Die Suche ergab 560 Treffer

von EnoM
Do. 19. Okt 17 23:55
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: dörfler Weg
Antworten: 43
Zugriffe: 14421

Re: dörfler Weg

Mops, meines Erachtens war hier in diesem Gangbereich der Einsatz von Beton wirklich notwendig. Tagesnaher Abbau im Zusammenhang mit tiefreichend verwitterten Nebengestein - die gefallenen Tagesbrüche lassen da wohl keine andere Wahl.
von EnoM
Mi. 06. Sep 17 23:19
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 91
Zugriffe: 8619

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Zum Projekt wird am kommenden Samstagvormittag beim sächsischen Bergmannstag referiert...
von EnoM
Mi. 30. Aug 17 23:03
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Johanngeorgenstadt
Antworten: 9
Zugriffe: 4533

Re: Johanngeorgenstadt

Da ja an diesem Tag die Aufschlagrösche und der "neue" Stolln auf eigene Faust erkundet werden können, wird wohl eher der Fastenberger Berggeist im Gummizeug auftauchen.
von EnoM
Di. 29. Aug 17 21:26
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Johanngeorgenstadt
Antworten: 9
Zugriffe: 4533

Re: Johanngeorgenstadt

Quelle Freie Presse..
von EnoM
Do. 24. Aug 17 23:18
Forum: Termine
Thema: Vortragreihe Montanregion Erzgebirge
Antworten: 15
Zugriffe: 1321

Re: Vortragreihe Montanregion Erzgebirge

Die nächsten Veranstaltungen im Rahmen der Montanregion sind am 20.9. Marienberg und am 24.10. in Schneeberg.
von EnoM
Do. 24. Aug 17 23:15
Forum: Termine
Thema: Vortragreihe Montanregion Erzgebirge
Antworten: 15
Zugriffe: 1321

Re: Vortragreihe Montanregion Erzgebirge

Vom 16. 8. 2017 - "der Hohe Forst"
von EnoM
Di. 18. Jul 17 21:28
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Juni 2017
Antworten: 16
Zugriffe: 2278

Re: Wettbewerb Juni 2017

Vielen Dank für Eure Stimmen. :top:
von EnoM
Di. 18. Jul 17 21:25
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Juli 2017
Antworten: 32
Zugriffe: 3113

Re: Wettbewerb Juli 2017

"Tagesnah" aufgefahrener Abbau auf Uranerz im Erzgebirge.
von EnoM
Do. 29. Jun 17 23:45
Forum: Termine
Thema: 3-faches Jubiläum in Schneeberg
Antworten: 0
Zugriffe: 199

3-faches Jubiläum in Schneeberg

Am jetzt kommenden Wochenende wird in Schneeberg auf dem Gelände der Bergsicherung groß gefeiert! Zum einen wäre das 60jährige Jubiläum der Firma, sowie 15 Jahre Sanierung Wismutaltstandorte (das ist eher traurig!) und die Bergbrüderschaft hat ebenso auch noch Grund zum Saufen. Relevant ist u.a. die...
von EnoM
Do. 29. Jun 17 0:01
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Juni 2017
Antworten: 16
Zugriffe: 2278

Re: Wettbewerb Juni 2017

Stolln ist schon älter, die Zimmerung wurde aber im 19. Jahrhundert gegen Ziegelmauerung ausgetauscht.
von EnoM
Mo. 26. Jun 17 23:37
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: noch mehr Nischen
Antworten: 207
Zugriffe: 34416

Re: noch mehr Nischen

Ein weiteres Vorkommen dieser Trapeznischen wäre nunmehr der St. Johannes Stolln in Erla-Crandorf. Mindestens 3 Stück hintereinander. Die Fachmänner vor Ort sind ebenso ratlos!
von EnoM
Fr. 16. Jun 17 11:13
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Arbeiten am St. -Johannes-Erbstolln
Antworten: 4
Zugriffe: 2119

Re: Arbeiten am St. -Johannes-Erbstolln

Schöne Sache. Is zwar momentan etwas viel Zulauf, aber das is auszuhalten. Wer also kurzfristig in Dr Nähe ist .....
von EnoM
Mi. 14. Jun 17 12:12
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Arbeiten am St. -Johannes-Erbstolln
Antworten: 4
Zugriffe: 2119

Re: Arbeiten am St. -Johannes-Erbstolln

Am Freitag, 16.6. ist dort "Tag der offenen Tür, ähh des offenen Schachtes.
Beginn wäre 10 Uhr, für diesen Zeitpunkt hat sich aber schon eine Schulklasse angemeldet. Je nach Andrang ist einfahren bis ca. 18 Uhr möglich.
:top: :top:
von EnoM
Mo. 22. Mai 17 21:47
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Mai 2017
Antworten: 24
Zugriffe: 3047

Re: Wettbewerb Mai 2017

Verwahrung tagesnaher Abbaue am Lichtloch 12a vom Marx Semmler Stolln in Schlema.
von EnoM
Di. 25. Apr 17 19:54
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb April 2017
Antworten: 15
Zugriffe: 2416

Re: Wettbewerb April 2017

Stollnauffahrung des 18. Jahrhunderts im Quergestein kreuzt hier einen Morgengang. Möglicherweise sind die glatten Flächen Reste eines Wetterdamms.
IMG_9065die.jpg
von EnoM
Do. 06. Apr 17 23:23
Forum: Lokalitäten
Thema: Grubenbahnen Erzgebirge
Antworten: 12
Zugriffe: 1162

Re: Grubenbahnen Erzgebirge

Wie schon genannt bietet der Bereich Schacht 15 IIb und der Vorplatz vom Museum Uranbergbau einige Hingucker aus dem modernen Bergbau. Breitenbrunn hat auch eine tolle Auswahl zu bieten, dort kannste auch gleich mal bei der separaten Ausstellung des Hr. Hirschmann reinschaun. In Johanngeorgenstadt s...
von EnoM
Do. 30. Mär 17 20:46
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb März 2017
Antworten: 12
Zugriffe: 1970

Re: Wettbewerb März 2017

Lieblingsort im Westerzgebirge. Geschworener Paul Christoph Zeidler hat hier sein Amt walten lassen. Einige Jahre später wurde er dann Bergmeister. Rares Zeugnis aus dieser Zeit.
201forum.jpg
von EnoM
Do. 30. Mär 17 16:12
Forum: Lokalitäten
Thema: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz
Antworten: 1077
Zugriffe: 373465

Re: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz

17554306_1438519989501139_4417731458533297675_n.jpg
17554306_1438519989501139_4417731458533297675_n.jpg (28.64 KiB) 1170 mal betrachtet
von EnoM
Di. 28. Mär 17 16:02
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 91
Zugriffe: 8619

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Erzgebirgischer Bergbau war schon immer geheimnisvoll und wirds wohl scheinbar auch immer bleiben! :cool: :roll: :wink:
von EnoM
So. 26. Mär 17 21:21
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 91
Zugriffe: 8619

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Es geht vorwärts. Unzählige Eisenträger liegen auf dem Gelände, das sieht scheint wohl der in Kürze entstehende Förderturm zu sein. Der Schachtkopf wäre wohl auch schon betoniert. (Kann grad leider keine Bilder hochladen.)
von EnoM
Di. 28. Feb 17 17:46
Forum: Lokalitäten
Thema: Altbergbau im Annaberger Revier
Antworten: 76
Zugriffe: 12699

Re: Altbergbau im Annaberger Revier

Ich könnts zwar auch unter Literatur einstellen, dort wirds aber m.E. aus dem Zusammenhang gerissen.: Zufälligerweise bin ich über die Wiederveröffentlichung von "Die Erzgänge des Annaberger Revieres" von Carl Hermann Müller gestossen. Meist lässt sich nur das bekannte Kartenwerk in einer Mappe find...
von EnoM
Do. 23. Feb 17 10:35
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Februar 2017
Antworten: 21
Zugriffe: 3201

Re: Wettbewerb Februar 2017

Abendstimmung an der Verbindungsbohrung zwischen Kaltwasser Stolln und Johannes Stolln in Breitenbrunn.
von EnoM
Di. 24. Jan 17 12:13
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Januar 2017
Antworten: 16
Zugriffe: 3150

Re: Wettbewerb Januar 2017

Interessantes aber doch schwieriges Thema! Viel unüberprägtes steht ja leider nicht zur Verfügung. Johanngeorgenstadt's bergbauliche Anfänge liegen immer noch im Dunkel der Geschichte, im speziellen auch der Fastenberg. Hier also mal ein Fundstück, welches neugierig macht. Man beachte die Jahreszahl...
von EnoM
Mi. 18. Jan 17 21:21
Forum: Termine
Thema: Schneeberger Runde
Antworten: 2
Zugriffe: 704

Schneeberger Runde

Seeehr kurzfristig, aber ich möchts euch nicht vorenthalten: Schneeberg: "was ist los im Berg?" wird am Donnerstag 19.1. ab 18.30 Uhr in der Goldenen Sonne in Schneeberg gefragt. In Schneebergs Untertage-Welt tut sich viel. Da wären der Ausbau und die Ertüchtigung des M. Semler Stollns ebenso wie au...
von EnoM
Mi. 28. Dez 16 10:55
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 91
Zugriffe: 8619

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Das neugeschaffene Bergbaugelände befindet sich direkt gegenüber der Schauanlage des Morgenstern Erbstollns. Dessen Betreiber erhoffen sich nunmehr bestimmt einen höheren Bekanntheitsgrad und damit steigende Besucherzahlen. Bis jetzt lassen sich nur Spuren von Planierarbeiten finden. Gespannt bin ic...
von EnoM
Do. 15. Dez 16 23:03
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 91
Zugriffe: 8619

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Quelle Freie presse..
von EnoM
Sa. 10. Dez 16 11:48
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 91
Zugriffe: 8619

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Zum Thema Straße ein weiterer Zeitungsartikel wie üblich aus der Freien Presse:
pictureservlet120.jpg
pictureservlet120.jpg (81.28 KiB) 2718 mal betrachtet
von EnoM
Di. 06. Dez 16 15:46
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 91
Zugriffe: 8619

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Hier mal die Meldungen der Freien Presse in den vergangenen Tagen.
Samstag
pictureservlet111.jpg
Montag
pictureservlet110.jpg
pictureservlet110.jpg (145.82 KiB) 2948 mal betrachtet
Dienstag
pictureservlet108.jpg
pictureservlet108.jpg (122.32 KiB) 2948 mal betrachtet
von EnoM
Di. 06. Dez 16 15:43
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 91
Zugriffe: 8619

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Die Existenz vom "Stolln Pöhla" und Schurf 24 hat schon mehrfach für Verzwickungen grad in der Öffentlichkeitsarbeit gesorgt. Keine 200 -300m von der ehemaligen Hängebank des Schurfes 24 wird nun ein neuer Schacht geteuft, es wird sich also um die polymetallische Lagerstätte Pöhla / Globenstein hand...
von EnoM
Sa. 26. Nov 16 12:58
Forum: Lokalitäten
Thema: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz
Antworten: 1077
Zugriffe: 373465

Re: Wismut - Bergbau in und um Annaberg - Buchholz

6 Jahre in geologischen Zeiträumen gedacht - nur ein Wimpernschlag.. :cool: :wink: