Die Suche ergab 365 Treffer

von Mops
Do. 05. Sep 19 23:15
Forum: sonst noch was???
Thema: Erbstollen vs. Wasserlösungsstollen
Antworten: 8
Zugriffe: 542

Re: Erbstollen vs. Wasserlösungsstollen

Stimmt, der ehemals kursächsiche Mansfelder Bergbau ging ja erst 1815 (?) an Preußen...
von Mops
Do. 05. Sep 19 3:42
Forum: sonst noch was???
Thema: Erbstollen vs. Wasserlösungsstollen
Antworten: 8
Zugriffe: 542

Re: Erbstollen vs. Wasserlösungsstollen

Ja, genau so verstehe ich das auch. Wir beide sind uns wohl darin einig, dass der Begriff des Erbstollens seine örtliche und zeitlich begrenzte Verwendung gehabt hat. Ferner: Wenn man einen historischen Roman schreiben will, sollte man sich vorab vergewissern, welcher Begriff ortsüblich war. Übrigen...
von Mops
Di. 03. Sep 19 23:03
Forum: sonst noch was???
Thema: Erbstollen vs. Wasserlösungsstollen
Antworten: 8
Zugriffe: 542

Re: Erbstollen vs. Wasserlösungsstollen

AA 1778.jpg
Das ist gut erklärt und für Laien besser verständlich als historische Texte. Im Bergmännischen Wörterbuch von 1778 auf Seite 155 liest man das in etwas gespreizter Sprache...
von Mops
Mi. 21. Aug 19 2:11
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb August 2019
Antworten: 18
Zugriffe: 1870

Re: Wettbewerb August 2019

Reste eines "Englischen Förderwagens" auf dem Froschmühlenstollen-Querschlag, zu datieren auf 1908 (Dank an Thomas Wäsche). An eben dieser Stelle wurden seit 1805 "Berge" (= taubes Gestein) in Teile der Wimmelburger Schlotten verkippt, die damals unter Wasser standen und in ihrer Ausdehnung noch gar...
von Mops
Di. 30. Jul 19 1:49
Forum: Termine
Thema: Mineralienbörse Hettstedt
Antworten: 14
Zugriffe: 2765

Re: Mineralienbörse Hettstedt

Die eigentliche Börse (Mineralien, Fossilien, Bergbau) findet schon eine Woche früher statt, nämlich am Sonntag, den 11. August 2019. Ein Besuch lohnt sich unbedingt.
von Mops
Mo. 15. Jul 19 23:12
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Juli 2019
Antworten: 13
Zugriffe: 1803

Re: Wettbewerb Juli 2019

Da fang' ich halt mal an...
von Mops
Di. 09. Jul 19 2:55
Forum: Mitteilungen
Thema: Welterbe Erzgebirge
Antworten: 12
Zugriffe: 1202

Re: Welterbe Erzgebirge

Siehe hier:
https://www.mdr.de/mediathek/mdr-videos ... 17604.html

Das ist ein großartiger Erfolg, über den wir uns alle gemeinsam freuen können. Glückwunsch und Dank an alle Akteure aus dem Mansfelder Land und vom Kyffhäuser!
von Mops
Mi. 26. Jun 19 2:09
Forum: Literatur
Thema: 81. Tagung der Arbeitsgemeinschaft Norddeutscher Geologen in Sangerhausen, 11. bis 14. Juni 2019
Antworten: 0
Zugriffe: 387

81. Tagung der Arbeitsgemeinschaft Norddeutscher Geologen in Sangerhausen, 11. bis 14. Juni 2019

Zur 81. Tagung der Arbeitsgemeinschaft Norddeutscher Geologen in Sangerhausen vom 11. bis 14. Juni 2019 ist ein Tagungsband und Exkursionsführer erschienen, veröffentlicht in den GEOWISSENSCHAFTLICHEN MITTEILUNGEN VON THÜRINGEN, Beiheft 12. Der Band kostet 10,- €, ist redaktionell sehr ausgreift und...
von Mops
Di. 18. Jun 19 23:28
Forum: Termine
Thema: Bergmännische Souvenir- und Informationsmeile
Antworten: 2
Zugriffe: 498

Re: Bergmännische Souvenir- und Informationsmeile

Das klingt sehr interessant; wir sehen uns!
von Mops
Do. 13. Jun 19 23:57
Forum: Termine
Thema: Höhlenrettung Sachsen beim MDR 12.6.2019
Antworten: 3
Zugriffe: 482

Re: Höhlenrettung Sachsen beim MDR 12.6.2019

Danke sehr für den Hinweis! Ich habe mir die Sendung mit gemischten Gefühlen angesehen: Die Höhlenrettung Sachsen hat sich wacker geschlagen. Da gibt es nichts zu meckern, und der Aufruf zur Mitarbeit geht auch voll in Ordnung. Mit den eingespielten Szenen der Rettungsaktion im Riesending gleitet de...
von Mops
Sa. 18. Mai 19 0:15
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Mai 2019
Antworten: 19
Zugriffe: 2475

Re: Wettbewerb Mai 2019

Gefluder (auch: Gefluter) bei LL 63 des Froschmühlenstollens unter Wimmelburg. Die Gefluder sind Abmauerungen an einem oder an beiden Stößen von (Wasserlösungs-) Stollen, die ein Versinken des Wassers in die Abbaue oder in das anstehende Gestein verhinderten. Im Mansfelder Bergbau gab es auch Geflud...
von Mops
Mi. 01. Mai 19 23:54
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb April 2019
Antworten: 31
Zugriffe: 3576

Re: Wettbewerb April 2019

Wassergewichtsförderung (etwas irreführend auch Wasseraufzug genannt) auf dem Carolusschächter Flachen im Heiligenborner Revier. Davon gab es in den Mansfelder Revieren um 1860 vier Anlagen, und nur diese eine ist fragmentarisch erhalten. Oberes Bild: das Umlenkgetriebe mit den zwei Bremsbacken am o...
von Mops
So. 21. Apr 19 23:18
Forum: Termine
Thema: Mineralienbörse Hettstedt
Antworten: 14
Zugriffe: 2765

Re: Mineralienbörse Hettstedt

Das stimmt alles Punk für Punkt genau so, wie es @fotograf hier geschrieben hat. Im derzeitiegen Vorstand des Fördervereins regt sich seit etlichen Jahren schon Unmut darüber, wie die Stadt Hettstedt mit dem Museum umgeht.
von Mops
Mo. 15. Apr 19 23:58
Forum: sonst noch was???
Thema: Hallo aus Tirol!
Antworten: 10
Zugriffe: 910

Re: Hallo aus Tirol!

Entschuldigung bitte. Ich hätte aber besser "Uns Sachsen..." schreiben sollen! :gruebel: Schließlich bin ich ja in Dresden aufgewachsen und habe in Leipzig die Fachschule absolviert.
von Mops
So. 14. Apr 19 22:41
Forum: sonst noch was???
Thema: Hallo aus Tirol!
Antworten: 10
Zugriffe: 910

Re: Hallo aus Tirol!

Tröste Dich! Den Sachsen geht es auch nicht besser, wenn sie den Mund aufmachen. :derda: Flachlandtiroler!
von Mops
Mo. 18. Mär 19 23:44
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Mansfelder Schlotten
Antworten: 78
Zugriffe: 15951

Re: Mansfelder Schlotten

Der Beitrag "Die Mansfelder Schlotten. Ein einzigartiges Phänomen des Bergbaus auf Kupferschiefer." von Michael K. Brust, Andreas Elste, Jürgen Graf & Thomas Wäsche ist als Auszug aus dem Tagungsband zum 19. Internationalen Bergbau- & Montanhistorik-Workshop 2016 jetzt online abrufbar. Hier der Link...
von Mops
Sa. 16. Mär 19 0:13
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb März 2019
Antworten: 16
Zugriffe: 2526

Re: Wettbewerb März 2019

Bergbau im Karst, südostlich der Ortslage von Morungen im Südharz. In der Bildmitte links eine ringförmige Schachthalde; rechts daneben der Rand eines Erdfalls, dessen "unteres Ende" im nödlichen Teil der Elisabethschächter Schlotte aufgeschlossen ist. Das Teufen des Schachtes hatte (Mitte 18. Jh.) ...
von Mops
Fr. 01. Mär 19 0:42
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Februar 2019
Antworten: 13
Zugriffe: 2397

Re: Wettbewerb Februar 2019

Schafbreiter Revier unter Wimmelburg auf dem W-Schächter Flachen; im Bild links die 2. Gezeugstrecke. Die Rohrleitungen dienten der Gewinnung von Trinkwasser aus den Grubenbauen und Stollen! Darüber hat @Wassermann ein ganzes Buch geschrieben...
von Mops
So. 20. Jan 19 1:53
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Markus Semmler Stolln
Antworten: 23
Zugriffe: 1989

Re: Markus Semmler Stolln

Anhand der neu und mit besserer Auflösung eingestellten Bilder ist die untere Inschrift für mich jetzt klar zu lesen: J.P.T. +767 Das wäre dann kein Freiberger Gedingezeichen (was für das Revier wohl auch neu wäre), sondern einfach ein Markscheiderzeichen, gefolgt von einer Längenangabe (siehe meine...
von Mops
Fr. 18. Jan 19 23:04
Forum: Spezialforum Bergmännische Zeichen
Thema: Markus Semmler Stolln
Antworten: 23
Zugriffe: 1989

Re: Markus Semmler Stolln

Bei der unteren Inschrift könnte es sich um ein (einfaches Freiberger) Gedingezeichen handeln, gefolgt von einer Lachterzahl. Schau mal hier:
https://www.untertage.com/publikationen ... afeln.html
von Mops
Di. 15. Jan 19 22:34
Forum: sonst noch was???
Thema: Bergmann Bier ?
Antworten: 24
Zugriffe: 4479

Re: Bergmann Bier ?

... und vergiss ne Schachtel Kippen nich ...
von Mops
Mi. 02. Jan 19 17:11
Forum: sonst noch was???
Thema: Jahreswechsel 2018 2019
Antworten: 2
Zugriffe: 491

Re: Jahreswechsel 2018 2019

Danke gleichfalls!
von Mops
Fr. 21. Dez 18 22:43
Forum: Termine
Thema: TV-Tip im WDR 05.01.2018 20.15 Uhr
Antworten: 178
Zugriffe: 16286

Re: TV-Tip im WDR 05.01.2018 20.15 Uhr

In Mansfelder Mundart:
Nischt wie lauter Hack und Mack. alles dorchenannerdorch!
von Mops
Di. 18. Dez 18 0:11
Forum: Termine
Thema: Eisleben, Advent in Luthers Höfen
Antworten: 4
Zugriffe: 809

Re: Eisleben, Advent in Luthers Höfen

Nachtrag: So waren wir in Eisleben unterwegs! Dank an Jutta Fischer's Facebook.
von Mops
Mi. 12. Dez 18 23:28
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Dezember 2018
Antworten: 16
Zugriffe: 3576

Re: Wettbewerb Dezember 2018

Jedes Jahr im Advent zieht es mich ganz unweigerlich ins Erzgebirge, um mein kindliches Herz an der bergmännischen Volkskunst zu wärmen. Diesmal war Annaberg-Buchholz an der Reihe... Museum Frohnauer Hammer, Heimatberg von Johannes Meier aus dem Jahr 1964, Ausschnitt.
von Mops
Fr. 07. Dez 18 22:43
Forum: Termine
Thema: TV-Tip im WDR 05.01.2018 20.15 Uhr
Antworten: 178
Zugriffe: 16286

Re: TV-Tip im WDR 05.01.2018 20.15 Uhr

Gerade findet die UN-Klimakonferenz in Katowice statt, also mitten in einer polnischen Sonderwirtschaftszone. :?:
von Mops
So. 02. Dez 18 23:04
Forum: Zum Füllort
Thema: Dendro Goslar Rathaus
Antworten: 1
Zugriffe: 775

Re: Dendro Goslar Rathaus

Bei solchen Schlagzeilen beschleicht auch mich aus der Erfahrung heraus immer eine gewisse Skepsis. Bei hoch- und spätmittelalterlichen Bauten ist es keine Seltenheit, dass älteres Baumaterial wiedergenutzt worden ist. Warten wir mal ab, was der denkmalpflegerische Untersuchungsbericht dazu sagt...
von Mops
Fr. 30. Nov 18 0:38
Forum: Termine
Thema: Eisleben, Advent in Luthers Höfen
Antworten: 4
Zugriffe: 809

Eisleben, Advent in Luthers Höfen

Nach zögerlichen Anfängen im Jahr 2008 hat sich „Advent in Luthers Höfen“ als alljährliche Veranstaltung fest etabliert und findet diesmal am Sonnabend, den 15. Dezember 2018 von 12:00 bis 22:00 Uhr in der Umgebung des Markplatzes der altehrwürdigen Bergstadt Eisleben statt. Uns interessiert natürli...
von Mops
Mi. 31. Okt 18 23:37
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Oktober 2018
Antworten: 23
Zugriffe: 4400

Re: Wettbewerb Oktober 2018

Im Kyffhäuser wurde Alabaster für kunsthandwerkliche Zwecke bis in die 1930er auch unter Tage gewonnen.
von Mops
Mi. 03. Okt 18 0:11
Forum: Zum Füllort
Thema: Tiefenort bei MDR
Antworten: 8
Zugriffe: 2980

Re: Tiefenort bei MDR