Die Suche ergab 336 Treffer

von Mops
Mi. 03. Okt 18 0:11
Forum: Zum Füllort
Thema: Tiefenort bei MDR
Antworten: 8
Zugriffe: 1987

Re: Tiefenort bei MDR

von Mops
Mi. 03. Okt 18 0:07
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Erdfall in Nordhausen
Antworten: 106
Zugriffe: 13969

Re: Erdfall in Nordhausen

Sehr interessant, wann und wo das Thema dann wieder auftaucht! Löcher in der Erde - So instabil ist unser Untergrund 02.10.2018 | 58 Min. | Verfügbar bis 02.10.2023 | Quelle: WDR https://www.ardmediathek.de/tv/Planet-Wissen/L%C3%B6cher-in-der-Erde-So-instabil-ist-uns/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=1299...
von Mops
Mi. 26. Sep 18 23:54
Forum: Literatur
Thema: mittelalterlicher Bergbau: Arbeiten eines Hauers
Antworten: 26
Zugriffe: 817

Re: mittelalterlicher Bergbau: Arbeiten eines Hauers

Reine "Keilhauenarbeit" im Kupferschiefer (= Flözbergbau) wurde seitlich liegend verrichtet; relativ weiches Gestein mit teils erheblichem Anteil von Kohlenstoff (bis etwa 10 %). Ich habe leider kein besseres Foto auf die Schnelle gefunden, da kann Dir aber @Wassermann helfen. Gut zu verstehen ist d...
von Mops
Sa. 22. Sep 18 0:28
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb September 2018
Antworten: 24
Zugriffe: 2269

Re: Wettbewerb September 2018

@Finstergrundbergbau
Unmittelbar über dem Kupferschiefer-Flöz liegt eine Schicht Kalkstein, der sogenannte Zechstein (besser: Zechsteinkalk), und je nach Mineralisation sind die Sinter auf den Strecken dann auch schon mal schwarz (Mangan), grün und blau (Kupfer) oder auch violett (Kobalt).
von Mops
Fr. 14. Sep 18 23:42
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb September 2018
Antworten: 24
Zugriffe: 2269

Re: Wettbewerb September 2018

Exkursion in die Segen-Gottes-Schlotte; Bergbaumuseum Röhrigschacht in Wettelrode (Sangerhausen).
von Mops
Di. 04. Sep 18 2:49
Forum: sonst noch was???
Thema: Sind Wir echt so wenige?
Antworten: 39
Zugriffe: 2475

Re: Sind Wir echt so wenige?

Mir geht das allgemeine Gelaber von "21%O2" langsam auch gehörig auf die Nerven...
von Mops
So. 02. Sep 18 0:43
Forum: Termine
Thema: Sole und Salz in der Geschichte
Antworten: 0
Zugriffe: 162

Sole und Salz in der Geschichte

Das Reginalmueum Bad Frankenhausen lädt vom 12. bis 14. Oktober 2018 zu einem vielfältigen Programm unter dem Thema "Sole und Salz in der Geschichte" ein. Interessant sind vor allem die Vorträge, siehe hier: http://www.regionalmuseum-bfh.de/veranstaltungen/134-sole-und-salz-in-der-geschichte Die Sal...
von Mops
Do. 02. Aug 18 1:29
Forum: Termine
Thema: Wettelröder Montanistisches Kolloquium
Antworten: 16
Zugriffe: 2540

Re: Wettelröder Montanistisches Kolloquium

@Mannl
Ist doch Dein Thema vor Jahren schon gewesen, also rappel Dich auf! Schlafen kannst Du bei mir...
von Mops
Do. 02. Aug 18 1:22
Forum: Termine
Thema: Mineralienbörse Hettstedt
Antworten: 7
Zugriffe: 844

Re: Mineralienbörse Hettstedt

Trauerspiel ja, aber wir geben nicht auf. Dazu setze ich mich nötigenfalls auch mal an den Einlass. Ferner: Kürzlich ist Dr. Günter Jankowski verstorben, der das Museum aufgebaut hat...
von Mops
So. 29. Jul 18 2:03
Forum: sonst noch was???
Thema: Cola als wirksamer Rostlöser??
Antworten: 32
Zugriffe: 9507

Re: Cola als wirksamer Rostlöser??

Danke sehr! Hat auch mir gehelft...
von Mops
So. 29. Jul 18 2:00
Forum: Equipment und Technik
Thema: Freiberger Geologenkompass
Antworten: 3
Zugriffe: 504

Re: Freiberger Geologenkompass

http://www.cms.fu-berlin.de/geo/fb/e-le ... mpass.html

Gerade sehe ich, dass die hilfreiche Literatur nur als Buch oder im Netz per Link kostenpflichtig zu erwerben ist. Ich suche mal in meinen Schränken... Erinnere mich bitte per PN!
von Mops
Fr. 27. Jul 18 1:05
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Juli 2018
Antworten: 21
Zugriffe: 3024

Re: Wettbewerb Juli 2018

Danke für diesen Beitrag, der ein fast vergessenes Revier am südlichen Rand des Harzes bildlich wieder in Erinnerung ruft!
von Mops
Fr. 27. Jul 18 0:54
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: "Bergfertige" mit Buckelbergwerken?
Antworten: 5
Zugriffe: 542

Re: "Bergfertige" mit Buckelbergwerken?

Naja... Die These von Nobi halte ich für sehr interessant und unbedingt würdig, weiter verfolgt zu werden. Aus den Bauch heraus würde ich annhehmen wollen, dass die Anzahl der zeitweilig arbeitslosen Bergleute oft höher lag, als die der "bergfertigen" Kameraden. Ausgehend davon treibt mich nun die F...
von Mops
Fr. 27. Jul 18 0:27
Forum: Mitteilungen
Thema: 500 Jahre altes Kehrrad in Bad Schlema gefunden
Antworten: 22
Zugriffe: 3333

Re: 500 Jahre altes Kehrrad in Bad Schlema gefunden

Glückwunsch; das ist eine wirklich großartige Sache!
von Mops
Fr. 27. Jul 18 0:19
Forum: sonst noch was???
Thema: Cola als wirksamer Rostlöser??
Antworten: 32
Zugriffe: 9507

Re: Cola als wirksamer Rostlöser??

Dank des Beitrages von Nobi ist mir auch noch etwas (wieder) eingefallen: Verrostete Teile aus Eisen, zusammen mit Alufolie und reichlich eingetreutem Backpulver in Cola (Phosphorsäure enthaltend) ertränkt, war mir immer ein probates Mittel, den Rost aufzuhalten. Fragt mich bitte aber nicht nach den...
von Mops
Fr. 27. Jul 18 0:04
Forum: Equipment und Technik
Thema: Freiberger Geologenkompass
Antworten: 3
Zugriffe: 504

Re: Freiberger Geologenkompass

Schau bitte mal hier (lesen ab Seite 10):

https://tu-freiberg.de/sites/default/fi ... -1-ue2.pdf

Ansonsten gibt es eine Gebrauchsanleitung für den Geologenkompass der Freiberger Präzisionsmechanik Holding GmbH und reichlich Literatur dazu.
von Mops
Mi. 18. Jul 18 0:08
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Juli 2018
Antworten: 21
Zugriffe: 3024

Re: Wettbewerb Juli 2018

Teil des Museums- und Denkmalkomplexes in Jesenice (SLO). Stara Sava (dt. Aßling) war bis in die jüngere Vergangenheit ein bedeutendes Zentrum der Eisenbergbaus und der Eisenverhüttung.
von Mops
Mi. 20. Jun 18 3:30
Forum: sonst noch was???
Thema: Frage zu einer Uhr
Antworten: 30
Zugriffe: 5842

Re: Frage zu einer Uhr

Soweit ich das beurteilen kann, handelt es sich um eine Uhr aus Glashütter Produktion (DDR) von Typ "Spezimatic". Das waren mechanisch selbstaufziehende Uhren mit vergoldetem Gehäuse. Ich habe eine solche Uhr zur Jugenweihe geschenkt bekommen und beinahe vier Jahrzehnte getragen. Heute kostet ein so...
von Mops
Fr. 15. Jun 18 1:55
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Juni 2018
Antworten: 17
Zugriffe: 2245

Re: Wettbewerb Juni 2018

Wieder mal ein Bild zu meinem Lieblingsthema: Die Mansfelder Schlotten. Diese Aufnahme im Paralleldom der Wimmelburger Schlotten bei Eisleben verdeutlicht die Größe der ca. 100 m unter Flur liegenden und ehemals wassergefüllten Karsthöhlen, die nach 1810 durch bergbauliche Wasserhaltung trockengeleg...
von Mops
Di. 22. Mai 18 23:50
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Mai 2018
Antworten: 16
Zugriffe: 2523

Re: Wettbewerb Mai 2018

Nochmals Ilfeld, Rabensteiner Stollen. Ein Besuch dort ist lohnend, vor allem mit Kindern. In den Zeiten des Abbaus der "Ilfelder feuerfesten Steinkohle" hat es allerdings keine Grubenbahn gegeben.
von Mops
Do. 17. Mai 18 22:56
Forum: Lokalitäten
Thema: Silberbergbau Dippoldiswalde
Antworten: 146
Zugriffe: 52269

Re: Silberbergbau Dippoldiswalde

Reif fürs Kabarett... :roll:
von Mops
So. 22. Apr 18 22:40
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Bauvorhaben in Bergbaugebiet
Antworten: 8
Zugriffe: 848

Re: Bauvorhaben in Bergbaugebiet

Anzuraten wäre auf jeden Fall, zunächst die geologische Störungszone lagerichtig in die Flurstückskarte / den Flurstückauszug einzuzeichnen. Dann kann man bedenken, ob denn die Störung bzw. der Altbergbau überhaupt bebaut / überbaut werden muss. Ganz allgemein würde ich selbst tunlichst davon Abstan...
von Mops
So. 15. Apr 18 1:15
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb April 2018
Antworten: 15
Zugriffe: 2732

Re: Wettbewerb April 2018

Die Elisabeth-Quelle im heutigen "Quellgrund" der ehem. Saline Frankenhausen. Die Quellfassung stammt aus dem Jahr 1819; benannt nach Gräfin Elisabeth von Schwarzburg (1507 -1572), ca. 3-4 %ige Sole.
von Mops
Di. 13. Mär 18 0:26
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb März 2018
Antworten: 17
Zugriffe: 2978

Re: Wettbewerb März 2018

Danke gleichfalls; das ist eine wirklich gut gelungene Aufnahme im Gustav-Nauwerck-Saal der Segen-Gottes-Schlotte. Ich lege mal nach mit einem Bild von der Exkursion, die tags darauf stattfand. Wassermann am LL 24 des Tiefen Mansfelder Schlüsselstollens. Dieses Lichtloch betreut der Förderverein Man...
von Mops
Mo. 05. Mär 18 23:49
Forum: sonst noch was???
Thema: Untertage-Grenzübergang
Antworten: 16
Zugriffe: 2873

Re: Untertage-Grenzübergang

Gehört nicht ganz zum Thema, ist aber artverwandt: In einer Schauhöhle gab es bis ca. 1990 einen untertägigen Grenzübergang zwischen Ungarn und Slowakien (Domica-Höhle und Baradla-Höhle), nur für Einheimische passierbar. Die Grenze verläuft auch heute noch quer durch das Höhlensystem und ist gekennz...
von Mops
Do. 08. Feb 18 23:53
Forum: Zum Füllort
Thema: Slawischer Bergbau - jetzt auch in Bayern?
Antworten: 2
Zugriffe: 481

Re: Slawischer Bergbau - jetzt auch in Bayern?

Ein wirkliches Kleinod; warum dann nicht gleich auch "Vallenbücher"...

In Mansfelder Mundart: Nischt wie lauter Hack un Mack, alles dorchenannerdorch.(Giebelhausen, 1865)
von Mops
Mo. 05. Feb 18 22:07
Forum: Mitteilungen
Thema: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen
Antworten: 409
Zugriffe: 92793

Re: Das neue "Berggeschrey" darf beginnen

@Uran
Worher stammt denn das wortgewaltige Zitat? Ich finde es großartig.
von Mops
Mo. 29. Jan 18 0:36
Forum: sonst noch was???
Thema: Der Nobi...
Antworten: 208
Zugriffe: 32369

Re: Der Nobi...

Glückwünsche auch von mir, leicht verspätet.
von Mops
Mo. 29. Jan 18 0:31
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Wetterfahrt
Antworten: 7
Zugriffe: 1708

Re: Wetterfahrt

Danke sehr, für mich neu und wirklich interessant. So soll es ja sein in diesem Forum: auch randständige Themen beackern, sich gegenseitig informieren und dabei immer einen kritischen Blick behalten...
von Mops
So. 14. Jan 18 1:56
Forum: Termine
Thema: TV-Tip im WDR 05.01.2018 20.15 Uhr
Antworten: 50
Zugriffe: 3884

Re: TV-Tip im WDR 05.01.2018 20.15 Uhr

In diesem Zusammenhang empfehle ich einfach mal einen Film von Gaby Weber über das Kupfer in Chile.

https://www.youtube.com/watch?v=Lnr1VqhCta0

Darauf muss man sich zugegebenermaßen einlassen wollen; es verhilft aber in jedem Fall zu einer differenzierten Sicht!