Die Suche ergab 1059 Treffer

von micha2
Di. 28. Okt 14 23:19
Forum: sonst noch was???
Thema: Gangkarten
Antworten: 16
Zugriffe: 4925

Re: Gangkarten

An die Admins: ich möchte unverbindlich anregen, im Forum die Funktion zu aktivieren, dass Benutzer ihre Beiträge nach einer Zeit t (typisch 30-60 Minuten) nicht mehr einfach ändern können. Die Forensoftware sollte das prinzipiell können... Dem mag ich mich aber so gar nicht anschließen: Muss man d...
von micha2
Do. 09. Okt 14 8:01
Forum: Termine
Thema: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 2014
Antworten: 27
Zugriffe: 8638

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

Ja, das war wieder mal ein großartiges Ereigniss! Habe selbst als alter Zausel noch viel Neues gesehen und gelernt: Neue Eindrücke, neue Infos, neue Leute kennengelernt... Großartig durchdacht und völlig entspannt :cool: Und natürlich wie immer: Absolute Hochachtung vor dem Orga-Team -> Die selbstl...
von micha2
Mo. 29. Sep 14 21:05
Forum: Termine
Thema: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 2014
Antworten: 27
Zugriffe: 8638

Re: 17. Internationaler Bergbau & Montanhistorik Workshop 20

EnoM hat geschrieben:Der Sven G. hatte vor Jahren mal den Knoblauchschnaps dabei und die Runde kosten lassen. Perverses Zeugs!!
Das ist kein Schnaps, das ist chemischer Kampfstoff und wurde von der Genfer Konvention verboten!
von micha2
Di. 16. Sep 14 21:40
Forum: Zum Füllort
Thema: Licht und Schatten "verrühren"
Antworten: 14
Zugriffe: 5173

Re: Licht und Schatten "verrühren"

...Und nein, das ist kein OT - am Ereignishorizont eines Schwarzen Loches wird ja auch Licht mit Schatten verrührt!... Nein, so einfach kann man das nicht formulieren. Der Ereignishorizont (Schwarzschild-Radius) ist eine exakt definierte Grenze: Unterhalb dieser Grenze ist die Fluchtgeschwindigkeit...
von micha2
Di. 16. Sep 14 18:07
Forum: Zum Füllort
Thema: Licht und Schatten "verrühren"
Antworten: 14
Zugriffe: 5173

Re: Licht und Schatten "verrühren"

Hi Schrat, so einfach kommst du aus der Nummer aber nicht raus! Nein, das kann man natürlich nicht. Es ist zu einer bestimmten Zeit t an einem Punkt p entweder Licht oder Schatten. Yin oder Yang. Also entweder ist ein Lichtquant da oder eben nicht! Dann greift aber sofort die Unschärferelation und w...
von micha2
Di. 16. Sep 14 1:27
Forum: Zum Füllort
Thema: Licht und Schatten "verrühren"
Antworten: 14
Zugriffe: 5173

Re: Licht und Schatten "verrühren"

Nein, das kann man natürlich nicht. Es ist zu einer bestimmten Zeit t an einem Punkt p entweder Licht oder Schatten. Yin oder Yang. Hi Schrat, darüber müssten wir aber nochmals ausführlicher diskutieren! Die Heisenbergsche Unschärferelation oder Unbestimmtheitsrelation ist die Aussage der Quantenph...
von micha2
Mo. 15. Sep 14 22:31
Forum: Zum Füllort
Thema: Licht und Schatten "verrühren"
Antworten: 14
Zugriffe: 5173

Re: Licht und Schatten "verrühren"

...Daraus ergab sich eine neue Frage: Kann man - theoretisch - Licht und Schatten "verrrühren"?... Ein Schatten ist ja (in den weitaus meisten Fällen) schon "verrührtes" Licht - oder etwas exakter formuliert: Der "nichtideale" Schatten ist die Summe aller reflektierten Umgebungslichtstrahlen hinter...
von micha2
Mi. 03. Sep 14 4:36
Forum: Equipment und Technik
Thema: Nuklidkarte, Periodensystem
Antworten: 2
Zugriffe: 2187

Nuklidkarte, Periodensystem

Bin bei meinen Recherchen zur Kernphysik, Reaktortechnik und Strahlenmesstechnik eher zufällig drauf gestoßen: http://www.marcoschwarz-online.de/physik/nukliddaten.htm Ich hab's mir mal runtergeladen und getestet -> Ich find's großartig und wollte es euch nicht vorenthalten. Mit etwas Experimentierf...
von micha2
Mo. 01. Sep 14 21:55
Forum: Bergbaurettung
Thema: Peinlich und ärgerlich
Antworten: 26
Zugriffe: 11652

Re: Peinlich und ärgerlich

"...Rund vier Stunden dauerte der gesamte Einsatz, bei dem neben 60 Feuerwehrleuten noch etwa ein Dutzend Polizeibeamte und Rettungskräfte sowie zahlreiches Fachpersonal beteiligt waren..." Mal ohne das Verhalten der jugendlichen Befahrer selbst zu bewerten: Aber hier hat man mal wieder mit Kanonen...
von micha2
Do. 14. Aug 14 1:18
Forum: Zum Füllort
Thema: Fledermaus in der Wohnung - was tun?
Antworten: 22
Zugriffe: 6149

Re: Fledermaus in der Wohnung - was tun?

markscheider hat geschrieben:Davon gehe ich aus - nennt sich zwar Stadt, ist aber Dorf...
Selbst in Großstädten sind die Tiere gar nicht so selten anzutreffen!
Ich hatte schon in der Innenstadt von Stuttgart eine Fledermaus im Schlafzimmer :shock:
von micha2
Mo. 11. Aug 14 23:36
Forum: Zum Füllort
Thema: Fledermaus in der Wohnung - was tun?
Antworten: 22
Zugriffe: 6149

Re: Fledermaus in der Wohnung - was tun?

Alle Fenster öffnen! Erfahrungsgemäß findet die wieder raus.
von micha2
Mi. 09. Jul 14 20:18
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Aufhängung an der Firste ?
Antworten: 9
Zugriffe: 4357

Re: Aufhängung an der Firste ?

Willy hat geschrieben: Warum sollte man denn einen Markscheider aufhängen wollen...??
Markscheider sind böse :aetsch:
von micha2
Do. 03. Jul 14 22:06
Forum: Zum Füllort
Thema: More than Honey - Bitterer Honig
Antworten: 24
Zugriffe: 7400

Re: More than Honey - Bitterer Honig

Na, Krumi, da haben wir ja was losgetreten. :shock: :D Naja: Wir hatten aber auch, bei irrelevanteren Themen, schon wesentlich lebhaftere Kontroversen :cool: Erschreckender fände ich da eigentlich eine völlige Ignoranz gegenüber solchen Themen! Hier kann ich mich nur dem MatthiasM anschließen: Man ...
von micha2
Mi. 02. Jul 14 20:05
Forum: Zum Füllort
Thema: More than Honey - Bitterer Honig
Antworten: 24
Zugriffe: 7400

Re: More than Honey - Bitterer Honig

Hi Schrat, mir ging es eigentlich nicht um ein/das Horrorszenario!? (Habe ich gar nicht so deutlich erkannt) Ich war einfach nur erstaunt, was ich von den Bienen eigentlich alles nicht wusste!!! In diesen 90min. habe ich mehr über Bienen gelernt, als in meinem bisherigem Leben :shock: Glück auf Krumi
von micha2
Mi. 02. Jul 14 4:57
Forum: Zum Füllort
Thema: More than Honey - Bitterer Honig
Antworten: 24
Zugriffe: 7400

More than Honey - Bitterer Honig

Hat zwar absolut nichts mit unserem Thema/Hobby zutun, lohnt sich aber trotzdem! (01.07.2014 | 88:34 min | Verfügbar bis 08.07.2014 | Das Erste) Seit den frühen 2000er-Jahren kommt es weltweit zu einem massiven Bienensterben. Über die Gründe wird viel spekuliert, jedoch eines ist klar: Wenn die Bien...
von micha2
Mo. 30. Jun 14 22:39
Forum: Bergbaurettung
Thema: Höhlenrettung Untersberg
Antworten: 20
Zugriffe: 12365

Re: Höhlenrettung Untersberg

Sehenswerter Beitrag:
Das Riesending - Exklusive Bilder der Höhlenrettung
http://www.br.de/fernsehen/bayerisches- ... g-100.html
von micha2
Mo. 26. Mai 14 2:53
Forum: Equipment und Technik
Thema: Alpha/Gammaspektrometer im Selbstbau, Teil II
Antworten: 17
Zugriffe: 8837

Re: Alpha/Gammaspektrometer im Selbstbau, Teil II

Nach längerer Zeit mal wieder ein Laborbericht Nach einigen Klebeversuche mit Kanada-Balsam habe ich mich dann doch für eine Lösung mit Schrumpfschlauch und Silikonfett entschieden: http://www.krumrei-elektronik.de/Micha/PMT/Dick2.jpg http://www.krumrei-elektronik.de/Micha/PMT/Dick3.jpg Die Röhre w...
von micha2
So. 11. Mai 14 9:12
Forum: Equipment und Technik
Thema: säubern Fluorit und Baryt
Antworten: 10
Zugriffe: 5573

Re: säubern Fluorit und Baryt

...Wenn es ganz blöde kommt, dann bilden die "Verunreinigungen" in der Baumarktsäure häßliche Komplexe, die nicht mehr wasserlöslich sind... Das lässt sich aber (meist) vermeiden, wenn man die ersten Spülungen mit viel 3-5% HCl macht. Kurz: - Reinigung/Ätzung mit handwarmer, 10-20% HCl - die ersten...
von micha2
Fr. 09. Mai 14 21:16
Forum: Equipment und Technik
Thema: säubern Fluorit und Baryt
Antworten: 10
Zugriffe: 5573

Re: säubern Fluorit und Baryt

Sorry Lutz, aber den Umgang mit Flußsäure sollte man tunlichst vermeiden, wenn man nicht das entsprechende Wissen und die nötige Erfahrung hat!!! Es gibt bei obiger Problemstellung auch keinen vernünftigen Grund für deren Anwendung!!! http://de.wikipedia.org/wiki/Flusss%C3%A4ure http://www.gefahrgut...
von micha2
Do. 08. Mai 14 22:40
Forum: Equipment und Technik
Thema: säubern Fluorit und Baryt
Antworten: 10
Zugriffe: 5573

Re: säubern Fluorit und Baryt

Oxalsäure geht auch, ist aber gerade beim Fluorit/Baryt eigentlich eine Verschwendung und nicht sehr effektiv. Die Oxalsäure sollte man lieber zur Reinigung von säurelöslichen Mineralien (Calcit etc.) aufheben! Am schnellsten und einfachsten geht's mit Salzsäure aus dem Baumarkt: Die Säure (meist ca...
von micha2
Do. 08. Mai 14 21:35
Forum: Equipment und Technik
Thema: säubern Fluorit und Baryt
Antworten: 10
Zugriffe: 5573

Re: säubern Fluorit und Baryt

Fahrmarke18 hat geschrieben:... hab feine Stücke nur bekommen ich SE ne sauber
Schreib das mal in verständlichem Deutsch. Keine Ahnung was das heißen soll :?
von micha2
Do. 08. Mai 14 21:10
Forum: Equipment und Technik
Thema: säubern Fluorit und Baryt
Antworten: 10
Zugriffe: 5573

Re: säubern Fluorit und Baryt

Fahrmarke18 hat geschrieben:Glück auf Bergvolk! Kann mir jemand weiterhelfen wie ich leichten bis mittelmäßigen Eisenanflug weg bekomme
Beim Fluorit und Baryt geht das problemlos mit verdünnter Salzsäure, da beide Minerale in dieser nicht löslich sind bzw. von dieser nicht angegriffen werden.
von micha2
Di. 06. Mai 14 7:48
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: noch mehr Nischen
Antworten: 257
Zugriffe: 72357

Re: noch mehr Nischen

...die These der Beprobung ist nicht schlecht aber es stellt sich wieder die übliche Frage, warum man es nicht an der Ortsbrust gemacht hat, also potentiell in der Gangauffahrung statt im Nebengestein... Der einzige (sinnvolle?) Grund, der mir derzeit dazu einfällt: Der Zeitunterschied zwischen Gew...
von micha2
Di. 06. Mai 14 0:11
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: noch mehr Nischen
Antworten: 257
Zugriffe: 72357

Re: noch mehr Nischen

Der Ansatz von Heiko hat mich aber auf eine neue Idee gebracht... Angenommen: Aus dem gewonnenen Gesamtmaterial (im Bereich einer Nische) wurde ein Leitmineral/Erz extrahiert und in die Form eines "Barren" gepresst/gegossen. Um den Anteil (Erz zu Fördermenge) einfach zu bestimmen, hat man dann eine ...
von micha2
Mo. 05. Mai 14 21:34
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: noch mehr Nischen
Antworten: 257
Zugriffe: 72357

Re: noch mehr Nischen

...So jetzt hab ich mich bestimmt blamiert, soll auch bloß ein Denkansatz in eine "fachfremde" Richtung sein. Hallo Heiko, blamieren kann man sich bei diesem Thema schon lange nicht mehr! Sämtliche Thesen (und es waren viele!!!) wurden meist schneller verworfen als sie formuliert waren :ting: Ich d...
von micha2
Di. 25. Mär 14 20:00
Forum: Zum Füllort
Thema: Bergbau und Geocaching
Antworten: 38
Zugriffe: 11252

Re: Bergbau und Geocaching

Naja, solange alle Pfeile in die gleiche Richtung zeigen, kann's dem Orientierungslosem ja evt. noch helfen. Ich kenne aber Beispiele, da sind auf einem Pfeiler fünf Pfeile, die alle in verschiedene Richtungen deuten... Oder auf einer kilometerlangen, schnurgeraden Strecke ohne jeglichen Abzweig, ze...
von micha2
So. 23. Mär 14 0:42
Forum: Equipment und Technik
Thema: Lehmann 1 - ein Seismometerselbstbau
Antworten: 23
Zugriffe: 9391

Re: Lehmann 1 - neuer Standort

...So wurde für den Lehman ein weißer Marmorsockel eingebaut. Man gönnt sich ja sonst nichts;-) Ein geschenkter Grabstein wurde so einer Nutzung zugeführt und muß nun nicht mehr von einer Ecke in die andere geräumt werden, allein schon wegen dem Gewicht. Er ist nun fix mit dem Konglomeratfelsen im ...
von micha2
Do. 20. Mär 14 22:17
Forum: Equipment und Technik
Thema: Multitool
Antworten: 4
Zugriffe: 2538

Re: Multitool

Ich habe seit über 10 Jahren das gleiche SwissTool im Einsatz. Das Ding ist schon einige Male im Schacht abgestürzt, im Schlamm versunken etc. - Und bis heute noch völlig in Takt! Der einzige Mangel ist die fehlende Befestigung für eine Sicherungsschnur. http://www.untertagerettung.de/images/stories...
von micha2
Di. 04. Mär 14 3:46
Forum: Equipment und Technik
Thema: Lehmann 1 - ein Seismometerselbstbau
Antworten: 23
Zugriffe: 9391

Re: Lehmann 1 - neuer Standort

...Eventuell kann mir einer aus der Runde einen Tipp geben: In welchem Abstand muß man Leitungen für die Stromversorgung von Signalleitungen verlegen, um da nicht irgend wann eine Störquelle als ungute Überraschung zu haben? Da geht es um eine Länge von cá 8m. Bin für zweckdienliche Hinweise dankba...
von micha2
Mi. 19. Feb 14 13:02
Forum: Equipment und Technik
Thema: Alpha/Gammaspektrometer im Selbstbau, Teil II
Antworten: 17
Zugriffe: 8837

Re: Alpha/Gammaspektrometer im Selbstbau, Teil II

Hallo Ernst,
herzlichen Dank für die ausführlichen Info's.
Werde mit dem Kanada-Balsam mal entsprechende Vorversuche machen!

mit herzlichem Glück auf
Krumi