Die Suche ergab 870 Treffer

von Jörn
Di. 30. Jun 20 17:13
Forum: Lokalitäten
Thema: ? unbekanntes Erzbergwerk
Antworten: 1
Zugriffe: 254

? unbekanntes Erzbergwerk

Moin, im Fitnesstudio läuft seit einigen Tagen ein Film von Extremradlern und Drohnenfliegern, der vermutlich in Spanien oder Südeuropa gedreht wurde. Die sind mit einer Renndrohne durch die Ruinen einer entkernten Hangaufbereitung geflogen. Ich konnte vier Ebenen erkennen, die unteren beiden mit je...
von Jörn
Fr. 12. Jun 20 10:17
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Juni 2020
Antworten: 15
Zugriffe: 1928

Re: Wettbewerb Juni 2020

Moin,

nach längerer Zeit mal wieder ein Beitrag von mir:

Bild
Zeche Eimerweise: Sturzgerüst der Hessischen Rösche, Feggendorfer Stolln im Juni 2020

Glückauf

Jörn
von Jörn
Mo. 09. Mär 20 7:35
Forum: Zum Füllort
Thema: WIR sind ERZ
Antworten: 15
Zugriffe: 3678

Re: WIR sind ERZ

Nene, das ist schon richtig: der Ährenkranz steht doch für die kollektive Bauernschaft:
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%84hrenkranz
https://de.wikipedia.org/wiki/Staatswap ... n_Republik
:D :D

Glückauf

Jörn
von Jörn
So. 08. Mär 20 9:07
Forum: Zum Füllort
Thema: WIR sind ERZ
Antworten: 15
Zugriffe: 3678

Re: WIR sind ERZ

Mannl hat geschrieben:
Sa. 07. Mär 20 9:35
Finde den Fehler :D :meister: :aetsch:
Nichts leichter als das: es heißt nicht "Hammer und Schlägel" sondern "Hanmer und Sichel"!

Glückauf

Jörn
von Jörn
Do. 27. Feb 20 9:28
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 179
Zugriffe: 56049

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Uran hat geschrieben:
Mi. 26. Feb 20 12:19
3 Jahre soll das Verfahren dauern? Komisch, sollte nicht im Sommer 2020 mit dem Auffahren der Rampe begonnen werden?
"Vorzeitiger Beginn" heißt das Zauberwort. Das darf aber nur erfolgen, wenn abzusehen ist, dass das GO kommt und erfolt auf Unternehmerrisiko.

Glückauf

Jörn
von Jörn
Di. 25. Feb 20 15:34
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 179
Zugriffe: 56049

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Stimmt, mein Fehler. Auslegungsfrist ist nicht Einspruchsfrist, sorry.
von Jörn
Di. 25. Feb 20 14:15
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 179
Zugriffe: 56049

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Uiuiui, die Einwendungszeit beträgt nur zwei Wochen - normal müßte die einen Monat betragen. Hoffentlich fällt den Kollegen das nicht auf die Füße - wobei, die Genossen werden sich schon was dabei gedacht haben...

Und, wie ist die Stimmung vor Ort? Hat sich schon eine BI gebildet? :D

Glückauf

Jörn
von Jörn
Di. 25. Feb 20 12:02
Forum: Mitteilungen
Thema: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück
Antworten: 179
Zugriffe: 56049

Re: Pöhla Der Bergbau kehrt ins Erzgebirge zurück

Mannl hat geschrieben:
Di. 25. Feb 20 10:19
:meister: :aetsch: , also selber nachschauen
Genau, und zwar hier:

https://www.oba.sachsen.de/692.htm

Glückauf

Jörn
von Jörn
Fr. 31. Jan 20 11:37
Forum: Fotowettbewerb
Thema: Wettbewerb Januar 2020
Antworten: 29
Zugriffe: 9031

Re: Wettbewerb Januar 2020

OHo hat geschrieben:
Fr. 31. Jan 20 9:50
Und wie sieht es bei einem Blindschacht aus?
Die "Lernblätter zur Bergtechnik" sprechen da von "Anschlägen". Ich würde sie dennoch als Füllörter bezeichnen.

Glückauf

Jörn
von Jörn
Di. 03. Dez 19 10:50
Forum: Mitteilungen
Thema: 500 Jahre altes Kehrrad in Bad Schlema gefunden
Antworten: 39
Zugriffe: 14686

Re: 500 Jahre altes Kehrrad in Bad Schlema gefunden

Uran hat geschrieben:
Mo. 02. Dez 19 12:52
Jörn hat geschrieben:
Mo. 02. Dez 19 7:51
Ihr Arzgeberchler
Nee, nee du. :dudu: Ni Arzgeberchler sondern Artgebercher. Es heest doch o ni Arzgeberchle. :x
Du hast recht - es heißt ja auch nicht Gewerkschaftler, sondern Gewerkschafter. Mea culpa :meister:
von Jörn
Mo. 02. Dez 19 7:51
Forum: Mitteilungen
Thema: 500 Jahre altes Kehrrad in Bad Schlema gefunden
Antworten: 39
Zugriffe: 14686

Re: 500 Jahre altes Kehrrad in Bad Schlema gefunden

Ihr Arzgeberchler ward schon immer sehr innovativ! :D
von Jörn
Di. 19. Nov 19 6:13
Forum: Equipment und Technik
Thema: ? Umbau Friewo Lampenkopf auf LED
Antworten: 3
Zugriffe: 2471

Re: ? Umbau Friewo Lampenkopf auf LED

Super, vielen Dank für die Antwort! Ich werde dann mal mein Glück probieren und mich ans Werk machen - also erstmal zwei-drei Birnen beim Chinesen bestellen.

Glückauf

Jörn
von Jörn
Sa. 09. Nov 19 16:40
Forum: Equipment und Technik
Thema: ? Umbau Friewo Lampenkopf auf LED
Antworten: 3
Zugriffe: 2471

? Umbau Friewo Lampenkopf auf LED

Moin, ich habe noch einen leergeräumten Akkukästen nebst Lampenkopf eines Blitzers von Friewo hier rum liegen. Den Akkukästen würde ich gerne mit einem neuen Akku ausstattet und bei der Gelegenheit den Lampenkopf mit LED versehen. Wer kann mir so einen Umbau durchführen bzw. gibt es Anleitungen, wie...
von Jörn
Mi. 30. Okt 19 10:47
Forum: Lokalitäten
Thema: Drei Kronen & Ehrt noch nicht Tot?!
Antworten: 51
Zugriffe: 17485

Re: Drei Kronen & Ehrt noch nicht Tot?!

Friedolin hat geschrieben:
Fr. 12. Okt 18 7:35
So wie die unteren Sohlen wird auch die erste Sohle, in dem sich das BBW befand, komplett mit Beton verfüllt.
Frido, sicher dass es Beton ist? Oder plempert man da einen (hoffentlich zertifizierten) "Bergbau-Baustoff" in Form von Flugasche o.ä. rein?

Glückauf

Jörn
von Jörn
Di. 17. Sep 19 18:26
Forum: Equipment und Technik
Thema: Grubengaswarner Erfahrungen Grenzwerte
Antworten: 7
Zugriffe: 3759

Re: Grubengaswarner Erfahrungen Grenzwerte

AdM_Michael hat geschrieben:
Mo. 16. Sep 19 19:46
Bei den Kenntnissen zu Gasen und Meßtechnik sind “Grenzwerte“ zweitranging. Einfach draußenbleiben.
Alte Grubenwehr-Weißheit. :top:
von Jörn
Mo. 19. Aug 19 9:24
Forum: Bergschäden - Bergsicherung
Thema: Fachanwalt für Bergrecht gesucht
Antworten: 9
Zugriffe: 5051

Re: Fachanwalt für Bergrecht gesucht

Eines der Probleme ist sicherlich, der Bergwerkseigentum ist nicht sehr kooperativ ! Das ist ein typische Eigenschaft eines Bergwerkseigentümers. Beruhen tut das teils aus schlechten Erfahrungen (Stichwort Schwarzbefahrer), größtenteils ist das aber schlichtweg nur pure Arroganz. Wenn die Strategen...
von Jörn
Do. 02. Mai 19 18:33
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Rollensteine
Antworten: 1
Zugriffe: 2284

Rollensteine

Moin, ein Bekannter fragt mich jüngst, was es mit "Rollensteinen" auf sich hat. Bei mir klingelte es Richtung Siegerländer Revier: Basaltsteine zum Ausbau der Erzrollen bis etwa Mitte der 50er Jahre. Aber wieso es klingelte - keine Ahnung. Erste Nachforschungen in meiner Hausbibliothek haben bestäti...
von Jörn
Mi. 27. Feb 19 7:23
Forum: sonst noch was???
Thema: Radioaktivitätsalarm!
Antworten: 13
Zugriffe: 4639

Re: Radioaktivitätsalarm!

markscheider hat geschrieben:
Mi. 27. Feb 19 5:55
Mal noch ne Frage an die Steinesammler unter uns: es war von Uraninit die Rede. Ist das wirklich weiß?
M.W. ist das Zeug dunkelstgrau, aber das Trägergestein kann schon mal weiß sein.
von Jörn
Di. 26. Feb 19 9:28
Forum: sonst noch was???
Thema: Radioaktivitätsalarm!
Antworten: 13
Zugriffe: 4639

Re: Radioaktivitätsalarm!

Ok, wegen Oblast musste ich als gelernter Wessi jetzt erstmal googlen, um mitlachen zu können. :kugel:
von Jörn
Mo. 25. Feb 19 9:14
Forum: sonst noch was???
Thema: Radioaktivitätsalarm!
Antworten: 13
Zugriffe: 4639

Re: Radioaktivitätsalarm!

Na Klasse. Und weil die Honks von der Post es mal wieder nicht gebacken bekommen geht jetzt ein Steinchensammler leer aus?
von Jörn
Mo. 04. Feb 19 7:27
Forum: Fachdiskussionsforum
Thema: Dammbruch Vale
Antworten: 13
Zugriffe: 4334

Re: Dammbruch Vale

Wenn u mich fragst, sieht ein Dammbruch anders aus. Hier wurde der Damm offensichtlich am Fuß auf breiter Front unterspült. Bis zum Ende des Videos ist ja der "seeseitige" Teil des Dammes stehen geblieben. Für mich sieht das aus wie ein Grundbruch, wie er im Lehrbuch steht. Was nicht ausschließt, d...
von Jörn
Di. 29. Jan 19 14:24
Forum: Mitteilungen
Thema: Kohle ist nicht "tot"
Antworten: 3
Zugriffe: 2809

Re: Kohle ist nicht "tot"

- langfristig als Ersatz fürs Erdöl (und die Abhängigkeiten von den Ölförderländern) -> u.a. Chemierohstoff - für die Roheisenerzeugung ohne Diskussion alternativlos (Koks) Die Verstromung von Kohle ist die am wenigsten sinnvolle Anwendung. Das Zeug ist zum Verbrennen eigentlich definitiv zu schade...
von Jörn
Fr. 18. Jan 19 11:19
Forum: Mitteilungen
Thema: Südumbruch Bad Schlema
Antworten: 46
Zugriffe: 18378

Re: Südumbruch Bad Schlema

... klar , da werden noch einige Ihre Untertagejahre voll machen wollen :cool: dein Beitrag ist völlig aus der Luft gegriffen, Unkenntnis der Situation. Personal und Technikprobleme und was uns noch aufgehalten hat war die Geologie.Denn 90 Prozent der Leute waren über 50 mit entsprechenden Untertag...
von Jörn
Do. 10. Jan 19 15:15
Forum: Lokalitäten
Thema: Dortmunder und Castroper Zechen
Antworten: 6
Zugriffe: 3778

Re: Dortmunder und Castroper Zechen

Ja, die gibt es. Teilweise wurden sie unter dem Dach des LWL veröffentlicht - und sehr häufig ist Tilo Cramm mit von der Party: Zollern-Germania: Kaffanke, Hubertus und Alfred Franke: Zollern-Germania: Die Entwicklung von vier Zechen im Dortmunder Westen zur Zentralschachtanlage 1850-1971 ISBN: 9783...
von Jörn
Di. 08. Jan 19 18:56
Forum: Mitteilungen
Thema: Bergbau Petition WICHTIG
Antworten: 11
Zugriffe: 4175

Re: Bergbau Petition WICHTIG

Die ehemals rund 200.000 Bergleute in der ehemaligen DDR können damit nichts anfangen Brauchen sie ja auch nicht - es geht im Eingangspost um einen Feiertag für => NRW <=. Und dort können die meisten Bergleute wiederum mit dem Bergstreittag nichts anfangen. Schlussendlich ist das aber eh alles müßi...
von Jörn
Di. 08. Jan 19 15:52
Forum: Mitteilungen
Thema: Bergbau Petition WICHTIG
Antworten: 11
Zugriffe: 4175

Re: Bergbau Petition WICHTIG

Bei uns ist es der Bergstreittag und die Mettenschicht. Beide haben im Gegensatz zur Barbara tatsächlich etwas mit dem Bergbau zu tun. :) Schön, dann streitet mal schön weiter und esst Eure Mettbrötchen. Was ich sagen will: es ist halt nunmal so, dass es Gegenden gibt, wo Barbara tatsächlich was mi...
von Jörn
Di. 08. Jan 19 13:56
Forum: Mitteilungen
Thema: Bergbau Petition WICHTIG
Antworten: 11
Zugriffe: 4175

Re: Bergbau Petition WICHTIG

Uran hat geschrieben:
Di. 08. Jan 19 13:19
Verstehe ich nicht. Warum der 4. Dezember? Was ist an dem Tag Besonderes? Besser wäre der 22. Juli. Bergstreittag.
Weil am 04.12. Barbaratag ist. Andere (Bundes)Länder, andere (Un)Sitten :D
von Jörn
Fr. 21. Dez 18 8:03
Forum: sonst noch was???
Thema: Glück Auf aus der Südheide
Antworten: 26
Zugriffe: 8077

Re: Glück Auf aus der Südheide

der Schäfer hat geschrieben:
Do. 20. Dez 18 15:06
Glaub bei Kali ist es eher trocken im Berg.
Ja, denn alles andere wäre - unerquicklich und bereitet nur Scherereien.

Glückauf

Jörn
von Jörn
Fr. 21. Dez 18 8:01
Forum: sonst noch was???
Thema: RAG Stiftung
Antworten: 14
Zugriffe: 3400

Re: RAG Stiftung

Leute, macht Euch nix vor. Je höher man im Job kommt, desto weniger ist Fachwissen gefragt. Das liefern die selbsternannten Experten gratis. Es kommt vielmehr darauf an, a) wie man sich verkauft und b) dass man vernetzt ist.

LG

Jörn
von Jörn
Do. 20. Dez 18 13:31
Forum: sonst noch was???
Thema: Glück Auf aus der Südheide
Antworten: 26
Zugriffe: 8077

Re: Glück Auf aus der Südheide

markscheider hat geschrieben:
Do. 20. Dez 18 8:08
Wo soll es denn bei der Asse oder Konrad naß sein? :gruebel:
Soll ich Dirs zeigen? :D