Die Suche ergab 2899 Treffer

von Nobi
Do. 21. Mär 19 19:35
Forum: sonst noch was???
Thema: Abzugeben gegen Spende
Antworten: 5
Zugriffe: 1193

Re: Abzugeben gegen Spende

Weil wir gerade beim BBM Oelsnitz sind, kann hier ggf. jemand helfen?
https://www.bergbaumuseum-oelsnitz.de/a ... il/74.html
von Nobi
So. 17. Mär 19 12:26
Forum: Equipment und Technik
Thema: Unirad
Antworten: 23
Zugriffe: 1777

Re: Unirad

So, ein kurzes Update: Das Unirad hat jetzt seinen neuen Deckel. Wir haben das alte Deckelgewinde entfernen können - es war festgerostet. Die Feder und sogar den Dichtungsring konnte ich wieder verwenden. Die Batterien waren zum Glück nicht ausgelaufen. Allerdings funktioniert das Gerät aktuell nich...
von Nobi
Do. 14. Mär 19 20:33
Forum: Termine
Thema: Freudenstein e.V. Vortragsprogramm 2018
Antworten: 1
Zugriffe: 755

Re: Freudenstein e.V. Vortragsprogramm 2018

Gibt es auch ein nachlesbares Programm für 2019?
von Nobi
So. 10. Mär 19 19:17
Forum: sonst noch was???
Thema: Aufbereitung zum Anfassen
Antworten: 0
Zugriffe: 122

Aufbereitung zum Anfassen

Hier ein schöner Beitrag über die Arbeit des Bergbauvereins Schneeberg: https://www.at-minerals.com/de/artikel/at_Experimentelle_historische_Erzaufbereitung_in_der_Fundgrube_Wolfgangmassen_3323287.html Wer es sich selber mal anschauen möchte, findet hier die aktuellen Termine: https://sites.google.c...
von Nobi
Do. 07. Mär 19 21:28
Forum: Equipment und Technik
Thema: Unirad
Antworten: 23
Zugriffe: 1777

Re: Unirad

Also es ist bei meinem Deckel auch kein Blech drunter. Einen wirklichen Erfolg konnte ich noch nicht verbuchen. Die Plaste-Bestandteile sind ab, aber das Gewinde sitzt fest. Um Das Gerät nicht unnötig zu zerkratzen, muss ich vorsichtig vorgehen. Die obere sichtbare Batterie schaut erstmal gut aus. D...
von Nobi
Di. 05. Mär 19 13:52
Forum: Literatur
Thema: Leuchterbergmann – Bergmannsleuchter: Geschnitzt, gedrechselt, aus Masse geformt
Antworten: 0
Zugriffe: 162

Leuchterbergmann – Bergmannsleuchter: Geschnitzt, gedrechselt, aus Masse geformt

Frisch erschienen ist das Buch "Leuchterbergmann – Bergmannsleuchter: Geschnitzt, gedrechselt, aus Masse geformt" von Claus Leichsenring . Es ist ein sehr gutes Nachschlagewerk, wenn man sich für die Darstellung des Bergmanns in der erzgebirgischen Volkskunst interessiert. Gebundene Ausgabe: 167 Sei...
von Nobi
Mo. 04. Mär 19 14:51
Forum: Equipment und Technik
Thema: Gehörschutz Wismut Helm
Antworten: 5
Zugriffe: 287

Re: Gehörschutz Wismut Helm

In meiner Wismut-Zeit hatten wir UT ausschließlich die Ohrstöpsel als Gehörschutz. Kann mir nur vorstellen, dass die Dinger Übertage zum Einsatz kamen.
Montage? Scheint irgendwie nicht richtig zu passen ...
von Nobi
Do. 28. Feb 19 19:33
Forum: Termine
Thema: TV-Tip im WDR 05.01.2018 20.15 Uhr
Antworten: 176
Zugriffe: 11467

Re: TV-Tip im WDR 05.01.2018 20.15 Uhr

Wer es nicht gesehen hatte oder es nochmal sehen möchte: Schwarzes Gold Die Geschichte der deutschen Steinkohle Film von Jobst Knigge und Manfred Oldenburg Phoenix 28.02.2019, 20:15 Uhr 01.03.2019, 00:45 Uhr 01.03.2019, 07:30 Uhr 02.03.2019, 11:15 Uhr 03.03.2019, 03:45 Uhr https://www.phoenix.de/sen...
von Nobi
Do. 28. Feb 19 15:18
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Zeigerpflanzen
Antworten: 3
Zugriffe: 1134

Re: Zeigerpflanzen

von Nobi
Do. 28. Feb 19 12:08
Forum: Termine
Thema: MDR Fernsehen "Echt"
Antworten: 11
Zugriffe: 609

Re: MDR Fernsehen "Echt"

markscheider hat geschrieben:
Do. 28. Feb 19 11:32
Da fragt man sich schon, wo das in DD herkommt. :gruebel:
Ich habe da jemanden in Verdacht ... :D
von Nobi
Di. 26. Feb 19 15:14
Forum: Equipment und Technik
Thema: Unirad
Antworten: 23
Zugriffe: 1777

Re: Unirad

:meister: Wahnsinn :meister:

Die Feder kann man sicherlich nochmal verwenden, wenn ich es aufbekommen habe. Ansonsten dürfte es in alten Stabtaschenlampen entsprechenden ersatz geben.
von Nobi
Mo. 25. Feb 19 21:01
Forum: Equipment und Technik
Thema: Unirad
Antworten: 23
Zugriffe: 1777

Re: Unirad

Hallo Feix,

das wäre toll. Wenn es nicht klappt bleibt der alte Verschluss drauf, bis ich Ersatz gefunden habe.

Von den Kopfhörern habe ich mir übrigens zwei bestellt - nochmals Danke für den Tipp :top:
von Nobi
Mo. 25. Feb 19 20:25
Forum: Equipment und Technik
Thema: Unirad
Antworten: 23
Zugriffe: 1777

Re: Unirad

Es besteht aus meiner Sicht leider keine Chance, ihn zerstörungsfrei zu entfernen. Hatte ich oben schon geschrieben. Ohne Zerstörung werde ich nicht an das Batteriefach rankommen und kann den Deckel entfernen. Das schließt den kompletten Deckel ein, auch wenn dort sicherlich ausgelaufenen Batterien...
von Nobi
Mo. 25. Feb 19 19:01
Forum: Equipment und Technik
Thema: Unirad
Antworten: 23
Zugriffe: 1777

Re: Unirad

Nunja, ich kenne das Ding sicherlich besser als Du, denn ich habe jahrelang damit gearbeitet :cool:
Natürlich ist unten Metall, aber der obere Teil ist eben keins und das bricht auch weg.
Aktiviere besser Deine Wismut-Kontakte und besorge mir einen Ersatz :D
von Nobi
Mo. 25. Feb 19 16:36
Forum: Equipment und Technik
Thema: Unirad
Antworten: 23
Zugriffe: 1777

Re: Unirad

Kein Blech. Das ist Plastik bzw. Bakelitähnlich ...
von Nobi
Mo. 25. Feb 19 9:15
Forum: Equipment und Technik
Thema: Unirad
Antworten: 23
Zugriffe: 1777

Re: Unirad

Kann man den nicht nachbauen? Schlimmstenfalls tapen? Nein, tapen geht nicht. Der Deckel ist total fest und lässt sich nicht lösen. Habe es schon mit Krichöl, Wärme etc. versucht. Trotz allergrößter Vorsicht ist schon ein Stück vom Deckel weggebrochen. Es besteht aus meiner Sicht leider keine Chanc...
von Nobi
Mo. 25. Feb 19 7:06
Forum: Equipment und Technik
Thema: Unirad
Antworten: 23
Zugriffe: 1777

Re: Unirad

Vielen Dank für den Tipp :top:

Aber wo ich noch einen Batteriefachdeckel finde ... :gruebel:
von Nobi
So. 03. Feb 19 11:28
Forum: sonst noch was???
Thema: Der Nobi...
Antworten: 223
Zugriffe: 37604

Re: Der Nobi...

Wenn Du der Meinung bist, unbedingt alle und jeden mainstreamgerecht belehren zu müssen, dann kannst Du das in einem anderen Thema oder per PN an den Betreffenden machen. Ich werde und kann gerne darauf verzichten.
von Nobi
Do. 31. Jan 19 5:57
Forum: sonst noch was???
Thema: Der Nobi...
Antworten: 223
Zugriffe: 37604

Re: Der Nobi...

Man muss auch nicht zwangsläufig über jedes Stöckchen, was irgendwo hingehalten wird, springen. Das sollte man selber mal den Rat von Nuhr befolgen. ENDE.
von Nobi
Di. 29. Jan 19 19:48
Forum: sonst noch was???
Thema: Der Nobi...
Antworten: 223
Zugriffe: 37604

Re: Der Nobi...

Ich möchte mich bei allen Gratulierenden (w/m/d) herzlich bedanken und wünsche allen Befahrenden (w/m/d) ein herzliches Glück Auf!
von Nobi
Sa. 26. Jan 19 14:21
Forum: Mitteilungen
Thema: 20.000 Jahre alter Bergbau auf Thassos
Antworten: 48
Zugriffe: 2002

Re: 20.000 Jahre alter Bergbau auf Thassos

Uran hat geschrieben:
Sa. 26. Jan 19 14:09
Du hast die Frage aber nicht beantwortet. Nur weil es Elefanten sind ist es kein Bergbau?
Manche Fragen stellen sich garnicht ... :x
von Nobi
Sa. 26. Jan 19 13:40
Forum: Mitteilungen
Thema: 20.000 Jahre alter Bergbau auf Thassos
Antworten: 48
Zugriffe: 2002

Re: 20.000 Jahre alter Bergbau auf Thassos

Ja, wenn jemand ein paar Locher in den Berg buddelt, um einen Rohstoff zu gewinnen, dann ist das Berbau. Wir reden hier auch von Menschen.

Lt. Deiner Definition sind der überwiegende Teil von Wismut-Schürfen kein Berbau gewesen ..
von Nobi
Sa. 26. Jan 19 11:54
Forum: Mitteilungen
Thema: 20.000 Jahre alter Bergbau auf Thassos
Antworten: 48
Zugriffe: 2002

Re: 20.000 Jahre alter Bergbau auf Thassos

Ich sehe überhaupt kein Problem. Ich bezweifle nur, das Jäger und Sammler Bergbau betrieben haben. In Kenia hat eine Elefantenherde über Jahrzehnte auf der Suche nach Salz Strecken von über 200 Metern Länge in den Berg getrieben. Im Amazonasgebiet machen das Aras. Ist das jetzt auch Bergbau? :grueb...
von Nobi
Sa. 26. Jan 19 10:44
Forum: Mitteilungen
Thema: 20.000 Jahre alter Bergbau auf Thassos
Antworten: 48
Zugriffe: 2002

Re: 20.000 Jahre alter Bergbau auf Thassos

Weiß jetzt nicht, wo Du das Problem siehst. :gruebel: Man hat einen Rohstoff - auch wenn es nur Ocker war - gezielt und scheinbar im größeren Umfang gewonnen - auch untertägig. Lt. Definition ist das Bergbau. Ob das geregelt, ungeregelt, dauerhaft oder sporadisch zuging und die Entdeckung des Vorkom...
von Nobi
Fr. 25. Jan 19 20:02
Forum: Mitteilungen
Thema: 20.000 Jahre alter Bergbau auf Thassos
Antworten: 48
Zugriffe: 2002

Re: 20.000 Jahre alter Bergbau auf Thassos

In diesen Zeiträumen rechnet man üblicherweise mit einer Abweichung von 500 Jahren.
Naja, dann sind es eben nur 19.500 Jahre :D
von Nobi
So. 20. Jan 19 7:53
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Markus Semmler Stolln
Antworten: 23
Zugriffe: 1048

Re: Markus Semmler Stolln

Mops hat geschrieben:
So. 20. Jan 19 1:53
Das wäre dann kein Freiberger Gedingezeichen (was für das Revier wohl auch neu wäre) ...
Nein, ist dort durchaus üblich.

Es wäre doch erstmal interessant, wenn man die obere Inschrift auflösen könnte.
von Nobi
Sa. 19. Jan 19 17:11
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Markus Semmler Stolln
Antworten: 23
Zugriffe: 1048

Re: Markus Semmler Stolln

Wolfgang hat geschrieben:
Sa. 19. Jan 19 10:19
... beim ersten und vierten Bild schräg darunter sind noch 2 senkrechte Zeichen
Sieht für mich wie Sinter aus ...

Denke aber auch, dass es unten eher +761 ist.
von Nobi
Do. 17. Jan 19 20:52
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Markus Semmler Stolln
Antworten: 23
Zugriffe: 1048

Re: Markus Semmler Stolln

Kleiner Hinweis:
Das Namensthema zum MSS hatten wir übrigens schon mehrfach (Suche benutzen). Wir brauchen es also nicht erneut diskutieren :cool:
von Nobi
Do. 17. Jan 19 19:58
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Markus Semmler Stolln
Antworten: 23
Zugriffe: 1048

Re: Markus Semmler Stolln

Wolfgang wird es sicher wissen. Schreib ihm mal eine PN und anschließend bitte das Ergebnis hierher :wink:
von Nobi
Do. 17. Jan 19 13:02
Forum: Termine
Thema: TV-Tip im WDR 05.01.2018 20.15 Uhr
Antworten: 176
Zugriffe: 11467

Re: TV-Tip im WDR 05.01.2018 20.15 Uhr

Ja, ganz sicher. Stand ja drauf :D