Die Suche ergab 3072 Treffer

von Nobi
Mi. 21. Jul 21 20:30
Forum: Termine
Thema: Jahrhundertbau im Untergrund - Der Rothschönberger Stolln
Antworten: 0
Zugriffe: 86

Jahrhundertbau im Untergrund - Der Rothschönberger Stolln

Dokumentation, D 2021 Dienstag, 27.07.2021 21:00 - 21:45 Uhr MDR Vorab in der Mediathek: https://www.ardmediathek.de/video/der-osten-entdecke-wo-du-lebst/jahrhundertbau-im-untergrund-der-rothschoenberger-stolln/mdr-fernsehen/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy9iN2U5YTRhMy0wNzQ2LTRkZmUtYjIzOC1lMTkzOGU...
von Nobi
Mi. 14. Jul 21 10:35
Forum: Geschichten/Legenden aus dem Bergbau
Thema: Bergbaufrage - Kleinbergwerk
Antworten: 11
Zugriffe: 383

Re: Bergbaufrage - Kleinbergwerk

Wenn die von Dir genannten Erze in reiner Form und in großen Konkretionen vorliegen, so dass man diese mit der Hand aufklauben kann, brauchst Du das Wasser maximal zum säubern. Ist das Erz aber im Erdreich bzw. den Umgebungssedimenten fein verteilt, wirst man es vin diesen Sedimenten trennen müssen ...
von Nobi
Mi. 14. Jul 21 5:22
Forum: Geschichten/Legenden aus dem Bergbau
Thema: Bergbaufrage - Kleinbergwerk
Antworten: 11
Zugriffe: 383

Re: Bergbaufrage - Kleinbergwerk

Mit dem Wasser habe ich das gemeint, welches man ggf. zur Aufbereitung braucht.
von Nobi
Di. 13. Jul 21 16:43
Forum: Geschichten/Legenden aus dem Bergbau
Thema: Bergbaufrage - Kleinbergwerk
Antworten: 11
Zugriffe: 383

Re: Bergbaufrage - Kleinbergwerk

Man müsste erstmal klären, welche Form des Abbaus (übertägig und/oder untertägig) für die Geschichte geplant ist. Des Weiteren die Art des abzubauenden Rohstoffs und in welcher Form er vorliegt nicht ganz unwichtig bei der Abbauform und dem Werkzeug sowie einer Aufbereitung. Da wäre dann auch ggf. a...
von Nobi
Sa. 10. Jul 21 9:08
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Was ist das?
Antworten: 1
Zugriffe: 242

Was ist das?

Glück Auf, mich erreichte ein Frage, um was es sich bei dem abgebildeten Gegenstand handeln könnte und woherer genau stammt? Es scheint so eine Art historischer, nummerierter Kabelbinder aus Messingblech zu sein. Das Band lässt sich durch die Lasche ziehen und umbiegen. Gesamtlänge ca. 10cm, Durchme...
von Nobi
So. 04. Jul 21 20:52
Forum: Bergbaurettung
Thema: Höhlenrettung Untersberg
Antworten: 25
Zugriffe: 15415

Re: Höhlenrettung Untersberg

Wer mal wieder Lust auf Kino hat:

Das Riesending - 20.000 Meter unter der Erde

https://www.youtube.com/watch?v=dwj69gcQzRw
von Nobi
Do. 01. Jul 21 19:28
Forum: Equipment und Technik
Thema: Polnische Druckluftlampe
Antworten: 2
Zugriffe: 224

Re: Polnische Druckluftlampe

http://www.forum-stefanslichtparade.de/ ... 71&start=0

Ist der einzige Eintrag, den ich dazu gefunden habe.
von Nobi
Mi. 30. Jun 21 18:09
Forum: Equipment und Technik
Thema: Polnische Druckluftlampe
Antworten: 2
Zugriffe: 224

Polnische Druckluftlampe

Glück Auf, ich bin auf der Suche nach Informationen zu der abgebildeten Druckluftlampe. . luftdrucklampe_01.jpg . Es handelt sich um ein polnisches Fabrikat von 1986, allerdings ist das Typenschild un deutscher Sprache. Ich gehe deshalb davon aus, dass die Lampe im DDR-Bergbau im Einsatz war, ggf. s...
von Nobi
So. 27. Jun 21 20:31
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Schießzeugs
Antworten: 7
Zugriffe: 517

Re: Schießzeugs

Ich habe nochmal die Bilder von Bastl aus dem genannten Abbau durchgesehen.
Abgelichtet sind auch lange Zündschnüre und Reste eines hölzernen Lettenstampfers.
von Nobi
Do. 24. Jun 21 9:27
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Schießzeugs
Antworten: 7
Zugriffe: 517

Re: Schießzeugs

Hallo Axel, gibt es irgendeine Beschreibung, wie dieser "Zündpatronen" ausgesehen haben oder sollen diese Dinger die "Zündpatronen" sein? Die angegebene Länge würde ja in etwa hinkommen. Irgendwelche erkennbaren Reste kupferner Zündhütchen sind mir dort im Abbau nicht aufgefallen...
von Nobi
Mo. 21. Jun 21 20:01
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Schießzeugs
Antworten: 7
Zugriffe: 517

Schießzeugs

Glück Auf, ich habe mal wieder eine Frage in die sommerliche Runde: In einem Abbau im Freiberger Revier aus dem Ende des 19 Jhd. haben wir einige Hinterlassenschaften vom Schießen gefunden. . Schiesszeug.png Im Vordergrund befinden sich Reste der sogenannten "Schwefelmännchen". Links neben...
von Nobi
Sa. 01. Mai 21 0:32
Forum: sonst noch was???
Thema: Was für ein Forum...?!
Antworten: 1
Zugriffe: 819

Re: Was für ein Forum...?!

Was willst Du uns damit sagen?
Das Du Dich als stiller Leser daran störst, dass nicht mehr angemeldete Mitglieder schreiben?
Oder das die Meinungen Anderer Dir nicht gefallen?

Ich kann Dir irgendwie nicht folgen ...
von Nobi
Di. 27. Apr 21 8:15
Forum: Literatur
Thema: Radon in Wohnungen und Kellern
Antworten: 36
Zugriffe: 12302

Re: Radon in Wohnungen und Kellern

Es ging nicht hauptsächlich an Dich ...
von Nobi
Di. 27. Apr 21 7:29
Forum: Literatur
Thema: Radon in Wohnungen und Kellern
Antworten: 36
Zugriffe: 12302

Re: Radon in Wohnungen und Kellern

Warum können die alten Männer, die scheinbar ein Problem miteinander haben, ihren Disput nicht einfach über PN austragen?

Ich habe nichts gegen eine sachlich-konstruktive Diskussion zum Thema, aber solches sinnfreies Ping-Pong geht nicht nur mir auf den Zeiger ...
von Nobi
So. 18. Apr 21 19:07
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Erdfall in Nordhausen
Antworten: 115
Zugriffe: 48421

Re: Erdfall in Nordhausen

ulf hat geschrieben: So. 18. Apr 21 13:31 Dor Landkreis füllt nun doch das Loch mit Bauschutt. Ich hätt gewettet, dass die Beratungsresistenz nicht so schnell bröckelt :D Bin enttäuscht.
Der Bauschutt füllt sich doch gerade selber ins Loch :D
von Nobi
Mo. 12. Apr 21 12:54
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: noch mehr Nischen
Antworten: 267
Zugriffe: 99806

Re: noch mehr Nischen

markscheider hat geschrieben: Mo. 12. Apr 21 10:23 ... ist etwa 15 x 20 x 10 cm. ...
Recht klein im Gegensatz zum Großteil der anderen Nischen.
von Nobi
Mi. 31. Mär 21 20:36
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Erdfall in Nordhausen
Antworten: 115
Zugriffe: 48421

Re: Erdfall in Nordhausen

Unverschämt dieser Erdfall. Aber immerhin hält er den Mindesabstand zur Absperrung ein ...
von Nobi
So. 28. Mär 21 16:34
Forum: Termine
Thema: Im Sog der Unterwelt
Antworten: 13
Zugriffe: 3127

Re: Im Sog der Unterwelt

Dem "normalen" fachfremden Zuschauer ist die Bezeichnung der Dinge egal, aber sie sollte meiner Meinung nach schon richtig sein, wenn man einen "Informationsauftrag" hat. Bei der Wortwahl in solchen Beiträgen verfährt man leider oft so wie mit Kleinkindern: Man lernt ihnen Kicker...
von Nobi
Do. 18. Mär 21 17:48
Forum: Mitteilungen
Thema: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen
Antworten: 496
Zugriffe: 207592

Re: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen

Tja, so läuft das Geschäft. Ist wie an der Börse - es wird Hoffnung verkauft und die Gier der "Investoren" frist ihr Hirn.

Aber welche Kosten trägt hier aktuell der Steuerzahler? :gruebel:
von Nobi
Mi. 17. Mär 21 19:55
Forum: Mitteilungen
Thema: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen
Antworten: 496
Zugriffe: 207592

Re: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen

Ich kann nicht verstehen, warum Ihr immer so ein Palermo darum macht. Irgendwelche Firmen versenken Geld im sächsischen Untergrund und nebenbei profitieren auch noch ein paar Einheimische davon. Da es weder mein Geld noch Steuerzahlergeld ist, können die das von mir aus gerne machen. Letztendlich is...
von Nobi
Mi. 03. Mär 21 18:43
Forum: sonst noch was???
Thema: Bergmannsdenkmal hinter Freiberger Rathaus
Antworten: 6
Zugriffe: 3452

Re: Bergmannsdenkmal hinter Freiberger Rathaus

Angeblich soll er von dem Bildhauer 3 Holzgeschnitzte Bergmänner für seine drei Kinder bekommen haben, welche immer noch im Familienbesitz sind. Hallo Claudia, also ich kenne inzwischen schon drei dieser Bergleute. Theoretisch dürfte sich, wenn Deine Informationen wahr wären, kein Exemplar mehr in ...
von Nobi
Mi. 24. Feb 21 14:21
Forum: sonst noch was???
Thema: Traurige Mitteilung Michael Kitzig
Antworten: 14
Zugriffe: 3164

Re: Traurige Mitteilung Michael Kitzig

Auch von mir ein letztes GLÜCK AUF, Micha ...
von Nobi
Sa. 13. Feb 21 19:48
Forum: sonst noch was???
Thema: Modelabel Grubenhelden läßt sich Schlägel und Eisen schützen
Antworten: 20
Zugriffe: 3723

Re: Modelabel Grubenhelden läßt sich Schlägel und Eisen schützen

Trotz allem, die haben eine Marke aufgebaut und wollen die auch schützen. Und wenn die das nicht machen, wird das jemand anderes machen und gegen die vorgehen und denen ihr Label verbieten. Dass die Typen sich Ihren Firmennamen und Ihr Logo schützen lassen, ist auch völlig in Ordnung. Der Rest ist ...
von Nobi
Sa. 13. Feb 21 19:23
Forum: sonst noch was???
Thema: Modelabel Grubenhelden läßt sich Schlägel und Eisen schützen
Antworten: 20
Zugriffe: 3723

Re: Modelabel Grubenhelden läßt sich Schlägel und Eisen schützen

Hallo Rudolf, Marktnische gefunden? Ich habe schon seit 2002 einen Shop mit Bergbausachen und andere Leute bieten das auch an. Aber mein Ansinnen war nie, damit Kohle zu machen. Ich war da mein bester Kunde und meistens wurde es ohne Provision an Vereine und Freunde durchgereicht sowie die diversen ...
von Nobi
Sa. 13. Feb 21 8:37
Forum: Mitteilungen
Thema: Urangeschichten der Wismut
Antworten: 29
Zugriffe: 6257

Re: Urangeschichten der Wismut

Natürlich sollte man Menschen nicht nach ihrer Biografie gleich in eine Schublade stecken, sondern sie, wie in diesem Fall, in ihren "Aussagen" messen. Da kann ich aber in dem Fall des Weihnachtsvideos getrost sagen: SCHWACHSINNIG. Die Tante vermischt irgendwas Aufgeschnapptes zur Historie...
von Nobi
Fr. 12. Feb 21 18:41
Forum: sonst noch was???
Thema: Modelabel Grubenhelden läßt sich Schlägel und Eisen schützen
Antworten: 20
Zugriffe: 3723

Re: Modelabel Grubenhelden läßt sich Schlägel und Eisen schützen

Einfach nur zum kotzen solche Typen.
Label boykottieren und fertig.

Ich geh mir mal schnell das Kreuz, den Halbmond und die Raute schützen lassen ...
von Nobi
Do. 11. Feb 21 20:45
Forum: Mitteilungen
Thema: Urangeschichten der Wismut
Antworten: 29
Zugriffe: 6257

Re: Urangeschichten der Wismut

Aber mal ganz ehrlich: Dies hier ist ja an Peinlichkeit und Unkenntnis nicht zu überbieten.
https://cloud.saw-leipzig.de/s/MTDpXC4SSC6DaJz/download

Auch von der Webseite https://wismut.hypotheses.org/ ...
von Nobi
Do. 11. Feb 21 20:08
Forum: Mitteilungen
Thema: Urangeschichten der Wismut
Antworten: 29
Zugriffe: 6257

Re: Urangeschichten der Wismut

Mei Guter, bitte richtig lesen. Es ging hier um einen Zeitzeugen der Ende 40er Anfang 50er in Johannstadt war. Ich habe richtig gelesen und wahrscheinlich muss ich es "überlesen" haben. Irgendwie kann ich es aber immer noch nicht finden ... :gruebel: Aber wie Markscheider schon schrieb: E...
von Nobi
Do. 11. Feb 21 19:45
Forum: Mitteilungen
Thema: Urangeschichten der Wismut
Antworten: 29
Zugriffe: 6257

Re: Urangeschichten der Wismut

Jeder der bei der Wismut war weiß, dass es nicht "die Wismut" gab. Wer wie was erlebt hat, ist von vielen Faktoren abhängig und hat sich nicht nur in der Tätigkeitszeit und im regionalen Bergbaubetrieb unterschieden, sondern auch oft auch von Brigade zu Brigade, von Schicht zu Schicht usw....
von Nobi
Di. 09. Feb 21 7:40
Forum: Equipment und Technik
Thema: ? Helmschutz Made in GDR
Antworten: 68
Zugriffe: 11869

Re: ? Helmschutz Made in GDR

In der Bucht steht aktuell ein solcher Helm ...

https://www.ebay.de/itm/203272918676