Die Suche ergab 103 Treffer

von Deistergeist
Sa. 04. Apr 20 21:01
Forum: Lokalitäten
Thema: Besucherbergwerk Finstergrund
Antworten: 339
Zugriffe: 99225

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Glückwunsch! 8) :top:
von Deistergeist
Sa. 14. Mär 20 21:49
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

https://www.ebay.de/itm/Bergbau-Ollampe ... Swsi9ea90B

Wirkt sehr "neu".

Glückauf! Thomas
von Deistergeist
Mo. 10. Feb 20 20:57
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Auf den Bildern 1 und 7 ist eine 2 zu erkennen. Fundort laut Finder in der Gegend von Doberlug-Kirchheim. Etwa nördliche Grenze Sachsen/Brandenburg. Kohle....?!?
von Deistergeist
Mo. 10. Feb 20 20:29
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Noch 4. Der mehr angedeutete Standfuß ist schön.
von Deistergeist
Mo. 10. Feb 20 20:26
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

So, ein Fotonachschlag. Uwe aus dem SDE Forum hat uns diese Aufnahmen zur Verfügung gestellt, die Schelle steht auf seinem Küchenschrank. :meister:


Glückauf!
von Deistergeist
Do. 06. Feb 20 21:46
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Sehr schön, Danke! :top:
von Deistergeist
Mi. 05. Feb 20 22:39
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Nein, das Museum hat Winterpause. Ein Exemplar konnte ich noch prüfen, aber keine Stempel. Da bezweifele ich aber auch die Originalität.

Wer ist denn schon mal mit Schelle probehalber eingefahren? Erfahrungen?


Glückauf! Thomas
von Deistergeist
Mi. 05. Feb 20 10:58
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Handschellen wird es in ganz unterschiedliche Größen geben. Welche Ölmenge muss ich einrechnen(Schichtlänge?), will ich eventuell besondere Örtlichkeiten ausleuchten etc., da werden wir kein "Normal"-Exemplar finden. Rapsöleinsatz ab ca. 1770 im Bereich Harz, habe ich heute in einer Mail an mich gel...
von Deistergeist
Di. 04. Feb 20 11:54
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

:) Eine Zwischengröße wäre dann noch das weiter vorn gezeigte Bild vom "Ehrengeleucht Klosterstollen", was ja den Obernkirchener Krösel aus dem Schaumburger Kohlerevier zum Vorbild hatte, der wurde nicht an der Mütze getragen. Da waren generell keine Schirmmützen üblich...Das schwere Messingteil hab...
von Deistergeist
Di. 04. Feb 20 11:36
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Hallo!

Handschelle, hab ich vermutlich mindestens in der XL Version anzubieten. Dürfte sich eher nicht um ein gefahrenes Original handeln. An gleicher Stelle (mit gleicher Hand) aufgenommenes Bild mit kleinem Deisterkrösel.


Glückauf! Thomas
von Deistergeist
Mo. 03. Feb 20 21:56
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Sehr schön, Respekt!
Von der Größe her aber für eine Kopfschelle etwas mächtig? :gruebel:


Glckauf! Thomas
von Deistergeist
Sa. 01. Feb 20 22:39
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

1759 hat Karlsruhe mit Straßenbeleuchtung angefangen. Rapsöl wurde verwendet, dann wird ja auch was für Grubenlampen übrig gewesen sein. Nur in welcher Art Geleucht das Öl in Licht verwandelt wurde? https://www.stadtwerke-karlsruhe.de/swk-media/docs/service/infomaterial/publikationen/chroniken/Chron...
von Deistergeist
Sa. 01. Feb 20 16:51
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

@ Mops: Die Nägel sind aber unschlagbar günstig! :D "Der Arbeitsplatz des Bergmanns" 3. Auflage Bochum 1990 Seite 84 Foto Mansfelder Revier Zitat: "Kopflampen (Öllampen) fanden hier bereits 1895 Eingang." Einige (gute!) Fotos aus dem Mansfelder Revier sind enthalten, mit Kopfschellen. Und alle mit 1...
von Deistergeist
Fr. 31. Jan 20 12:25
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Nur zur Sicherheit: Das 16. Jahrhundert begann am 1. Januar 1501 und endete am 31. Dezember 1600; wurde in diesem Zeitraum denn schon mit Öllampen im deutschen Bergbau gearbeitet? Erhellend in dem Zusammenhang: https://www.lda-lsa.de/forschung/weitere_projekte/light_kultur/alles_strahlt_hell/ Zitat:...
von Deistergeist
Fr. 31. Jan 20 0:19
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Oder bei den Einheimischen gesehen, für gut befunden und das Modell übernommen? :D Im Ernst, das bleibt nur Stochern im Nebel. Wenn man herausfinden könnte, von wo aus sich der Krösel in Deutschland verbreitet hat- dann bräuchten wir aber auch Jahreszahlen. Und in den Unterlagen wird das Geleucht ja...
von Deistergeist
Mi. 29. Jan 20 23:37
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Mach ich bei Gelegenheit.
Bisher sind mir noch nie Hersteller Kürzel etc. auf Schellen aufgefallen.

Hier mal ein besonderes Exemplar, beschriftet mit Klosterstollen. Und mit Blechstreifen an der Rückseite, zur Befestigung an den aktuellen Helmen. :shock:
von Deistergeist
Di. 28. Jan 20 22:21
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Die Modellvielfalt gefällt mir langsam. Mal ein Foto von mir aus dem Heimatmuseum Wennigsen am Deister.

Glückauf!
von Deistergeist
Di. 28. Jan 20 14:02
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Schienennägel sind ja für ALLES gut zu verwenden... :D

So eine Art Lederkappe (erinnert etwas an Mooskappe/Dümper) war mir bis dahin noch nicht begegnet.

Glückauf!
von Deistergeist
Mo. 27. Jan 20 18:28
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Und noch eine Aufnahme von mir, Bochum(vor dem Umbau aufgenommen). Ich verlasse mich da mal auf die Beschriftung der Experten. Übrigens sind einfache Schellen bei den Händlern zwar im Angebot, auch bei den Souvenirhändlern mit ihren Nachbauten. Aber meines Wissens nach immer mit Ursprungsangabe Scho...
von Deistergeist
So. 26. Jan 20 23:38
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Dann mal die Gewichtsangaben zu meinem Deisterkrösel aus der Nachbarschaft: 92 Gramm Gesamtgewicht. Mit dem alten und ölgetränkten Docht. 9 Gramm , der Deckel vom Ölbehälter. Könnte das Teil zugekaufte Massenproduktion sein? 31 Gramm, der äussere Behälter zum Auffangen von Öl. 61 Gramm, der Ölbehält...
von Deistergeist
Sa. 25. Jan 20 22:20
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Ein Austausch zwischen den Revieren dürfte natürlich ständig stattgefunden haben. Ich will auch nicht spekulieren, wer den Krösel "erfunden" hat. Ab wann genau im Deister mit solchem Geleucht gearbeitet wurde, ist mir nicht bekannt. Aber alle mir bekannten Deisterkrösel sehen sich sehr ähnlich. Scha...
von Deistergeist
Sa. 25. Jan 20 0:51
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Deisterevier: Typisch scheint mir der Verschluß des Ölbehälters zu sein, mit Gewinde.
Auch das kleine Loch im äußeren Klappdeckel ist immer vorhanden.

GA Thomas
von Deistergeist
Di. 21. Jan 20 19:53
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Noch ein Foto.
Das Bild im vorigen Beitrag zeigt Bergleute aus einem Stolln, vermutlich um 1920. Foto aus dem Besitz von H. Bauer, Feggendorf am Deister.

Glückauf!
von Deistergeist
Di. 21. Jan 20 19:31
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Im Deisterrevier kenne ich nur Original Krösel für die Mütze ohne Standfuss. Aus Museen und Funden UT. Bild2.png Allerdings sind die Schaumburger / Obernkirchener Krösel deutlich größer, mit Standfuss und wurden nicht an der Mütze getragen...Ein Einsatz AUCH solcher Geleuchte in Teilen des Deisters ...
von Deistergeist
Sa. 18. Jan 20 12:59
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Noch ein Foto, Erbstück vom Nachbarn.
von Deistergeist
Sa. 18. Jan 20 12:52
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 20049

Re: Mansfelder Kopfschellen

Eine Kopfschelle benötigt aber keinen Standfuss.
Fotos aus Barsinghausen/Deister mit Kopfschelle sind auch aus dem Bereich um 1900. Bis Mitte der Zwanziger, so aus dem Stegreif.

Mit freundlichem Glückauf! Thomas
von Deistergeist
Di. 26. Nov 19 23:10
Forum: Lokalitäten
Thema: Besucherbergwerk Finstergrund
Antworten: 339
Zugriffe: 99225

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Gefällt mir! :top:

Glückauf! Thomas
von Deistergeist
Mo. 10. Jun 19 14:54
Forum: Lokalitäten
Thema: Besucherbergwerk Finstergrund
Antworten: 339
Zugriffe: 99225

Re: Besucherbergwerk Finstergrund

Immer etwas Neues, Respekt! :top:

GA Thomas
von Deistergeist
Fr. 08. Mär 19 18:20
Forum: Equipment und Technik
Thema: Unirad
Antworten: 23
Zugriffe: 6708

Re: Unirad

Bekommt man noch gebraucht, das Gerät. :)

https://www.ebay.de/itm/Geigerzahler-wi ... SwxXZce-ZS


Mit freundlichem Glückauf! Thomas
von Deistergeist
Fr. 25. Jan 19 11:57
Forum: sonst noch was???
Thema: Glück Auf aus der Südheide
Antworten: 26
Zugriffe: 7581

Re: Glück Auf aus der Südheide

Letzte Schicht2.jpg
Letzte Schicht.jpg
Glückauf!