Farbe des Rauches hat sich verändert, sagte Peter Whittall. Es ist jetzt kein Gasfeuer, sondern ein Kohlenfeuer. Die vier untertägigen Bergwerke Neuseelands beschäftigen direkt 450 Leute. Alle Bergwerke werden jetzt nochma...
von Fahrsteiger
So. 28. Nov 10 9:55
Forum: Mitteilungen
Thema: Explosion auf Pike River
Antworten: 29
Zugriffe: 5099

Re: Explosion auf Pike River

Heute Nacht ereignete sich die vierte Explosion auf Pike River.
Glück Auf
Horst