Die Suche ergab 133 Treffer

von Wolfgang
Do. 07. Jan 21 19:49
Forum: Equipment und Technik
Thema: Hilfe zu technischem Gerät
Antworten: 10
Zugriffe: 2986

Re: Hilfe zu technischem Gerät

Spiegelgalvanometer wurden bei uns im Labor genutzt. Um die Vorzügen der empfindlichen Messgeräte zu nutzen wurde der Raum klimatisiert ! Ein transportabler Gebrauch dieser Messgeräte ist zwar denkbar aber mit Aufwand und Einschränkung der Messgenauigkeit . Denkbar wäre das man damit andere Messgerä...
von Wolfgang
Mo. 04. Jan 21 19:10
Forum: Equipment und Technik
Thema: Hilfe zu technischem Gerät
Antworten: 10
Zugriffe: 2986

Re: Hilfe zu technischem Gerät

Es wird zur Leitungsprüfung eingesetzt, auf Isolations- und Verbindungsfehler, korrodierte Klemmen, beschädigte Isolierung, so etwas. glaube ich nicht, dazu müsste man dieses Gerät bei jeder neuen Messung neu ausrichten und justieren. Für die Kontrolle elektrischer Installationen und Geräte gibt es...
von Wolfgang
Mo. 07. Dez 20 8:21
Forum: Equipment und Technik
Thema: Hat von euch wer sowas rumliegen ?
Antworten: 1
Zugriffe: 1169

Re: Hat von euch wer sowas rumliegen ?

Glück auf,
nicht das Gleiche, aber Ähnliches
von Wolfgang
Fr. 04. Dez 20 13:10
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Jahreszahl 1557
Antworten: 8
Zugriffe: 1656

Re: Jahreszahl 1557

hatte schon gehofft , die Koordinaten sind mir schon bekannt und ich war da schon zig mal dort. Es ist ein bewaldetes Tal und schlechter GPS Empfang, es handelt sich wahrscheinlich um einen Abschnitt von ca 50-100m der in Frage kommt. Garmin GPS Gerät Handy mit GPS alles schon ausprobiert. Die genau...
von Wolfgang
Fr. 04. Dez 20 12:53
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Jahreszahl 1557
Antworten: 8
Zugriffe: 1656

Re: Jahreszahl 1557

die Karten welche Axel eingestellt hat, kannte ich noch nicht. Für mich ergibt sich aber ein Widerspruch. 1790 war an dieser Stelle Enoch Schnorr sehr wahrscheinlich persönlich. Der Floßgraben wurde von 1556 bis 1559 erbaut und in 3 Abschnitte eingeteilt. Der erste Abschnitt von Oberschlema bis zum ...
von Wolfgang
Fr. 04. Dez 20 12:34
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Jahreszahl 1557
Antworten: 8
Zugriffe: 1656

Re: Jahreszahl 1557

Glück auf!
hast Du die da gesehen ?
von Wolfgang
Do. 03. Dez 20 20:32
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Jahreszahl 1557
Antworten: 8
Zugriffe: 1656

Jahreszahl 1557

Glück auf, ich beschäftige mich schon einige Jahre mit der Geschichte des Schneeberger Flöß-Graben (Bezeichnung auf dem Schnorrschen Riss von 1790). 1790 hat der Markscheider Heinrich Enoch Schnorr den Floßgraben nochmals vermessen und einige interessante Eintragungen getätigt. Unter anderen lautet ...
von Wolfgang
Do. 26. Nov 20 21:25
Forum: Equipment und Technik
Thema: Ortung von verschlossenen Stollenmundlöcher
Antworten: 72
Zugriffe: 35554

Re: Ortung von verschlossenen Stollenmundlöcher

sicherlich haben mehrere Verfahren zur Ortung von Mundlöcher ihre Berechtigung, irgend etwas zu favorisieren wäre voreilig, es hängt doch immer mit den jeweiligen örtlichen Bedingungen ab. Manchmal reicht auch die nüchterne Betrachtung des Geländes und einiges an bergbaulicher Erfahrung. Wünschelrut...
von Wolfgang
Mo. 16. Nov 20 12:41
Forum: Mitteilungen
Thema: Zinnvorkommen bei Bockau - Wistamerz
Antworten: 13
Zugriffe: 1695

Re: Zinnvorkommen bei Bockau - Wistamerz

so ganz unbekannt sind diese Vorkommen nicht, sonst gäbe es nicht einige ehemalige Bergwerke in diesem Gebiet welche auf Zinn bauten !
von Wolfgang
Sa. 07. Nov 20 21:37
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb November 2020
Antworten: 15
Zugriffe: 3749

Re: Wettbewerb November 2020

Quarzdruse auf Gang Kolbe Magdalene Flacher Sankt Anna am Freudenstein Zschorlau
von Wolfgang
Di. 03. Nov 20 22:17
Forum: sonst noch was???
Thema: Wismut Johanngeorgenstadt
Antworten: 4
Zugriffe: 892

Re: Wismut Johanngeorgenstadt

1948 waren die Grenzen noch offen, viele ehemalige Bergleute flohen oder gingen nach dem Westen für Informationen gab es Geld und auch für Uranerz ! 1 Kg 1000 DM wenn man den Aussagen glauben darf.
von Wolfgang
So. 18. Okt 20 22:18
Forum: Literatur
Thema: Lithium - wo die Musik wirklich spielt
Antworten: 48
Zugriffe: 6584

Re: Lithium - wo die Musik wirklich spielt

Deutschland ist mit ca. 2,5 % am weltweiten CO 2 Ausstoß beteiligt davon entfallen 14% auf den Verkehr sind weltweit 0.3 % nachdenken ! Was sollen uns diese Zahlen sagen? ich habe ja geschrieben nachdenken, selbst wenn man den ganzen Verkehr in Deutschland einsparen würde , wären das weniger an CO2...
von Wolfgang
So. 11. Okt 20 22:23
Forum: Literatur
Thema: Lithium - wo die Musik wirklich spielt
Antworten: 48
Zugriffe: 6584

Re: Lithium - wo die Musik wirklich spielt

Das sehe ich ähnlich. Aber das Schlimme ist für mich, dass es nicht um die Vermeidung von Verkehr geht, sondern um den ungebremsten Verkauf von Autos. Egal welcher Antrieb. Stichworte: "E-SUV" und "Veräppelung". Deutschland ist mit ca. 2,5 % am weltweiten CO 2 Ausstoß beteiligt davon entfallen 14% ...
von Wolfgang
Mo. 28. Sep 20 8:12
Forum: sonst noch was???
Thema: Frage
Antworten: 43
Zugriffe: 6366

Re: Frage

Danke für die Antworten !
von Wolfgang
Sa. 26. Sep 20 16:23
Forum: sonst noch was???
Thema: Frage
Antworten: 43
Zugriffe: 6366

Frage

Glück auf,
habe eine Bitte, kann mir jemand etwas über diese Marken sagen ? Danke
von Wolfgang
Do. 10. Sep 20 21:49
Forum: Termine
Thema: 4. Sächsische Landesaustellung 2020
Antworten: 26
Zugriffe: 7104

Re: 4. Sächsische Landesaustellung 2020

markscheider hat geschrieben: Mi. 09. Sep 20 8:27 St. Anna, unterer Trost, Guter Trost und dann?
Tagesstollen und es gibt noch einen über der Anna Sohle Name unbekannt, woher st5ammt Dein Wissen, aus dem Netz ?
von Wolfgang
Mi. 09. Sep 20 8:15
Forum: Termine
Thema: 4. Sächsische Landesaustellung 2020
Antworten: 26
Zugriffe: 7104

Re: 4. Sächsische Landesaustellung 2020

markscheider hat geschrieben: Mi. 09. Sep 20 7:24
Wolfgang hat geschrieben: Di. 08. Sep 20 21:56 ...durch die Enge in unseren Stollen...
Wieviele Stolln habt ihr denn?
5 sind befahrbar
von Wolfgang
Di. 08. Sep 20 21:56
Forum: Termine
Thema: 4. Sächsische Landesaustellung 2020
Antworten: 26
Zugriffe: 7104

Re: 4. Sächsische Landesaustellung 2020

gebe selten meinen Senf dazu, mache auch Führungen durch unser Besucherbergwerk ,,Sankt Anna am Freudenstein " durch die Enge in unseren Stollen können wir nur kleine Gruppen führen und jede Führung ist anders ! Man muss auf die Besucher eingehen ! Wenn kleine Kinder dabei sind usw. Wer noch nicht g...
von Wolfgang
Fr. 17. Apr 20 11:35
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb April 2020
Antworten: 26
Zugriffe: 7302

Re: Wettbewerb April 2020

Filzteich zwischen 1483 und 1485 angelegt, Aufschlagwasserreservoir für den Schneeberger Bergbau
von Wolfgang
Sa. 11. Apr 20 22:37
Forum: Termine
Thema: Grubenwassernutzung
Antworten: 23
Zugriffe: 6984

Re: Grubenwassernutzung

Das Thema ist doch Grubenwassernutzung der Film ist nur ein Beispiel und da werden Wärmetauscher auch erwähnt Dann verstehe ich Deine erste Bemerkung nicht. Ja ich muß zugeben das ich da den Film noch nicht gesehen hatte, habe mich auf das Thema Grubenwassernutzung festgelegt. Es gab nach der Wende...
von Wolfgang
Sa. 11. Apr 20 21:30
Forum: Termine
Thema: Grubenwassernutzung
Antworten: 23
Zugriffe: 6984

Re: Grubenwassernutzung

wie wäre es mit Wärmetauscher, getrennter Wasserkreislauf, wir haben mal welche in unserer Firma produziert. Wird man sicherlich bei einer evtl Anwendung mit bedacht haben, hat natürlich auch wieder Nachteile Wirkungsgrad usw nur mal eine Idee Hast Du Dir den Film überhaupt angesehen? Das Thema ist...
von Wolfgang
Sa. 11. Apr 20 11:13
Forum: Termine
Thema: Grubenwassernutzung
Antworten: 23
Zugriffe: 6984

Re: Grubenwassernutzung

wie wäre es mit Wärmetauscher, getrennter Wasserkreislauf, wir haben mal welche in unserer Firma produziert. Wird man sicherlich bei einer evtl Anwendung mit bedacht haben, hat natürlich auch wieder Nachteile Wirkungsgrad usw nur mal eine Idee
von Wolfgang
Sa. 28. Mär 20 20:07
Forum: Termine
Thema: Kehrrad Schlema
Antworten: 21
Zugriffe: 9432

Re: Kehrrad Schlema

es gibt noch viele unbeantwortete Fragen zu dem Rad, fakt ist es war da und das ist gut. Aber wurde es aufgebaut oder geraubt (abgebaut) es stand eine Fahrt an der Welle (Reparatur?) weiterhin wurden keine Lager an der Welle gefunden. Fragen über Fragen ändert aber nichts an der Bedeutung dieses sel...
von Wolfgang
Mo. 03. Feb 20 19:15
Forum: Mitteilungen
Thema: Wismutaltstandorte in Sachsen
Antworten: 48
Zugriffe: 23823

Re: Wismutaltstandorte in Sachsen

als man angefangen hat, war der Plan evtl. Gewerbegebiet, jetzt eine Notiz in der Presse das es evtl. Parkplatz für den Tag der Sachsen in Aue werden soll, na da könnte einen doch einfallen den als Parkplatz zum alljährlichen Blasmusikfestival weiter zu verwenden, das wäre dann aber der teuerste Par...
von Wolfgang
So. 02. Feb 20 14:17
Forum: Equipment und Technik
Thema: Kopflampe KSE-like
Antworten: 5
Zugriffe: 4258

Re: Kopflampe KSE-like

bei AliEXPRESS ist die zweistufige Lampe unter der Bezeichnung:
,,KL2.8LM (B) LED Miner Cap Licht Miner der Helm Lampe Bergbau" gelistet
https://de.aliexpress.com/item/32798359 ... 4c4dQZNzX6
von Wolfgang
Sa. 01. Feb 20 19:37
Forum: Equipment und Technik
Thema: Kopflampe KSE-like
Antworten: 5
Zugriffe: 4258

Re: Kopflampe KSE-like

Wir haben von diesen China Leuchten ca. 35 Stück im Einsatz (Führungsbetrieb Besucherbergwerk), bis jetzt ist noch keine Lampe ausgefallen, lediglich 2 Ladegeräte sind defekt. Es gibt verschiedene Lampen dieser chinesischen Händler, wir haben auch ähnliche Lampen mit 2 Leuchtstufen sind 3-5 € teurer...
von Wolfgang
Mi. 22. Jan 20 15:21
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Kopfschellen
Antworten: 101
Zugriffe: 31093

Re: Mansfelder Kopfschellen

in der ,,Lampenbibel" ,,Bilderatlas vom Kienspanhalter bis zur elektrischen Grubenlampe" IV Band sind Abbildungen von Kopf- und Handschellen enthalten, aber der Begriff Mansfelder Kopfschellen taucht nicht auf, lediglich Herkunft Harz.

Glück auf !
von Wolfgang
So. 22. Dez 19 11:18
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Dezember 2019
Antworten: 19
Zugriffe: 8638

Re: Wettbewerb Dezember 2019

Türkschacht in Zschorlau Fördergerüst
von Wolfgang
Mi. 20. Nov 19 20:24
Forum: Lokalitäten
Thema: Zeitzeugenprojekt Wismut
Antworten: 44
Zugriffe: 14701

Re: Zeitzeugenprojekt Wismut

bei der gegenwärtigen negativen Bewertung unserer deutschen Medien gegen Putins Politik , was soll da konkretes rauskommen bei staatlicher Förderung ? Die Wismut war nun mal ein sowjetisch gesteuertes Unternehmen und viele Deutsche hatten nach dem Krieg zu Essen. Es ist immer einfach nach vielen Jah...
von Wolfgang
Fr. 08. Nov 19 12:21
Forum: Lokalitäten
Thema: Zeitzeugenprojekt Wismut
Antworten: 44
Zugriffe: 14701

Re: Zeitzeugenprojekt Wismut

Da war aber einer schon der Zeit voraus, Siegfried Woidke hat damit schon 2002 begonnen und Bergleute der Wismut befragt. Diese Aussagen hat er in den Büchern ,, Der Berg ist frei" veröffentlicht. Einige dieser Leute leben schon nicht mehr.